Thalia.de

Herbst '89

(1)

Die bewegten Zeiten - eine Rückschau. Im Oktober 1989 wurde Egon Krenz an die Spitze der DDR gestellt. Er sollte eine Wende einleiten. Doch das Staatsschiff trieb bereits kieloben. Nach 50 Tagen demissionierte der Staats- und Parteichef. Honeckers Rücktritt, die Öffnung der Grenze, Kohls Angebot, Gorbatschows Lavieren ... Krenz erlebte die rasanten Veränderungen an exponierter Stelle. Dieses einzigartige zeitgeschichtliche Dokument erscheint zum 25. Jahrestag des Mauerfalls neu, ergänzt um ein umfangreiches aktuelles Interview, in dem sich Egon Krenz zu Gegenwart und Vergangenheit äußert.

Portrait
Egon Krenz, geb. 1937, absolvierte eine Schlosserlehre und eine Lehrerausbildung. Nach Besuch der Parteihochschule in Moskau von 1964 bis 1967 wurde er Vorsitzender der Pionierorganisation und war von 1974 bis 1983 FDJ-Chef. Im Herbst 1989 wurde er Nachfolger Erich Honeckers als Generalsekretär des ZK der SED und Staatsratsvorsitzender. 1997 wurde er wegen der Todesschüsse an der deutsch-deutschen Grenze zu sechseinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Heute lebt er in Dierhagen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 504
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-360-01862-5
Reihe Edition Ost
Verlag Das Neue Berlin
Maße (L/B/H) 208/123/45 mm
Gewicht 554
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1. aktualisierte Ausgabe
Verkaufsrang 20.593
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34955784
    Geschichte des ökonomischen Denkens
    von Heinz D. Kurz
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 39670751
    Mauerfall und Wendezeit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44153149
    Kleine Geschichte Großbritanniens
    von Thomas Kielinger
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 17972380
    Mauergeschichten
    von Thomas Kierok
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45327372
    »Ich will hier nicht das letzte Wort«
    von Heinz Rudolf Kunze
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 48065980
    Der Überzeugungstäter
    von Peter Böhm
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 45379799
    Frauen in der DDR
    von Anna Kaminsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 16335193
    Die vergessenen Opfer der Mauer
    von Hubertus Knabe
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 32018371
    So fühlt sich Leben an
    von Hagen Stoll
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 14590558
    Das schweigende Klassenzimmer
    von Dietrich Garstka
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45236284
    Akte Luftballon
    von Stefanie Wally
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 39461727
    Nur raus hier!
    von Stefan Krücken
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,99
  • 13974505
    Tod durch fremde Hand
    von Jürgen Litfin
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42463480
    Klopfzeichen
    von Heidelore Rutz
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 17437950
    Winter im Sommer – Frühling im Herbst
    von Joachim Gauck
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 26146255
    Winter im Sommer - Frühling im Herbst
    von Joachim Gauck
    (7)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 5708588
    Meine freie deutsche Jugend
    von Claudia Rusch
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45411540
    Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit
    von Karin Sorger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 6406330
    Der Feind an meiner Seite
    von Ellen Thiemann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 15500403
    Sie nahmen mir nicht nur die Freiheit
    von Eva-Maria Neumann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Blick hinter die Kulissen
von einer Kundin/einem Kunden aus Sömmerda am 13.10.2015

Dieses Buch ist ein Muss für all jene, die über die jüngste Geschichte mehr erfahren wollen. Der Leser erfährt, was sich während der Ereignisse des Herbstes 1989 im innersten Machtzirkel abspielte. Dinge, die damals in keiner Zeitung standen und heute nur teilweise stehen. Der Autor schildert die Ereignisse aus... Dieses Buch ist ein Muss für all jene, die über die jüngste Geschichte mehr erfahren wollen. Der Leser erfährt, was sich während der Ereignisse des Herbstes 1989 im innersten Machtzirkel abspielte. Dinge, die damals in keiner Zeitung standen und heute nur teilweise stehen. Der Autor schildert die Ereignisse aus eigener Sicht. Der Leser erlebt dessen mühevollen Lernprozess von einem fast naiven und bdeingungslosen Parteigänger des Systems hin zu jemanden, der Schritt für Schritt den kritischen Blick über die Grenzen des damaligen Paralleluniversums Politbüro wagte, hautnah mit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Herbst '89

Herbst '89

von Egon Krenz

(1)
Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=
Alexander Schalck-Golodkowski

Alexander Schalck-Golodkowski

von Matthias Rathmer

Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=

für

39,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen