Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Hexarella und der Wundervogel

Eine Krimigeschichte für Kinder

(2)
Die kleine Hexerella hat es nicht leicht. Nach dem Tod ihrer geliebten Eltern ist die unsympathische Schwester ihrer Mutter mit fünf weiteren grässlichen Tanten ins Haus eingezogen. Hexerella hatte gelernt, böse Zaubertricks von guten zu unterscheiden und leidet nun unter den Machenschaften ihrer Tante Axafaxa. Als Hexerella, die sich gerne superlange Wörter ausdenkt, einem kranken Vögelchen helfen möchte, sucht sie Rat bei der uralten weisen Hexe Schanaaxa. Und sie lernt den buntschillernden Wundervogel kennen, der sprechen kann. Sie muss erfahren, dass nicht nur Vögel, sondern auch andere Tiere und sogar Menschen krank geworden sind – und alles hängt irgendwie mit diesem Weiher im Wald zusammen. Schanaaxa schickt Hexerella ins Menschendorf. Dort soll sie versuchen, der Ursache auf die Spur zu kommen. Wird ihr das gelingen? Und können ihre beiden besten Freunde Dixiixi und Doxooxo dabei helfen?
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 28.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944788-44-9
Verlag Fabulus-Verlag
Maße (L/B/H) 218/151/17 mm
Gewicht 312
Auflage 1. Erstauflage
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 63381036
    Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke
    von Lucy Astner
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47904838
    Krähe und Bär. Die Sonne scheint für uns alle.
    von Martin Baltscheit
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 46756609
    Drachenalarm auf meinem Teller
    von Tom Nicoll
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 42162895
    Knochenmagier / Der Clan der Wölfe Bd.5
    von Kathryn Lasky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45217283
    Echt übel! / Gregs Tagebuch Bd.8
    von Jeff Kinney
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39224185
    Petronella Apfelmus 01
    von Sabine Städing
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,00
  • 43843017
    Ein Geheimnis kommt selten allein / Der magische Blumenladen Bd.1
    von Gina Mayer
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 44199752
    In Schnüffeln eine 1
    von Katja Reider
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47769530
    Bella & Blue, Band 02
    von Emilia Klee
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 48090423
    Lily und der Feen-Garten
    von Lena Schwarz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,90
  • 47870612
    Ayda, Bär und Hase
    von Navid Kermani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 43254351
    Gregs Bibliothek - Gregs gesammelte Werke 1 - 5
    von Jeff Kinney
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 47620347
    Kasimir Karton – Mein Leben als unsichtbarer Freund
    von Michelle Cuevas
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 47752933
    Lilo auf Löwenstein
    von Mara Andeck
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 35313768
    Wie kleine Tiere schlafen gehen
    von Anne-Kristin ZurBrügge
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,99
  • 42218722
    Sofia die Erste - Ich lerne die Uhr
    von Walt Disney
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 46299315
    Spuren im Schnee / Aklak, der kleine Eskimo Bd.2
    von Anu Stohner
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 34985766
    Kai jagt die Schulhofdiebe
    von Irene Margil
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 47877736
    Erst ich ein Stück, dann du - Flaffy Flitzekeks - Ein Gespenst sorgt für Wirbel
    von Patricia Schröder
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 45391779
    Das Geheimnis der Ozeane / Alea Aquarius Bd.3
    von Tanya Stewner
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Toller Kinder-Krimi
von Ramona Strutz aus Thalmassing am 11.05.2017

Hexarella führt kein leichtes Leben. Nachdem ihre Eltern gestorben sind, lebt sie mit ihren sechs Tanten zusammen, die nichts Gutes im Schilde führen. Sie selbst weiß aber, was gut und schlecht ist und kommt so gar nicht mit ihren Tanten klar –speziell mit einer. Als sie einem kranken... Hexarella führt kein leichtes Leben. Nachdem ihre Eltern gestorben sind, lebt sie mit ihren sechs Tanten zusammen, die nichts Gutes im Schilde führen. Sie selbst weiß aber, was gut und schlecht ist und kommt so gar nicht mit ihren Tanten klar –speziell mit einer. Als sie einem kranken Vögelchen helfen möchte, findet sie heraus, dass noch andere Tiere erkrankt sind. Sie muss mit Hilfe ihrer Freunde Dixiixi und Doxooxo herausfinden, was die Tiere krank macht und wie man ihnen helfen kann. Wird ihnen das gelingen? Ich fand, dieses Buch wirklich schön zu lesen. Es hat einen wunderbaren Schreibstil, dem man gut folgen kann, wodurch man schnell in die Geschichte hineinfindet. Hexarella ist ein liebenswürdiger Charakter, den man einfach ins Herz schließen muss und mit dem man auch mitleiden kann, da sie so viel durchmachen muss. Für Kinder ist das Buch überaus interessant, vor allem dadurch, dass man selten Krimis mit Hexen findet und es auch die Mädchen gut anspricht. Ich war sehr gefesselt von dem Buch. Wobei ich mich aber beim Vorlesen ein wenig schwer tat, da die Eigennamen alles andere als einfach sind, aber gerade das macht ja doch den Spaß aus. Es ist ein vollkommen gelungenes Buch, das man gerne weiterempfiehlt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Mehr erwartet
von Nicole aus Nürnberg am 14.05.2017

