Himbeeren mit Sahne im Ritz

Erzählungen

Ein Sensationsfund nun in deutscher Erstübersetzung
Kaum jemand verkörpert den Zeitgeist der Roaring Twenties so wie Zelda Fitzgerald. Sie war der Prototyp des «Flappers»: frech, abenteuerlustig, extravagant. Das Lebensgefühl dieser Ära hat sie in bezaubernden Erzählungen eingefangen, die nun erstmals auf Deutsch zu entdecken sind.
Im Mittelpunkt stehen bei Zelda Fitzgerald stets Frauen: eigensinnige und eigenständige Heldinnen, sich auf einem Ozeandampfer ebenso zu Hause fühlen wie im Ritz oder auf den Champs-Élysées. Die nach der Theaterprobe lieber noch um die Häuser ziehen, als zu Mann und Kind zu eilen. Die es nach Hollywood schaffen und ihre Filmkarriere für die Liebe ihres Lebens wieder aufgeben. Oder die in einem Provinznest in den Südstaaten von der weiten Welt und ihrem großen Auftritt träumen.
Zelda Fitzgerald wirft uns mitten hinein in das glamouröse, schillernde, unstete Bühnenuniversum der Tänzerinnen, Schauspielerinnen und Sängerinnen. Die Lichter des Broadway, Schrankkoffer voller Tüllkleider, Orchideen in onduliertem Haar: In opulenten Details erweckt sie das Jazz Age zum Leben. Ihre hinreißend sinnlichen, atmosphärisch dichten Erzählungen handeln von der hohen Kunst, sich selbst zu inszenieren – und von dem Preis, den man dafür zahlt.
Rezension
»Man ist erstaunt über ein ganz eigenes grosses Talent dieser Autorin. ... Dank den besonderen Qualitäten ihrer Texte sollte sie wenigstens postum endlich Fuss fassen dürfen.«
Portrait
Zelda Fitzgerald, geb. Sayre, wird im Jahr 1900 in Montgomery geboren. Sie macht eine Ballettausbildung und zieht nach der Heirat mit Francis Scott Fitzgerald 1920 nach Frankreich. Am 26. Oktober 1921 bringt sie ihr einziges Kind zur Welt, die Tochter Frances Scott ("Scottie"). Zelda Fitzgerald veröffentlicht in der "Chicago Sunday Tribune" einige Kurzgeschichten, die allerding unter dem Namen ihres Mannes erscheinen. Sie setzt ihre mit achtzehn abgebrochene Ballettausbildung fort, parallel dazu nimmt sie Kunstunterricht. Seit 1930 Schizophrenie diagnostiziert wird, lebt sie in einer Nervenklinik, wo sie 1948 bei einem Brand ums Leben kommt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641182038
Verlag Manesse Verlag
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36209407
    Save Me the Waltz
    von Zelda Fitzgerald
    eBook
    9,99
  • 48779886
    Heilen mit Smoothies
    von Anna Cavelius
    eBook
    11,99
  • 46528523
    Peter Weiss
    von Werner Schmidt
    eBook
    29,99
  • 48779020
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (47)
    eBook
    13,99
  • 45833666
    Morgen mehr
    von Tilman Rammstedt
    eBook
    15,99
  • 44401812
    Wie Himbeeren im Sommer
    von Cathy Bramley
    eBook
    8,99
  • 45395300
    Kokoro
    von Soseki Natsume
    (2)
    eBook
    19,99
  • 45289267
    Die Meisterdiebin
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42502269
    Ärger im Bellona-Club
    von Dorothy L. Sayers
    eBook
    4,99
  • 45395037
    Die Zerbrechlichkeit der Welt
    von Kees Beijnum
    eBook
    18,99
  • 44863542
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    (45)
    eBook
    11,99
  • 43895478
    More Letters of Note
    eBook
    21,49
  • 46272610
    Golden Boy
    von Aravind Adiga
    eBook
    17,99
  • 36432425
    The Collected Writings of Zelda Fitzgerald
    von Zelda Fitzgerald
    eBook
    13,99
  • 45395128
    Das Café in Roscarbury Hall
    von Ann O'Loughlin
    eBook
    8,99
  • 32518237
    Eine Botschaft der Hoffnung
    von Lorna Byrne
    eBook
    13,99
  • 44193398
    Sternschnuppenküsse und Himbeereis
    von Sabine Both
    eBook
    8,99
  • 43116766
    Beginner's Guide to Zero Waste Cooking
    von April Lewis
    eBook
    7,49
  • 47997155
    Das große Detox-Buch
    von Bruce Fife
    eBook
    19,99
  • 45395057
    Ventoux
    von Bert Wagendorp
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Das bekannteste Flapper Girl packt endlich aus“

Laura Schwartz, Thalia-Buchhandlung Landau

Sie kann es auch.
Es wird schon lange darüber diskutiert, inwieweit Zelda Anteil an dem Erfolg ihres Mannes F. Scott Fitzgerald hat, ob sie vielleicht sogar die Anregungen für seine bekanntesten Bücher lieferte. Wird sich diese Frage wohl nie eindeutig beantworten lassen, kann eines dennoch festgehalten werden.
Zelda Fitzgerald steht
Sie kann es auch.
Es wird schon lange darüber diskutiert, inwieweit Zelda Anteil an dem Erfolg ihres Mannes F. Scott Fitzgerald hat, ob sie vielleicht sogar die Anregungen für seine bekanntesten Bücher lieferte. Wird sich diese Frage wohl nie eindeutig beantworten lassen, kann eines dennoch festgehalten werden.
Zelda Fitzgerald steht ihrem Mann literarisch in Nichts nach. Ihr Erzählstil ist leichtfüßig, ihre Heldinnen sind markant, unabhängig und gerissen. Sie streben alle nach dem ganz großen Gewinn, nach einem Leben in Selbstbestimmtheit und scheitern dabei oftmals kläglich. Und doch tun sie dies auf eine quirlige, liebenswerte und eloquente Art, so dass uns gar nichts anderes übrig bleibt, als einzutauchen in das schräge Leben der "Roaring Twenties".
Zelda Fitzgeralds Schreibstil, ihre Art Geschichten zu erzählen, ist ein literarischer Genuss und spielt in der absoluten Oberklasse.
Ein großartiges Buch, von einer großartigen Frau, die viel zu wenig Anerkennung bekommt und nicht hoch genung gelobt werden kann. Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe.

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Immer stand Zelda im Schatten ihres viel berühmteren Mannes - völlig zu Unrecht, wie diese Geschichten zeigen: Brillant schildert sie die Goldenen Zwanziger! Immer stand Zelda im Schatten ihres viel berühmteren Mannes - völlig zu Unrecht, wie diese Geschichten zeigen: Brillant schildert sie die Goldenen Zwanziger!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Himbeeren mit Sahne im Ritz

Himbeeren mit Sahne im Ritz

von Zelda Fitzgerald

eBook
19,99
+
=
Louise sucht das Weite

Louise sucht das Weite

von Louise Jacobs

eBook
19,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen