In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Heißhunger

Roman

(3)
Ganze vierzehn Fusilli – damit wärmt Joanne normalerweise ihre Kaumuskeln auf oder prüft, ob noch Salz ans Essen muss. Und das soll auf einmal ihr ganzes Abendessen sein?
Ja, denn wer schlank sein will, muss leiden! Käsekuchen und Chips war gestern – jetzt hat die Stunde der Reiscracker geschlagen. Allerdings erweist sich das Hüftgold als zäher Gegner, das Fleisch ist schwach, und die Versuchung lauert überall. Doch eine Ernährungsberaterin, die aussieht wie eine Stabheuschrecke im Minirock, ihr Ehemann, der mit ihr schon durch dick und dünn gegangen ist, und zwei Kinder, die sie täglich auf Trab halten, werden zu Joannes Verbündeten …
Portrait
Joanne Fedler studierte Jura und engagierte sich in ihrer Heimat Südafrika für Frauenrechte. Sie emigrierte mit ihrer Familie nach Australien, wo sie heute noch lebt. Neben Sachbüchern schrieb Joanne Fedler mehrere erfolgreiche Romane. "Weiberabend", ihr erstes auf Deutsch veröffentlichtes Buch, stand weit über ein Jahr auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783426411094
Verlag Knaur eBook
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25735371
    Besser als Liebe
    von Kathy Lette
    eBook
    7,99
  • 20937563
    Limit
    von Frank Schätzing
    (77)
    eBook
    9,99
  • 41198441
    Mittelgroßes Superglück
    von Marian Keyes
    (16)
    eBook
    8,99
  • 31977190
    Mogelpackung
    von Jan Schröter
    eBook
    8,99
  • 26921337
    Küssen für Anfänger
    von Kate Lawson
    (1)
    eBook
    7,99
  • 45080828
    Der Tote im Winterhafen
    von Carlo Feber
    eBook
    8,49
  • 42760782
    Love in the Time of Contempt
    von Joanne Fedler
    eBook
    9,57
  • 45472572
    Die Rache der Zarentochter. Gesamtausgabe
    von Tatana Fedorovna
    eBook
    4,99
  • 44242601
    Schuld vergisst nicht
    von Roberta De Falco
    eBook
    8,99
  • 23692136
    Heißhunger go home! -
    von Stephen Reed
    eBook
    7,99
  • 44193364
    Im Besitz der Nacht
    von Christine Feehan
    (5)
    eBook
    8,49
  • 42502342
    Feders fantastische Stadtpflanzen
    von Jürgen Feder
    eBook
    9,99
  • 44531130
    Gefangene deiner Dunkelheit
    von Christine Feehan
    eBook
    6,99
  • 45298167
    Dein dunkles Herz
    von Christine Feehan
    (1)
    eBook
    8,49
  • 44995965
    Jenes andere Leben
    von Nuruddin Farah
    eBook
    21,99
  • 45452573
    Die Erben von Midkemia 2
    von Raymond E. Feist
    eBook
    7,99
  • 28715450
    Nie mehr Stress-Esser
    von Astrid Schobert
    eBook
    15,99
  • 40021393
    Grimmbart / Kluftinger Bd.8
    von Michael Kobr
    (32)
    eBook
    9,99
  • 42449005
    Tu es. Tu es nicht.
    von S.J. Watson
    (30)
    eBook
    9,99
  • 31376419
    Stressfrei durch Meditation
    von Maren Schneider
    eBook
    22,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
1

Sehr enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden am 03.10.2011

Wer erwartet, eine charmante Geschichte über die Freuden und Leiden des Abnehmens zu lesen, der wird von diesem Buch schwer enttäuscht sein. Von den knapp 350 Seiten handeln vielleicht 5 vom Abnehmen. Wer jedoch eine Art verkürzter Dokumentation über die Apartheid in Südafrika, die Gewalt gegen Frauen, über das... Wer erwartet, eine charmante Geschichte über die Freuden und Leiden des Abnehmens zu lesen, der wird von diesem Buch schwer enttäuscht sein. Von den knapp 350 Seiten handeln vielleicht 5 vom Abnehmen. Wer jedoch eine Art verkürzter Dokumentation über die Apartheid in Südafrika, die Gewalt gegen Frauen, über das Judentum, Gott, Yoga und Zen lesen möchte, der sollte dieses Buch kaufen. Der Titel Heißhunger sollte nicht wörtlich aufgefasst werden, sondern als Hunger nach Freiheit, Gleichheit, Liebe und Anerkennung. Leider vermisst das Buch auch eine tatsächliche Handlung. Es ist eher eine Aneinanderreihung von Rückblenden, Parabeln, Gedankengängen und Beispielen. Kurzum, wer dem Klappentext glaubt wird von diesem Buch sehr enttäuscht sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Suche Liebe,verschenke Pfunde...
von Marion Olßon aus Reutlingen am 25.11.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Joanne ist erschrocken und schockiert, als sie die Urlaubsfotos von sich sieht. Diese rundliche Person kann niemals sie selbst sein. Voller Verzweiflung und doch voller Tatendrang versucht sie den ungeliebten Röllchen zu Leibe zu rücken. Nach Höhen und Tiefen, wird der jungen Frau aber bewusst, dass es nicht die... Joanne ist erschrocken und schockiert, als sie die Urlaubsfotos von sich sieht. Diese rundliche Person kann niemals sie selbst sein. Voller Verzweiflung und doch voller Tatendrang versucht sie den ungeliebten Röllchen zu Leibe zu rücken. Nach Höhen und Tiefen, wird der jungen Frau aber bewusst, dass es nicht die überschüssigen Pfunde sind, die ihr den Spaß am Leben nehmen , sondern ihr verkehrtes Selbstbild und falsche Erwartungshaltungen. Nachdem ihr dieses Licht aufgegangen ist, krempelt sie ihr Leben um und hat wieder Freude am Leben und findet nicht nur sich, sondern auch ihr passendes Gegenstück….. Ein toller, witzig geschriebener Roman, der den Frauen deutlich aber humorvoll zeigt, dass es nicht um Pfunde geht, sondern um eine gesunde Einstellung zum eigenen Ich. Einfach klasse zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Buch hält nicht was Titel verspricht
von Petra D. am 04.09.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin sehr enttäuscht von dem Buch. Nebenschauplatz ist die Diät einer ausgewanderten Südafrikanerin nach Australen, die auf den ersten 50 Seiten ihre jüdische Herkunft und die Geschichte ihrer Familie schildert. Falls man ein Sachbuch über jüdische Bräuche lesen will, ist das genau das richtige, aber die Erwartungen, die... Ich bin sehr enttäuscht von dem Buch. Nebenschauplatz ist die Diät einer ausgewanderten Südafrikanerin nach Australen, die auf den ersten 50 Seiten ihre jüdische Herkunft und die Geschichte ihrer Familie schildert. Falls man ein Sachbuch über jüdische Bräuche lesen will, ist das genau das richtige, aber die Erwartungen, die man bei dem Titel hat, erfüllen sich nicht. Ein Buch zum Gähnen - außer man interessiert sich für antisemitische Geschichte... zum Glück habe ich es als e-book, so dass ich nicht noch zum Altpapiercontainer muss - einfach nach 65 Seiten löschen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Heißhunger

Heißhunger

von Joanne Fedler

(3)
eBook
9,99
+
=
Zwölf Mal Juli

Zwölf Mal Juli

von Astrid Rosenfeld

eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen