Heilige Kuh

Roman

(19)
Was haben Kühe, Popkultur und der Palästinakonflikt miteinander zu tun? Nun, sie sind alle Teil unserer heutigen Welt. Und in dieser Welt macht sich eine junge Kuh namens Elsie auf, etwas an ihrem Schicksal zu ändern. Gemeinsam mit einem zum Judentum konvertierten Schwein und dem wild plappernden Truthahn Tom begibt sie sich auf eine Abenteuerreise, in deren Verlauf der Leser viel Wahres über die Menschen erfährt. Eine saukuhle Fabel, geschrieben von einem saucoolen Autor.




Portrait
David Duchovny ist bekannt als Fernseh- und Kinodarsteller. Mit Akte X wurde er weltberühmt, derzeit läuft weiter die preisgekrönte TV-Serie Californication, in der er die Hauptrolle spielt. Duchovny hat vor seiner Zeit als Schauspieler in Princeton und Yale Literatur studiert. Er ist überzeugter Vegetarier und auch im Tierschutz aktiv.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-41953-7
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 191/123/25 mm
Gewicht 220
Originaltitel Holy Cow
Verkaufsrang 85.244
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253323
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44066590
    Läuft da was?
    von Judith Pinnow
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44239896
    Judas
    von Amos Oz
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44253210
    Die alte Dame, die ihren Hut nahm und untertauchte
    von Leena Parkkinen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18688863
    Snuff
    von Chuck Palahniuk
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45607239
    Dem Horizont so nah / Danny-Trilogie Bd. 1
    von Jessica Koch
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253277
    Das Trugbild
    von Kjell Westö
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44253447
    Das Wunder von Coldwater
    von Mitch Albom
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44253314
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 43074468
    Der Sommer, in dem es zu schneien begann
    von Lucy Clarke
    (81)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44253086
    Der Fremde im Palazzo d'Oro
    von Paul Theroux
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44253244
    Blauer Weg
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44253187
    Umweg nach Hause
    von Jonathan Evison
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253237
    Mit jedem neuen Tag
    von Marc Levy
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253400
    Geschenkt
    von Daniel Glattauer
    (46)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44066619
    Nur wer fällt, lernt fliegen
    von Anna Gavalda
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253396
    Coole Eltern leben länger
    von Wladimir Kaminer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253156
    Das Buch der Nacht
    von Deborah Harkness
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44253139
    Die vergessenen Träume
    von Ellen Sussman
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44066592
    Die Ausgelieferten
    von Per Olov Enquist
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Humorvolle Fabel, die zum Nachdenken anregt...“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Elsie ist eine Kuh und bisher war sie verdammt glücklich, bis sie jedoch Abends in den Abgrund der Wahrheit blickt. Sie schleicht sich zusammen mit ihrer Freundin Mallory von der Weide. Während diese an den Jungbullen interessiert ist, erfährt Elsie durch den leuchtenden Schachtelgott (den Fernseher), was "industrieller Mastbetrieb" Elsie ist eine Kuh und bisher war sie verdammt glücklich, bis sie jedoch Abends in den Abgrund der Wahrheit blickt. Sie schleicht sich zusammen mit ihrer Freundin Mallory von der Weide. Während diese an den Jungbullen interessiert ist, erfährt Elsie durch den leuchtenden Schachtelgott (den Fernseher), was "industrieller Mastbetrieb" ist. Sie plant ihre Flucht und begibt sich zusammen mit einem jüdischen Schwein und einem ständig plappernden Truthahn auf eine abenteuerliche Reise, die viel von den Menschen zeigt...

