Hildegards Energieküche

Erkenne, was dir guttut. Fastenplanung und Kräuterlexikon. Plus:2 Wochen Fasten nach Hildegard

(3)
Kochen nach Hildegard von Bingen klingt für viele nach Askese und Genussfeindlichkeit. Ulli Zika und das bekannte Kräuterunternehmen Sonnentor räumen mit diesem Image auf und zeigen mit vielen Rezepten, wie traditionelles Heilwissen modern interpretiert wird. Sie stellen Lebensmittel wie Dinkel oder Quitten und nicht alltägliche Kräuter und Gewürze vor und führen uns im Fastenkapitel vor Augen, dass die Gesundheit von Körper, Geist und Seele eine Einheit bildet. Ein Fastenplan für zwei Wochen hilft, diese Erkenntnis in die Praxis umzusetzen.
Portrait
Ulli Goschler ist Mitbegünderin und Projektleiterin von art cooking - der Kochschule der besonderen Art - und kocht seit ihrem 10. Lebensjahr mit Leidenschaft. Ihre beruflichen Wurzeln liegen im Sozialbereich, wo sie als diplomierte Sozialarbeiterin, diplomierte Sozialpädagogin und Fundraising-Managerin tätig war. Ulli Goschler befasst sich seit vielen Jahren mit Naturheilkunde, fernöstlichen Gesundheitssystemen, ganzheitlichen Ernährungskonzepten und ist ausgebildete Heilmasseurin sowie Trainerin der Ernährungslehre nach TCM.
Ihr Lieblingszitat: Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen (Dalai Lama)
Peter Barci ist freischaffender Fotograf in Wien und hat sich seit vielen Jahren erfolgreich auf Food-Fotografie spezialisiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 06.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7088-0707-2
Verlag Kneipp Verlag
Maße (L/B/H) 24,1/16,1/1,7 cm
Gewicht 472 g
Abbildungen 10 farbige Abbildungen
Auflage 1
Fotografen Peter Barci
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern
    von Jürgen Schneider
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Indisch vegetarisch
    von Meera Sodha
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Kräuter - Die große Enzyklopädie
    von Deni Bown
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Suppenfasten- die besten Rezepte
    von Tanja Braune
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Heilen und Kochen mit Hildegard von Bingen
    von Petra Hirscher
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Kräuter-Rezeptbuch
    von Siegrid Hirsch
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Aronia - Das heimische Superfood
    von Tanja Braune
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Gugelhupf & Co
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte
    von Anne Fleck, Su Vössing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Hildegard von Bingen trifft moderne mediterrane Küche
    von Pasquale Piccinno
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Lexikon der Kräuter & Gewürze
    von Ulrike Bültjer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • Babyernährung
    von Natalie Stadelmann
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • Balance - Food
    von Ulli Zika, Wolfgang Lalouschek
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Kleines Heilkräuter-Lexikon
    von Heinz Schilcher, Bruno Frank
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • Dinkelkochbuch
    von Hildegard von Bingen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (25)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • Lunch Bowls
    von Gabriele Gugetzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Wildkräuter
    von Erica Bänziger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • Was meinem Darm guttut
    von Ulli Zika, Gerhard Wallner
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • Kräuterkekse
    von Adelheid Entinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90

Wird oft zusammen gekauft

Hildegards Energieküche

Hildegards Energieküche

von Ulli Zika
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
+
=
Hildegards Sommerküche

Hildegards Sommerküche

Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=

für

32,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Lust auf gesundes, heilkräftiges Kochen bekommen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.08.2017

Ich koche an und für sich sehr gerne, außer ich muss. Dann gehen mir die Ideen aus und ich weiß nicht, was auf den Tisch kommen soll. Nach der Lektüre dieses Werkes habe ich voll motiviert meine Küche mit den vermittelten, gesunden "Basics" aufgefüllt und einige der leckeren Rezepte... Ich koche an und für sich sehr gerne, außer ich muss. Dann gehen mir die Ideen aus und ich weiß nicht, was auf den Tisch kommen soll. Nach der Lektüre dieses Werkes habe ich voll motiviert meine Küche mit den vermittelten, gesunden "Basics" aufgefüllt und einige der leckeren Rezepte ausprobiert, welche im "Handumdrehen" gelungen sind. In diesem Hildegard Buch wird altes Wissen sehr ansprechend erklärt, wie heilkräftige Lebensmittel und Gewürze auf Körper und Geist wirken können und warum man bei manchen Lebensmittel lieber die Finger lassen sollte. Seit einiger Zeit interessiert mich das Thema Heilfasten, hier erfährt man, warum das Fasten nach Hildegard von Bingen eine hilfreiche und gesund erhaltende Methode Sein kann. Schön finde ich auch die Zusammenfassung der wichtigsten Hildegard Zutaten, das Kräuterlexikon!

Sehr lehrreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludersdorf-Wilfersdorf am 27.06.2017

Ich beschäftige mich schon seit längerem intensiv mit Lebensmitteln, welche meinem Körper gut tun. Dabei kommt man um Hildegard von Bingen natürlich nicht herum. Ihre Heillehren haben mich schon mehrmals begleitet. Ich wollte nun einen Schritt weitergehen und meinen Körper durch Heilfasten zu stärken. Auf der Suche nach Literatur... Ich beschäftige mich schon seit längerem intensiv mit Lebensmitteln, welche meinem Körper gut tun. Dabei kommt man um Hildegard von Bingen natürlich nicht herum. Ihre Heillehren haben mich schon mehrmals begleitet. Ich wollte nun einen Schritt weitergehen und meinen Körper durch Heilfasten zu stärken. Auf der Suche nach Literatur bin ich auf die perfekte Kombination gestoßen, dieses Buch von Ulli Zirka. Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert und war sehr zufrieden - geschmacklich ausgewogen und spürbar wohltuend. Ich freue mich im nächsten Schritt die zwei Wochen Heilfasten anzugehen.

Nahrungsmittel als Heilmittel
von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein ganz tolles Kochbuch für jene, die ihre Ernährung verbessern und wieder „Energie“ löffeln möchten. Die Autorin erklärt die Ernährungslehre der Äbtissin und Heilkundigen Hildegard von Bingen, bei welcher der Grundpfeiler das Dinkelgetreide ist. Viele Gewürze wie etwa Quendel, Bertram und Galgant werden beschrieben. Neben diesem Kräuterlexikon finde ich auch... Ein ganz tolles Kochbuch für jene, die ihre Ernährung verbessern und wieder „Energie“ löffeln möchten. Die Autorin erklärt die Ernährungslehre der Äbtissin und Heilkundigen Hildegard von Bingen, bei welcher der Grundpfeiler das Dinkelgetreide ist. Viele Gewürze wie etwa Quendel, Bertram und Galgant werden beschrieben. Neben diesem Kräuterlexikon finde ich auch den Rezeptteil sehr gelungen. Warme Frühstücksbreie, Vorspeisen z.B. „Marinierter Fenchel mit geräuchertem Ziegenkäse“, Suppen und Salate, Hauptspeisen, süße Nachspeisen und Brot bzw. Fastenrezepte lassen sich einfach zubereiten. Essen und genießen!