Hermeneutik und Psychoanalyse

Das Verstehen als Lebensaufgabe, Wissenschaftsmethode und Fundamentalethos

Als Sigmund Freud um 1900 seine Theorie des Seelenlebens aus der Wiege hob, nannte er seine Lehre Psychoanalyse.
Dieser Name sollte den Anschluss an die Naturwissenschaften herstellen, deren Geist in jener Zeit vorherrschend war. Ähnlich wie Physik und Chemie sollte auch die innovative dynamische Psychologie analytisch sein.
Einige Schüler Freuds wollten aber auch geisteswissenschaftliche Methoden für Theorie und Praxis der Seelenheilkunde fruchtbar machen. Der Erfolg ihrer Bestrebungen war bedeutend.
Es zeigte sich, dass viele Themen der tiefenpsychologischen Forschung besser bearbeitet werden konnten, wenn man die Tradition der Wissenschaften vom Menschen und seiner Kultur berücksichtigte.
Rattner und Danzer zeichnen diesen Prozess innerhalb der Wissenschaftsgeschichte minutiös nach. Sie sind der Überzeugung, dass der Verstehensbegriff der Geisteswissenschaft und die hermeneutische Methode für die seelenärztliche Arbeit von höchster Relevanz sind. Damit gewinnen die Psychoanalyse und ihre Weiterentwicklungen eine philosophische Tragweite.
Portrait
Prof. Dr. med. et phil. Josef Rattner, geboren 1928, hat seit 1967 die Leitung des Arbeitskreises und Institutes für Tiefenpsychologie, Gruppendynamik und Gruppentherapie in Berlin. Er ist Pionier in der psychotherapeutischen Behandlung von großen Gruppen und gehört zu den bekannten Repräsentanten einer Humanistischen Psychoanalyse.
Dr. med. et phil. Gerhard Danzer, geboren 1956, ist Privatdozent und seit 1992 Oberarzt an der Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Charité der Humboldt-Universität in Berlin. 1994 Zusatzbezeichnung Psychotherapie, 1995 Habilitation für Psychosomatik und Medizinische Anthropologie, 1999 Facharzt für Psychotherapeutische Medizin. Seit über zwanzig Jahren Mitarbeit im Arbeitskreis und Institut für Tiefenpsychologie, Gruppendynamik und Gruppentherapie in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Herausgeber Josef Rattner, Gerhard Danzer
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 27.11.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8260-4022-1
Verlag Königshausen & Neumann
Maße (L/B/H) 22,8/14,5/1,8 cm
Gewicht 274 g
Auflage 1
Buch (Geheftet)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst
    von Alice Miller
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • Das Unbewusste
    von Sigmund Freud
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • Lehrbuch der Psychodynamik
    von Stavros Mentzos
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst
    von Alice Miller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Borderline-Störungen und pathologischer Narzißmus
    von Otto F. Kernberg
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst
    von Alice Miller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • Kleine psychoanalytische Charakterkunde
    von Karl König
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Identität und Lebenszyklus
    von Erik H. Erikson
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Abriss der Psychoanalyse
    von Sigmund Freud
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Sigmund Freud, Werke im Taschenbuch / Hemmung, Symptom und Angst
    von Sigmund Freud
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Psychotherapeutische Erstinterviews mit Kindern
    von Michael Günter
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • Psychoanalyse der Depression
    von Dorothea Huber, Günther Klug
    Buch (Taschenbuch)
    26,00
  • Die philosophischen und kulturellen Wurzeln der Psychologie
    Buch (Taschenbuch)
    44,90
  • Bindung und Exploration
    von Anna Buchheim
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • Kleines Wörterbuch der Psychoanalyse
    von Thomas Auchter, Laura Viviana Strauss
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • Psychologie des Ich
    von Wolf-Ulrich Klünker, Johannes Reiner, Maria Tolksdorf, Roland Wiese
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Selbstverletzung als Selbstfürsorge
    von Franz Resch
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Eine Triebtheorie für unsere Zeit
    von Heinz Müller-Pozzi
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • Der vollständige Lebenszyklus
    von Erik H. Erikson
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Psychoanalyse
    von Eveline List
    Buch (Taschenbuch)
    24,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.