David Duchovny hat mit "Heilige Kuh" eine wirklich unterhaltsame Fabel geschrieben, die stellenweise wahnsinnig witzig ist, aber im Gegenzug auch sehr zum Nachdenken anregt. Manchmal kommt die Kritik etwas flach angeflogen, aber das ist wirklich nur am Rande so und zumeist bettet er seine Botschaften wundervoll in die Geschichte ein! Er verwurstet (...muahaha) Popkultur und Palästinakonflikt, Massentierhaltung und Fleischkonsum und hält dem Menschen den Spiegel vor's Gesicht. Er sieht sich nur zu gerne in seiner Rolle als zivilisiertes Wesen, aber Elsie die Kuh ist fest davon überzeugt, dass sich der Mensch seinen Status als Tier erst einmal wieder verdienen muss, denn nicht einmal Tiere können so grausam sein. Wo sie recht hat, hat sie recht! Man lernt viel in dieser kurzen Geschichte und eines wird durch Elsies Worte auch verdammt klar: "Unwissenheit ist ja ganz nett, aber die Welt bietet uns mehr, und es ist falsch, das nicht anzunehmen." (S. 18)
Wenn man mit offenen Augen durch diese Welt geht, wird man viel entdecken, was einfach nicht richtig läuft und wo der Mensch sich nicht den Mantel des Ruhmes umhängt, sondern deutlich zeigt, was an Brutalität, Egoismus und Verachtung gegenüber anderen Menschen und Tieren in ihm steckt. Lesen Sie dieses Buch, sehen Sie durch Elsies Augen. Sie werden lachen, sie werden nachdenken und sie werden verstehen!

„Ganz lustig“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Kurzweil ist in dieser Story großgeschrieben. Humor blitzt auf jeder Seite hervor. Dabei bleibt die "Heilige Kuh" aber leider ein bisschen platt und irritiert dann und wann durch Binsenweisheiten, die doch gar zu gewollt lebensweise herüberkommen. Schade, ich hatte mir mehr davon versprochen. Kurzweil ist in dieser Story großgeschrieben. Humor blitzt auf jeder Seite hervor. Dabei bleibt die "Heilige Kuh" aber leider ein bisschen platt und irritiert dann und wann durch Binsenweisheiten, die doch gar zu gewollt lebensweise herüberkommen. Schade, ich hatte mir mehr davon versprochen.

„Nicht nur für seine Fans“

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Als mir das Buch durch Zufall in die Hände fiel, wollte ich es nicht glauben, dass der Schauspieler aus Akte X ein Buch geschrieben hat. Ich musste es natürlich sofort lesen.
Und ich muss ehrlich gestehen, ich musste mich erst an das Buch gewöhnen, aber ich bin so froh, dass ich meine anfängliche Skepsis überwand und es zu Ende las.

Elsie
Als mir das Buch durch Zufall in die Hände fiel, wollte ich es nicht glauben, dass der Schauspieler aus Akte X ein Buch geschrieben hat. Ich musste es natürlich sofort lesen.
Und ich muss ehrlich gestehen, ich musste mich erst an das Buch gewöhnen, aber ich bin so froh, dass ich meine anfängliche Skepsis überwand und es zu Ende las.

Elsie Bovary erzählt uns ihre Geschichte, wie sie durch einen zufällig gesehenen Fernsehbeitrag versteht, wie die Menschen ticken und beschließt, den Bauernhof zu verlassen. Sie möchte nach Indien, da dort Kühe heilig sind. Ja, Elsie ist eine bisher glückliche Kuh. Also macht sie sich auf den Weg mit einem jüdischen Schwein und schlankem Truthahn.

Die Erlebnisse sind nicht nur urkomisch sondern auch mit vielen Weisheiten gespickt. Und ja hören sie auf Elsie!
Wider Erwarten hat Duchovny ein sehr intelligentes und witziges Buch geschrieben, was zum Nachdenken anregt!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15165946
    Mieses Karma Bd.1
    von David Safier
    (207)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 20806046
    Tiere essen
    von Jonathan Safran Foer
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 21232926
    Anständig essen
    von Karen Duve
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 26145115
    Harold
    von Einzlkind
    (50)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 29048397
    MUH!
    von David Safier
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 37352533
    Artgerecht ist nur die Freiheit
    von Hilal Sezgin
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 37619367
    Voll Speed / Ray & Rufus Bd. 2
    von Moritz Matthies
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37821979
    Die Besteigung des Rum Doodle
    von William E. Bowman
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39329685
    Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    (193)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40401181
    Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte
    von Romain Puértolas
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40891219
    Mr. Glas
    von Alex Christofi
    (5)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 87483914
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    Buch (Klappenbroschur)
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
6
7
3
0
3

Richtig feiner Humor
von Literaturlounge eu aus Gießen am 02.01.2017
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Moulder schreibt ein Buch. Aber mit Akte X hat es rein gar nichts zu tun. Das mysteriöseste sind sprechende Tiere. David Duchovny glänzt mit einer anderen, unerwarteten Seite. Die Erzählung sprüht vor Humor in allen Schattierungen. Eine Kuh sieht zufällig einen Fernsehbericht über Schlachthäuser und ist entsetzt über das Verhalten... Moulder schreibt ein Buch. Aber mit Akte X hat es rein gar nichts zu tun. Das mysteriöseste sind sprechende Tiere. David Duchovny glänzt mit einer anderen, unerwarteten Seite. Die Erzählung sprüht vor Humor in allen Schattierungen. Eine Kuh sieht zufällig einen Fernsehbericht über Schlachthäuser und ist entsetzt über das Verhalten der Menschen. Keine Angst, es folgt keine Anschuldigung an die bösen Fleischesser. Im Gegenteil, die Kuh Elsie folgert nüchtern, dass auch der Wolf andere Tiere jagt, um zu leben. Aber die Menge des weggeworfenen Essens stört sie enorm. Trotzdem fühlt sie sich nicht mehr wohl auf ihrer Farm. Ein weiterer Bericht über heilige Kühe in Indien bringt sie auf eine Idee. Ein Schwein und ein Truthahn bemerken ihren Plan und schließen sich an. Warum aber der Truthahn in die Türkei will, das muss man einfach selber hören. An dieser Stelle auch ein ganz großes Lob an den Übersetzer Timur Vermes. Diese Arbeit wird oft unterschätzt, aber sie ist ebenso wichtig, wie die des Autors selbst. In Zeiten von online-Übersetzungsprogrammen glauben viele, dies sei schnell gemacht, aber ohne gute Kenntnis von Land und Kultur der beiden Sprachen aus bzw. in die übersetzt wird und ein feines Gespür für den angebrachten Stil, klingt eine Übersetzung hölzern. Besonders die Anspielungen auf Fernsehsendungen, Zeitungen und Gedichte können nicht einfach übersetzt werden, sondern müssen adaptiert werden. Dies ist hier ausgezeichnet gelungen! David Duchovny hat eine herrliche Erzählung geschrieben, die uns im Stil von Til Eulenspiegel den Spiegel vorhält, und wir können herzhaft über uns lachen. Dass der Wortwitz auch im Deutschen so gut funktioniert, verdankt er dem hervorragenden Übersetzer Timur Vermes, auch der Lesestil von Cathlen Gawlich trägt seinen Teil zu einer gelungenen Unterhaltung bei. Ich hoffe, bald wieder etwas von diesem tollen Team zu hören.

Klein aber Oho
von Maren Wollersheim aus Düren am 28.05.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Duchovny's "Heilige Kuh" besticht durch eine sehr ulkige, kurzweilige Geschichte rund um die Kuh Elsie (oder auch Elsie Q) die aber neben einigen Schmunzlern auch zum Nachdenken anregen kann. Für alle die nach einer kurzen, humorvollen Lektüre suchen und Spaß an sprechenden Tieren haben!

von Denise Rohbeck aus Werneuchen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine so gelungene humoristische Abrechnung habe ich lange nicht mehr gelesen!


Wird oft zusammen gekauft

Heilige Kuh - David Duchovny

Heilige Kuh

von David Duchovny

(19)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=
God hates us all - Hank Moody

God hates us all

von Hank Moody

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen