Herodians Darstellung der Kaisergeschichte nach Marc Aurel

Nachdem die historische Forschung in den letzten Jahren nachgewiesen hat, dass Herodians Geschichtswerk mangels eigenständiger oder verlässlicher Informationen als Quelle für die historische Rekonstruktion der Ereignisgeschichte der dargestellten Zeit (180-238 n.Chr.) weitgehend ausscheiden muss, stellt sich um so dringender die Frage nach der literarischen Form und nach den Darstellungszielen dieses oft als «historischer Roman»bezeichneten Werkes. Hidber geht diese Frage von verschiedenen Seiten an. Ein Blick auf die Rezeptionsgeschichte macht zunächst deutlich, unter welch unterschiedlichen Prämissen das Werk seit der Spätantike zuerst als Informationsquelle und Stilmuster, dann als Fürstenspiegel und schliesslich als zweitklassiges rhetorisches Machwerk gelesen bzw. benutzt wurde. Eine Analyse des Proömiums zeigt anschliessend, dass dem Leser eine auf die jeweiligen Herrscher fokusierte Darstellung der Zeitgeschichte seit Marc Aurel angekündigt wird, als deren wichtigste Charakteristika die Häufung der Herrscherwechsel und das Phänomen der Erhebung ganz junger Kaiser herausgehoben werden. Das dritte Kapitel untersucht sodann aus narratologischer Perspektive Aufbau und Gliederung des Werkes und stellt die zentrale Bedeutung der Machtwechselgeschichten heraus, durch deren Verkettung ein insgesamt sehr dynamisches Bild der Zeitgeschichte entsteht. Abschliessend werden die der Darstellung zugrunde gelegten Qualitätskriterien (Paideia, Lebenserfahrung, Herrschertugenden) erläutert, anhand derer das Scheitern so vieler Herrscher in so kurzer Zeit verständlich gemacht wird.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 310
Erscheinungsdatum Juli 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7965-2003-7
Verlag Schwabe Verlag Basel
Maße (L/B/H) 23,7/15,9/2,7 cm
Gewicht 635 g
Abbildungen 1 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
88,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Von der Seelenruhe / Vom glücklichen Leben
    von Lucius Annaeus Seneca
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Trost der Philosophie
    von Boethius
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,80
  • Die Philosophie der Stoa
    von Wolfgang Weinkauf
    Buch (Taschenbuch)
    9,40
  • Rhetorik
    von Aristoteles
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • Aristoteles »Über die Seele«
    von Andree Hahmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • Laelius de amicitia / Laelius über die Freundschaft
    von Cicero
    Buch (Taschenbuch)
    5,80
  • Marcus Aurelius: Selbstbetrachtungen (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Marc Aurel
    Buch (Taschenbuch)
    5,90
  • Vom glückseligen Leben und andere Schriften
    von Seneca
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • Das Gastmahl: Gespräch über Liebe und Erotik (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    4,60
  • Handbüchlein der Moral
    von Epiktet
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    4,40
  • Meditationen
    von Mark Aurel
    Buch (Taschenbuch)
    4,90
  • Apologie des Sokrates / Kriton
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • De otio / Über die Muße. De providentia / Über die Vorsehung
    von Seneca
    Schulbuch (Taschenbuch)
    2,80
  • Bekenntnisse
    von Aurelius Augustinus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,50
  • De oratore / Über den Redner
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch (Taschenbuch)
    16,80
  • Von der Lust zu leben
    von Epikur
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Das Höhlengleichnis
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Über die Seele
    von Aristoteles
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • Topik
    von Aristoteles
    Buch (Taschenbuch)
    9,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.