Meine Meinung zum Kinderbuch: Hexarella Und der Wundervogel Aufmerksamkeit: Diesen Punkt erfahrt ihr auf meiner Original Rezension, bei mir auf dem Blog. Inhalt in meinen Worten: Hexarella muss, nachdem ihre Eltern verstarben, bei ihren Tanten groß werden, doch diese sind hinterhältige und richtig fiese Hexen. Doch so mag Hexarella nicht sein, sie möchte lieber... Meine Meinung zum Kinderbuch: Hexarella Und der Wundervogel Aufmerksamkeit: Diesen Punkt erfahrt ihr auf meiner Original Rezension, bei mir auf dem Blog. Inhalt in meinen Worten: Hexarella muss, nachdem ihre Eltern verstarben, bei ihren Tanten groß werden, doch diese sind hinterhältige und richtig fiese Hexen. Doch so mag Hexarella nicht sein, sie möchte lieber helfen und für andere da sein. Als ihr ein Toter Vogel für die Füße fällt und sie auch noch einen kunterbunten Vogel trifft, ist klar, sie muss wirklich heraus finden, warum gerade so viele Vögel sterben. Dafür muss sie aber in die Menschliche Welt und darf sich nicht von ihren Tanten erwischen lassen, denn diese wollen nicht, das Hexarella etwas gutes tut. Wird die kleine Hexe es schaffen, das Rätsel zu lösen, alles in Ordnung zu bringen und einfach sie selbst zu sein? Wie ich das Buch empfand: Dieses Buch ist relativ schnell durchzulesen, richtig begeistern konnte mich das Buch nicht. Wer die kleine Hexe von Herrn Preußler kennt und dazu die rote Zora kann hier den ein oder anderen Verweis oder gar Ähnlichkeit feststellen. Was an sich nicht tragisch ist, es ist einfach für mich in eine wohlbekannte Schablone geschrieben, die mich einfach nicht mehr überraschen kann und deswegen auch mich nicht richtig fesseln kann. Was ich schade an sich finde - aber ich muss dazu stehen wie ich etwas empfinde. Hexarella: Die kleine Hexe erinnert mich wirklich sehr an die Kleine Hexe. Sei es durch ihre ich will etwas gutes bewerkstelligen Laune, aber auch durch die Raben die im Buch erwähnt werden, und wie der kunterbunte Vogel drauf ist, erinnerte mich sehr an Abraxas den Raben aus dem Buch der kleinen Hexe. Die Freunde von ihr sind dagegen wieder richtig gut gelungen. Obwohl ich sie nicht immer sofort auf dem Schirm hatte, schaffen sie zumindest ein bisschen Spannung in das Buch zu bringen. Die bösen Tanten dagegen waren irgendwie wieder so typisch und daher einfach nicht überraschend. Das sie auch noch ihre "Rache" erhalten haben, war irgendwie vorauszuahnen. Thema im Buch: In diesem Buch geht es anfangs sehr um den Brei bis endlich wirklich klar wird, um was es in diesem Buch geht, deswegen passt der Begriff "Kinderkrimi" für mich auch echt nicht gut. Nur die letzten 40 Seiten von 120 Seiten könnte man einen Hauch von Krimi spüren. Hier geht es nämlich um einen Skandal wie Menschen Dreck in Wasser kippen und dadurch Tiere und sogar Menschen krank werden. Das ist an sich eine sehr wichtige Botschaft, dass das nicht richtig ist, hat für mich aber nur begrenzt dazu gepasst, nachdem schon im Vorfeld so wenig geschehen ist. Stärken im Buch: Ich finde es interessant wie der Autor versucht, Kindern klar zu machen, ihre Umwelt zu schützen.Gut fand ich auch, dass es hin und wieder ein Bild zu der Geschichte gab, diese Bilder sind mir aber zu wenig vertreten in diesem Buch, nachdem es ja ab 8 Jahren freigegeben ist, erwartete ich auch ein Erstleser Buch, jedoch Achtung wirklich nur für Kinder die wirklich gut im Lesen sind, denn die langen langen Wörter sind nicht für jedes Kind leicht zu durchschauen. Schwächen im und am Buch: Dieses Buch kam bei mir in Folie gepackt an, ich habe es sofort von der Folie befreit, doch der Duft, der dieses Buch ausströmt ist mir zu aufdringlich und wirklich zu anstrengend, ich habe deswegen sogar leichte Kopfschmerzen bekommen. Hier finde ich das also echt nicht angenehm. Obwohl ich das Buch schon vor Wochen auspackte, so riecht es immer noch. Empfehlung: Wenn ihr Kinderbücher wie die kleine Hexe kennt, und sie euch gut gefallen hat, dann könnte euch dieses Buch auch gut gefallen, Für Erstleser würde ich das Buch nicht direkt empfehlen, sondern eher für die zweite und dritte Klasse. Gut fand ich die Umweltthematik, auch wenn diese mir zu lange vorgearbeitet war, und letztlich hat das Buch dennoch eine Chance verdient. Bewertung: Am schlimmsten fand ich den Geruch des Buches. Das ist aber nicht des Autors Schuld. Die Leistung vom Autor fand ich eigentlich nicht total schlecht, auch wenn ich hier eher eine Verriss Rezension schreibe, anstatt eine Lobeshymne. Es hat mich einfach persönlich zu sehr an bekannte Werke erinnert und bot mir zu wenig neues. Deswegen gebe ich diesem Buch auch nur drei Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Hexarella und der Wundervogel - Klaus Schuker

Hexarella und der Wundervogel

von Klaus Schuker

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=
Als Herr Martin durchsichtig wurde - Paul Maar

Als Herr Martin durchsichtig wurde

von Paul Maar

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
+
=

für

27,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen