Thalia.de

HerzSeilAkt

Samtküsse unter den Sternen

(5)

Der großen Liebe hat Mina längst abgeschworen, auch wenn ihr Horoskop etwas anderes prophezeit, alleine ist sie besser dran, dessen ist sie sich sicher. Ihr Leben ist eh schon chaotisch genug, da braucht sie nicht auch noch einen Mann, der mit ihrem Herzen spielt.
Doch gerade, als sie sowieso schon genug mit ihrer kranken Mutter, den Freundinnen und ihrem Buchclub zu tun hat, kommt ihr das Schicksal in Form von Frederic in die Quere, der ihr unverhofft vor die Füße fällt. Nicht nur ihre Gefühle, sondern auch ihr Leben werden ordentlich durcheinander gewirbelt und obwohl er genauso schnell verschwindet, wie er in ihr Leben tritt, hinterlässt er ein merkwürdiges Kribbeln in ihrem Herzen.

Portrait

Vor vielen Jahren erblickte Mirjam H. Hüberli, dicht gefolgt von ihrer Zwillingsschwester, in der schönen Schweiz das Licht der Welt. Da lebt sie auch heute noch, in luftiger Höhe zwischen grünen Wiesen und dunklen Wäldern. Erst während des Studiums zur Online-Redakteurin wurde ihr bewusst, was sie wirklich will. So beschloss sie, den Schritt aus dem stillen Schreibkämmerchen in die aktive Szene zu wagen, um das zu leben, was das Herz ihr zu flüstert: Eigene Geschichten schreiben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 290
Erscheinungsdatum 01.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-713-1
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/151/17 mm
Gewicht 331
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45230354
    New York Diaries – Claire
    von Ally Taylor
    (65)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (67)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 13715216
    Beim Leben meiner Schwester
    von Jodi Picoult
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    11,50
  • 33810560
    Holunderliebe
    von Katrin Tempel
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44724665
    Ein Hauch von Schicksal
    von Lara Wegner
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 44272488
    An einem hellen Morgen ging ich fort
    von Laurie Lee
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,90
  • 39260176
    Marmorkuss
    von Jennifer Benkau
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 44321943
    Wir bleiben nicht lange
    von Marjaleena Lembcke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45255247
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 43969575
    Follower
    von Eugen Ruge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 13716413
    Bis ans Ende aller Tage
    von Jodi Picoult
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 33752204
    In den Augen der anderen
    von Jodi Picoult
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44260743
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Eine absolute Leseempfehlung, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Thum am 06.12.2016

Inhalt: Mina und die große Liebe sind zwei Gegensätze, die sich alles andere als magisch anziehen. Obwohl ihr Horoskop ihr etwas Anderes voraussagt, hat sie sich damit abgefunden und außerdem ist sie davon überzeugt, dass sie allein sehr gut klarkommt. Chaos regiert ihr Leben schon genug, da brauch sie nicht... Inhalt: Mina und die große Liebe sind zwei Gegensätze, die sich alles andere als magisch anziehen. Obwohl ihr Horoskop ihr etwas Anderes voraussagt, hat sie sich damit abgefunden und außerdem ist sie davon überzeugt, dass sie allein sehr gut klarkommt. Chaos regiert ihr Leben schon genug, da brauch sie nicht noch einen Mann, der den Rest auf den Kopf stellt. Doch das Schicksal meint, dass es Zeit für Veränderung ist und präsentiert ihr diese prompt im freien Fall vor ihre Füße in Form von Frederic! Alles steht Kopf, auch wenn er es schafft so schnell wieder zu verschwinden wie er aufgetaucht ist, schafft es Frederic ein Kribbeln zurück zu lassen, dass nicht nur ihre Seele guttut, sondern auch ihrem Herzen! Meine Meinung: Dieses Buch habe ich schon lange verfolgt, auch da Mirjam H. Hüberli als Autorin mir schon durch ihre Fantasy-Bücher positiv in Erinnerung geblieben ist, so ließ ich mich auf das Experiment ein, auch einmal eine andere Seite von ihr kennen zu lernen. Liebesromane sind normalerweise nicht so mein Ding, da es wirklich schwer ist, mich damit zu überzeugen und zu packen, aber dies hat Mirjam H. Hüberli allein schon mit der super charismatischen, chaotischen und liebenswerten Hauptprotagonistin Mina geschafft. Auf Anhieb konnte ich mich mit ihr identifizieren, da sie so viele Charakterzüge aufweist, die meinen sehr ähneln. Besonders haben mir die Nebencharaktere gefallen, da es mit ihnen nie langweilig wird und immer wieder frischer Wind in die Handlung kommt. Auch der Aufbau der Handlung ist grandios. Man merkt wieviel der Autorin dieses Buch bedeutet und liest es in jeder Zeile. Der sehr authentische, Humor – und gefühlvolle Verlauf hat mich sehr fasziniert und total mitgerissen – Wann kann man mal offen die WhatsApp- Nachrichten von anderen Leuten lesen! :D Der Schreibstil ist einzigartig charmant, leichtfüßig, jugendlich und flüssig nimmt er den Leser bei der Hand und führt in durch die chaotische Welt von Mina. Toll ist es, dass jedes Kapitel mit einem Ausschnitt des Tageshoroskopes von Miss Starlet startet, aber auch die liebevollen und selbstgestallten Illustrationen eigens von der Autorin gemacht, sind super! Fazit: Wer einen normalen Liebesroman erwartet, kann sich hier vollkommen überraschen lassen, denn „HerzSeilAkt – Samtküsse unter den Sternen“ ist ein besonderer, gefühlvoller, spritziger und ergreifender Liebesroman mit Humor! Eine absolute Leseempfehlung, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
HerzSeilAkt - Samtküsse unter den Sternen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wetzikon am 16.11.2016

