Thalia.de

Hilde Domins Gedichte und ihre Geschichte

Hilde Domin (1909–2006) wurde nicht müde zu betonen, wie eng ihre Gedichte mit ihrem Leben verwoben waren. Ihr Werk bezeichnete die große Nachkriegslyrikerin als »Anthologie ihrer selbst«.
Die Domin-Biografin und -Vertraute Marion Tauschwitz hat zwanzig Gedichte ausgewählt und sie der jeweiligen, oft heiklen Lebenssituation der Lyrikerin gegenübergestellt. Tauschwitz erzählt so die Entstehungsgeschichte der Gedichte, die sich im Wissen um den biografischen Kontext neu erschließen und Impulse für eine tiefergehende Auseinandersetzung mit dem Werk der jüdischen »Dichterin der Rückkehr« geben.
Portrait
Marion Tauschwitz, geboren 1953, studierte Germanistik und Anglistik in Heidelberg. Während der letzten fünf Lebensjahre Hilde Domins war sie ihre engste Mitarbeiterin, Freundin und Vertraute. Sie lebt als Dozentin für Deutsch und Englisch in Heidelberg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 05.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86674-523-0
Verlag Dietrich zu Klampen
Maße (L/B/H) 205/121/20 mm
Gewicht 277
Verkaufsrang 89.938
Buch (Taschenbuch)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hilde Domins Gedichte und ihre Geschichte

Hilde Domins Gedichte und ihre Geschichte

von Marion Tauschwitz

Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=
Verwundet bin ich und aufgehoben

Verwundet bin ich und aufgehoben

von Pierre Stutz

Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
+
=

für

35,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen