Heilige Gemeinde Neunkirchen

Eine jüdische Heimatgeschichte

Erstmals beschäftigt sich ein Historiker mit der Geschichte der Juden in Neunkirchen. Von den Anfängen der jüdischen Gemeinde im 19.Jahrhundert bis zu ihrer Vernichtung im Jahre 1938 wird das lokale Geschehen in einen zeitgeschichtlichen Zusammenhang gestellt. So spiegelt sich die allgemeine Behandlung der Juden durch die kaiserliche Politik ebenso wider wie der Antisemitismus im ausgehenden 19. Jahrhundert. Deutlich wird, wie politischer Umbruch unmittelbare Auswirkungen auf die Gemeinde hatte.
Gerhard Milchram zeigt, wie die Entwicklungen von Anfang an im Spannungsfeld zwischen Akzeptanz und Ablehnung standen. Er hat eine erstaunliche Quellenbasis zusammengetragen, weit verstreute Informationen und Dokumente aufgefunden. Teilweise wurden Quellen erstmals verwendet. Breiten Raum nehmen auch Interviews mit ehemaligen Neunkirchnern ein, die ein persönliches Bild der Schicksale jüdischer Familien Neunkirchens geben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Eleonore Lappin
Seitenzahl 206
Erscheinungsdatum April 2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85476-031-3
Verlag Mandelbaum
Maße (L/B/H) 23,8/14,8/1,5 cm
Gewicht 404 g
Abbildungen 30 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
15,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • SPQR
    von Mary Beard
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Das Hexaemeron des Exarchen Johannes / Das Hexaemeron des Exarchen Johannes
    von Rudolf Aitzetmüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    95,00
  • Tagebuch
    von Anne Frank
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Schweizer Migrationsgeschichte
    von Andre Holenstein, Patrick Kury, Kristina Schulz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • Evian 1938
    von Jochen Thies
    Buch (Taschenbuch)
    18,95
  • Hüter der Ordnung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Hindenburg
    von Wolfram Pyta
    Buch (Paperback)
    19,99
  • Ich kam, ich sah, ich siegte
    von Helmut Caspar
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99
  • Gedenkbuch für die Münchner Opfer der nationalsozialistischen »Euthanasie«-Morde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Die Erste Republik Österreich (1918–1938)
    von Lothar Höbelt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • Hinter dem Grünen Tor
    von Karsten Wilke, Hans-Walter Schmuhl, Sylvia Wagner, Ulrike Winkler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Notizen aus dem Vernichtungskrieg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Fritz Bauer 1903-1968
    von Irmtrud Wojak
    Buch (Paperback)
    28,00
  • Dunkle Welten
    von Dietmar Arnold, Ingmar Arnold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • Kursk 1943
    von Roman Töppel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Polen 1939
    von Stefan Scheil
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,50
  • Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Die Weiße Rose
    von Inge Scholl
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Konzentrationslager Sachsenburg (1933-1937)
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • Workuta – Die Stadt der lebenden Toten
    von Werner Gumpel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90

Wird oft zusammen gekauft

Heilige Gemeinde Neunkirchen

Heilige Gemeinde Neunkirchen

von Gerhard Milchram
Buch (Taschenbuch)
15,80
+
=
Der letzte Jude hat den Tempel verlassen

Der letzte Jude hat den Tempel verlassen

von Christoph Lind
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

40,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.