Mit HerzSeilAkt ist der Autorin Mirjam H. Hüberli ein Liebesroman mit Tiefgang gelungen. Irgendwie habe ich damit gerechnet, dass es locker flockig durchs ganze Buch geht, aber dann ... Der Schreibstil ist locker, berührend und poetisch zugleich. Die Protagonisten authentisch mit Ecken und Kanten. Minas Geschichte hat mir sehr... Mit HerzSeilAkt ist der Autorin Mirjam H. Hüberli ein Liebesroman mit Tiefgang gelungen. Irgendwie habe ich damit gerechnet, dass es locker flockig durchs ganze Buch geht, aber dann ... Der Schreibstil ist locker, berührend und poetisch zugleich. Die Protagonisten authentisch mit Ecken und Kanten. Minas Geschichte hat mir sehr gut gefallen, hat mein Herz berührt und mich sogar ein paar Tränen vergiessen lassen. Ich würde mich freuen, wenn ich noch mehr über Mina und Frederic erfahren dürfte und hoffe einfach mal, auf eine Fortsetzung. Deswegen von mir eine klare Leseempfehlung für HerzSeilAkt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbares Lesevergnügen
von ZeilenMalerei am 30.10.2016

Cover: Was soll man zu diesem Cover sagen? Es ist einfach ein Traum. Ich kann es mir nur immer wieder ansehen. Ich mag die vielen Details, die Farben, die Übergänge, die Art der Linienführung. Ich mag einfach alles an diesem schönen Cover. Es verspricht eine zarte Liebesgeschichte mit viel Gefühl.... Cover: Was soll man zu diesem Cover sagen? Es ist einfach ein Traum. Ich kann es mir nur immer wieder ansehen. Ich mag die vielen Details, die Farben, die Übergänge, die Art der Linienführung. Ich mag einfach alles an diesem schönen Cover. Es verspricht eine zarte Liebesgeschichte mit viel Gefühl. Aber nicht nur die "Verpackung" ist wundervoll, auch innen ist es einfach liebevoll gestaltet und illustriert. Hauptfiguren: Mina: Eine echte Chaosqueen. Sie hängt nicht nur manchmal mit den Kopf in den Wolken, auch ist sie nicht selten tollpatschig. Sie ist eine herzensgute Frau, die einem undankbaren Job nachgeht, der ja eigentlich nur verrübergehend sein sollte. Nun "sitzt sie darin fest" und weiß nicht, wie sie aus dieser Situation ausbrechen kann, zumal sie sich nicht eingestehen will, dass dieser Job als "Mädchen für alles", nicht dem entspricht, was sie langfristig glücklich machen wird. Frederic: Frederic ist ein geheimnisvoller Fremder, der durch einen Unfall auf Mina trifft. Er wird ihr "Schlüsselhüter" - Mina hat ihr Schlüsselbund bei dem Unfall verloren. Doch auf charmante Art und Weise macht Frederic sie darauf aufmerksam und schafft es so, mit Mina in Kontakt zu treten. Schreibstil und Handlung: Mirjam hat einen so tollen und erfrischenden Schreibstil, dass man das Buch einfach nicht aus der Hand legen kann und mit Mina mitfiebert. Sie bringt mit viel Witz und Gefühl den Leser ganz nah an die Charaktere und deren Erlebnisse. Es macht einfach unheimlich Spaß Mirjams Bücher zu lesen. Der Leser lernt Mina direkt von ihrer chaotischen Seite kennen. Und lieben. Sie findet sich mit einem Job zurecht, der sie eigentlich nicht glücklich macht sowie mit ihrem Singleleben. Selbst denkt sie, dass sie vollkommen glücklich ist. Schnell, gerade als Frederic in ihr Leben tritt, überdenkt sie diese Einstellung aber. Auch wenn sie sie sich noch nicht eingestehen kann. Begleitet wird Mina von ihren vier besten Freundinnen, die jede für sich einmalig ist, alle aber immer füreinander da sind. Regelmäßig treffen sie sich zu "Buchbesprechungen" und tauschen sich dabei über alles mögliche aus. Man steigt schnell in die Handlung ein und schließt jeden Charakter ins Herz. Gerade das das Schicksal von Minas Mama hat mich sehr berührt. HerzSeilAkt ist eine zauberhafte und kreative Geschichte über eine Künstlerin, die so vieles möchte, sich dabei dabei oft selbst im Wege steht. Als sie lernt auf ihr Herz zu hören, geschehen wunderbare Dinge, die man ihr vom Herzen gönnt. Fazit: Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe und das Glücklichsein. Man sollte seinen Gefühlen und Träumen folgen, denn nur so kann man wahrhaft glücklich werden. Eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

HerzSeilAkt

HerzSeilAkt

von Mirjam H. Hüberli

(5)
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=
Mondprinzessin

Mondprinzessin

von Ava Reed

(27)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

24,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen