Himmelstiefe / Zauber der Elemente Bd. 1

Band 1

Zauber der Elemente 1

(20)

Die fantastische Jugendbuch-Reihe der erfolgreichen Autorin als Printausgabe! Mit Zauber der Elemente entführt Daphne Unruh Leser in eine magische Welt, in der sie Abenteuer, Spannung, Fabelwesen und die große Liebe erwarten. Ein Muss für alle Romantasy-Fans ab 14 Jahren

Kira zählt die letzten Schultage, bald hat sie es geschafft! Doch dann wird ihr Leben auf den Kopf gestellt: Der neue Mitschüler Tim übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf sie aus und immer wieder befallen sie Fieberanfälle und unheimliche Visionen von gefährlichen Schattenwesen.

Als Kira vor den unheimlichen Wesen in den Untergrund von Berlin flieht, hat sie Todesangst. Doch statt zu sterben findet sich Kira in einer Welt wieder, in der Magie und die Herrschaft über die Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther kein Aberglaube, sondern Realität sind.

Auf einer magischen Akademie soll Kira lernen, mit Ihrer Gabe umzugehen. Doch ihr Mentor Jerome, ihre neue Engelsfreundin Neve und Tim scheinen Geheimnisse vor ihr zu haben. Kann sie ihnen trauen? Und sind die Fähigkeiten, die Kira in sich trägt, wirklich gut, oder offenbaren sich darin dunkle Kräfte?

Himmelstiefe“ ist der erste Band der Zauber der Elemente-Reihe. Der Titel des zweiten Bandes lautet „Schattenmelodie

Mehr Infos zur Reihe und Autorin unter:
www.zauber-der-elemente.de

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 496
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Serie Zauber der Elemente 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-8565-8
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 211/134/45 mm
Gewicht 588
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 79.693
Buch (Paperback)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45695711
    Seerosennacht / Zauber der Elemente Bd. 3
    von Daphne Unruh
    (6)
    Buch (Paperback)
    9,95
  • 45695712
    Zauber der Elemente - Blütendämmerung
    von Daphne Unruh
    (7)
    Buch (Paperback)
    9,95
  • 45244786
    Herz aus Nacht und Scherben
    von Gesa Schwartz
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 45272583
    Herz aus Gold und Asche
    von Katja Ammon
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44160092
    Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1
    von Marcel van Driel
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45030568
    Königin der Finsternis / Throne of Glass Bd. 4
    von Sarah J. Maas
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 37279962
    Die Hoffnung / Ewiglich Trilogie Bd.2
    von Brodi Ashton
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45087878
    Gefangen zwischen den Welten
    von Sara Oliver
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 39188549
    Elfenglanz
    von Aprilynne Pike
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45165002
    Plötzlich Banshee
    von Nina MacKay
    (69)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 64507234
    Tage wie diese
    von Lauren Myracle
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 72234677
    Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken
    von John Green
    (122)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47092515
    Als ich dich suchte
    von Lauren Oliver
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 15202192
    Anders 1-4
    von Wolfgang Hohlbein
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (160)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42435970
    Der Winter der schwarzen Rosen
    von Nina Blazon
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42378790
    Da waren's nur noch zwei
    von Mel Wallis de Vries
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 44356137
    Emmy & Oliver
    von Robin Benway
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (85)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 45306158
    Muffins und Marzipan. Vom großen Glück auf den zweiten Blick
    von Marta Martin
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99

Weitere Bände von Zauber der Elemente

  • Band 1

    45310548
    Himmelstiefe / Zauber der Elemente Bd. 1
    von Daphne Unruh
    (20)
    Buch
    9,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45310562
    Zauber der Elemente - Schattenmelodie
    von Daphne Unruh
    (13)
    Buch
    9,95
  • Band 3

    45695711
    Seerosennacht / Zauber der Elemente Bd. 3
    von Daphne Unruh
    (6)
    Buch
    9,95
  • Band 4

    45695712
    Zauber der Elemente - Blütendämmerung
    von Daphne Unruh
    (7)
    Buch
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
13
4
1
1
1

Was wäre, wenn es eine magische Welt hinter unserer bekannten Welt geben würde ?
von einer Kundin/einem Kunden aus Villingen-Schwenningen am 28.12.2016

Für Kira und ihre beste Freundin Luisa beginnt das letzte Schuljahr vor dem Abi .Kira kann es kaum erwarten, die Schule hinter sich zu lassen und von ihren Eltern Delia und Gregor weg zu kommen. Am ersten Schultag lernt sie ihren neuen Mitschüler Tim kennen, der ihr sofort unsympathisch ist.... Für Kira und ihre beste Freundin Luisa beginnt das letzte Schuljahr vor dem Abi .Kira kann es kaum erwarten, die Schule hinter sich zu lassen und von ihren Eltern Delia und Gregor weg zu kommen. Am ersten Schultag lernt sie ihren neuen Mitschüler Tim kennen, der ihr sofort unsympathisch ist. Leider kann sie ihm nicht ausweichen und fängt an, sich in ihn zu verlieben. Gleichzeitig gehen merkwürdige Veränderungen mit ihr vor. Sie entwickelt Heißhunger, wird öfters ohne Grund ohnmächtig und bekommt heftige Fieberschübe. Und sie fühlt sich verfolgt. Wird sie vielleicht wahnsinnig. Ihre Chatfreundin Atropa versucht sie zu beruhigen, mahnt sie aber gleichzeitig sich von Schatten fern zuhalten. Kira ist völlig verwirrt. Als sie ihren Sportlehrer tätlich angreift und das Zimmer von Tim, der sie bei sich versteckt hat ,in Brand setzt, lassen ihre Eltern sie in die Psychiatrie einweisen. Kira gelingt es mit Hilfe von Schatten zu fliehen und gelangt durch einen unterirdischen See in eine magische Parallelwelt. Dort wird sie von Neve begrüßt, die sich beim Einleben in die neue Welt unterstützen soll. Kira erfährt durch den magischen Rat, der eine Art Regierung darstellt, dass sie eine magische Begabung besitzt, hier einem Ausbildung absolvieren soll und keinen Kontakt zur anderen Welt haben darf. Als Ausbilder wird ihr Jerome zugeteilt, der sich sehr um sie bemüht. Durch ihn lernt sie Leo, einen anderen Schüler von ihm, kennen. Kira fühlt sich von ihm angezogen, kann aber auch Tim nicht vergessen. Schließlich stellt sich heraus, dass Kira nicht nur über eine magische Begabung verfügt, sondern über vier, was absolut ungewöhnlich ist. Jerome rät ihr, nichts davon dem Rat zu erzählen, da sie sonst ihrer Begabungen beraubt und ein Leben in der Psychiatrie verbringen würde. Im Laufe der Zeit stellt Kira fest, dass Jerome und die anderen, sogar Neve, ihr nicht immer die Wahrheit sagen und ihre eigenen Zwecke verfolgen. Wem kann sie noch trauen ? Sie beschließt in die Welt der Menschen , entgegen des ausdrücklichen Verbotes des Rates, zurück zu kehren. Doch es passiert etwas, was es noch nie gegeben hat. Einem Menschen ohne magische Begabung gelingt es, in die Welt der Magie einzudringen. Dieser Mensch ist Tim auf der Suche nach Kira. Der Rat beschließt seine Erinnerungen zu löschen. Kira kann das nicht zulassen, denn das würde bedeuten, dass sie ihn verliert. Und dann bricht die Hölle los. Kann Kira beide in die nicht magische Welt retten ? Ist Neve wirklich ihre Freundin. Welche Verbindung besteht zwischen Jerome und ihrem Vater Gregor. Und was hat Atropa damit zu tun ? Die Autorin brennt ein Feuerwerk von Ideen ab. Man blättert atemlos eine Seite nach der anderen um und ist jedes Mal verblüfft, welche unerwartete Wendung die Geschichte nimmt. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Die Figuren sind in ihrem Handeln und Denken glaubwürdig. Besonders überzeugend sind die Zweifel und Ängste von Kira, als sie feststellt, dass sie sich in Tim verliebt hat. Auch die Ablehnung ihrer Eltern ist für eine 17jährige normal. Das Buch ist gutes Lesefutter für alle, die gerne etwas mehr Magie und Aufregung in ihrem Leben hätten . War dieser Kommentar für Sie hilfreich? janein mehr Kommentare

Magisches Setting und liebenswerte Charaktere
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 09.01.2018

INHALT Kira steht kurz vor dem Abitur und ihr Ziel, endlich von ihren Eltern fortzukommen und in die Welt hinauszuziehen scheint zum Greifen nahe. Doch dann trifft sie auf Tim und wird von Fieberanfällen und Halluzinationen geplagt. Die Ereignisse überschlagen sich und sie findet sich auf der Flucht vor unheimlichen... INHALT Kira steht kurz vor dem Abitur und ihr Ziel, endlich von ihren Eltern fortzukommen und in die Welt hinauszuziehen scheint zum Greifen nahe. Doch dann trifft sie auf Tim und wird von Fieberanfällen und Halluzinationen geplagt. Die Ereignisse überschlagen sich und sie findet sich auf der Flucht vor unheimlichen Schattenwesen plötzlich in einer Welt voller Magie wieder, in der das Unmögliche möglich scheint. Doch ist sie dort wirklich sicher? MEINE MEINUNG Was ‚Himmelstiefe‘ angeht, bin ich wirklich zwiegespalten. Anfangs tat ich mich schwer in die Geschichte hineinzufinden, was zum Teil an der Protagonistin lag. Ich konnte mich zu Beginn nicht so wirklich mit ihr anfreunden. Da der flüssige Schreibstil mir aber gefiel und auch die magische Welt, in der die Geschichte spielt, war ich nach den ersten Kapitel wie gebannt und konnte das Buch nicht mehr beiseite legen.Daphne Unruh kreiert eine Welt die, wenn man sich darauf einlässt, einen vollkommen fesselt und mit Kira mitfiebern lässt, auch wenn ich gegen Ende öfter das Bedürfnis hatte, die Protagonistin zu schütteln und laut zu rufen ‚Wieso?!‘ Dieses Gefühl verstärkte sich besonders gegen Ende. Ich konnte Kiras Verhalten und Gefühle nicht mehr wirklich nachvollziehen und war teilweise wirklich frustriert. Das es einige Dinge gibt, die unerklärt oder auch mystisch bleiben, ist aber scheinbar intendiert und soll wohl in den nachfolgenden drei Bänden weiter erklärt werden und auch wenn mich einige wenige Aspekte gestört haben, gab es aber immer noch die tollen Charaktere um Kira herum, die das ganze für mich immer wieder aufgefangen haben. Ich mochte auch das Magiesystem und die Beschreibung der Akademie sehr gerne. Die Geschichte hat mich für ein paar Stunden in eine andere Welt entführt und mich vollkommen abschalten lassen. FAZIT Auch wenn ich mir ein anderes Ende gewünscht hätte und ab und an den unwillkürlich den Kopf über Kiras Verhalten schütteln musste, war ‚Himmelstiefe‘ an sich doch eine runde Geschichte, die ich auf jeden Fall weiter verfolgen werde. Von mir gibt es dafür 5 Sterne und eine ganz liebe Empfehlung für alle, die gerne für kurze Zeit in eine andere Welt abtauchen möchten. (Und ein kleiner Tipp: Wer am Anfang auch nicht recht warm wird mit der Protagonistin, die Geschichte aber sonst toll findet, sollte dem zweiten Band 'Schattenmelodie' auf jeden Fall eine Chance geben.)

Ein wunderschönes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Görlitz am 30.12.2017

Kira zählt die letzten Schultage, bald hat sie es geschafft! Doch dann wird ihr Leben auf den Kopf gestellt: Der neue Mitschüler Tim übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf sie aus und immer wieder befallen sie Fieberanfälle und unheimliche Visionen von gefährlichen Schattenwesen. Als Kira vor den unheimlichen Wesen in... Kira zählt die letzten Schultage, bald hat sie es geschafft! Doch dann wird ihr Leben auf den Kopf gestellt: Der neue Mitschüler Tim übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf sie aus und immer wieder befallen sie Fieberanfälle und unheimliche Visionen von gefährlichen Schattenwesen. Als Kira vor den unheimlichen Wesen in den Untergrund von Berlin flieht, hat sie Todesangst. Doch statt zu sterben findet sich Kira in einer Welt wieder, in der Magie und die Herrschaft über die Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther kein Aberglaube, sondern Realität sind. Auf einer magischen Akademie soll Kira lernen, mit Ihrer Gabe umzugehen. Doch ihr Mentor Jerome, ihre neue Engelsfreundin Neve und Tim scheinen Geheimnisse vor ihr zu haben. Kann sie ihnen trauen? Und sind die Fähigkeiten, die Kira in sich trägt, wirklich gut, oder offenbaren sich darin dunkle Kräfte? Seit ich dieses Jahr meine Vorliebe für Fantasy wiederentdeckt habe, kann ich nicht genug von fantastischen Büchern bekommen. "Himmelstiefe" - schon der Titel hat mich angesprochen. Es klingt magisch und besonders, auch das Cover mit den blauen Blättern auf schwarzem Hintergrund gefällt mir sehr. Die Geschichte beginnt ganz normal, in unserer Welt, fernab von jeglichen besonderen Ereignissen. Kira scheint eine ganz normale siebzehnjährige Abiturientin zu sein. Sie wirkt sofort sympathisch und ich konnte mich sehr gut mit ihr identifizieren! Die Handlung ist sehr spannend und ständig muss man einfach wissen, wie es weitergeht. Ich habe das Buch in einem Rutsch lesen müssen. Auch der Schreibstil gefällt mir gut, es liest sich sehr flüssig. Dramatische Höhepunkte gibt es auch, bei denen man sich die Fingernägel abkaut, und zwischendurch fallen immer wieder witzige Kommentare, die die Atmosphäre ein wenig auflockern. Eine magische Welt zu beschreiben, ist ja recht schwierig, aber Daphne Unruh macht das einfach großartig, und man kann sich die magischen Blasen sehr gut vorstellen. Die einzelnen Charaktere werden ebenfalls gut beschrieben! Ein wirklich toller Auftakt der Fantasy-Reihe, sehr zu empfehlen!


Wird oft zusammen gekauft

Himmelstiefe / Zauber der Elemente Bd. 1 - Daphne Unruh

Himmelstiefe / Zauber der Elemente Bd. 1

von Daphne Unruh

(20)
Buch (Paperback)
9,95
+
=
Zauber der Elemente - Schattenmelodie - Daphne Unruh

Zauber der Elemente - Schattenmelodie

von Daphne Unruh

(13)
Buch (Paperback)
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen