Hinter dem Wasserfall / Wasserfall-Trilogie Bd. 1

Ungekürzte Ausgabe

Wasserfall-Trilogie 1

(5)

Die elfjährige Finja und ihr neunjähriger Bruder Aaron sind zwei ganz normale Kinder mit ganz normalen Wünschen und Problemen des Alltags, bis sie auf einem kleinen, geheimen Abendausflug ohne Wissen ihrer Eltern durch Zufall eine andere Welt kennenlernen. Eine zauberhafte Elfenwelt, die anfangs perfekt erscheint. Die Kinder begeben sich auf die Suche nach dem verschwundenen Traumwanderer der Elfen und stehen vor der Herausforderung, alle Schwierigkeiten nur mit normalen Fähigkeiten lösen zu können... Dieser Jugendroman von Oliver Jungjohann ist der erste Band einer Trilogie, die von den spannenden Ereignissen in der entdeckten Elfenwelt berichtet und von Freundschaft, Familie, Herausforderungen und einer zauberhaften Liebesgeschichte erzählt.

Portrait
Oliver Jungjohann ist ein Kind des Ruhrgebiets, lebt in Bochum und hat dort nach dem Abitur studiert, ist verheiratet und hat einen Sohn. Seine Liebe zum Schreiben entdeckte Oliver erst vor wenigen Jahren, auch wenn ihn fantasievolle und spannende Geschichten immer intensiv fesselten. Mit dem ersten Band einer Elfen-Trilogie für Jugendliche ab 11 Jahren begann 2015 die Veröffentlichung seiner Romane.
"Mich hat es schon immer fasziniert, wenn Geschichten und Romane so gebaut sind, dass die reale Welt ihren Anteil hat und man sich an das erinnert, was man als Kind geheimnisvoll, mystisch und vielleicht doch auch möglich fand", sagt Oliver über den Anfang seiner Autorentätigkeit. "Genau das jetzt selbst zu entwerfen und mit den jungen Hauptfiguren eine Geschichte gemeinsam zu erleben, die nah an der Wirklichkeit sein könnte, ist sehr reizvoll und faszinierend."
Der Autor fertigte die Kapitelbilder und Cover selbst an (Zeichnungen, Fotos und Computergrafiken).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Oliver Jungjohann
Seitenzahl 252
Altersempfehlung 11 - 13
Erscheinungsdatum 18.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9817684-1-1
Verlag Jungjohann, Oliver
Maße (L/B/H) 20,6/12,8/2,2 cm
Gewicht 311 g
Abbildungen 6 farbige Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Oliver Jungjohann
Buch (Taschenbuch)
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Bärenschwur
    von Ryan Gebhart
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Der Zauberfluch des Elfenkönigs
    von Vanessa Walder
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • Das verkaufte Glück
    von Manfred Mai
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Die Chroniken von Narnia
    von C. S. Lewis
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    49,00
  • Erzähl es deinen Kindern-Die Torah in Fünf Bänden
    von Hanna Liss, Bruno Landthaler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,80
  • Achtung! Knuddelalarm
    von Jane Chapman
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • The Girls‘ Book
    von Michèle Lecreux, Célia Gallais, Clèmence de Roux Luze
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Voller Löcher! / Die Schule der magischen Tiere Bd.2
    von Margit Auer
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Der Biss der Schwarzen Witwe / Animox Bd. 4
    von Aimee Carter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Woodwalkers (5). Feindliche Spuren
    von Katja Brandis
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • Die Schule der magischen Tiere Bd.1
    von Margit Auer
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Abgefahren! / Die Schule der magischen Tiere Bd.4
    von Margit Auer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 2: Silas und Rick
    von Margit Auer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Nass und nasser / Die Schule der magischen Tiere Bd.6
    von Margit Auer
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Licht aus! / Die Schule der magischen Tiere Bd.3
    von Margit Auer
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Wo ist Mr. M? / Die Schule der magischen Tiere Bd.7
    von Margit Auer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Harry Potter und der Gefangene von Askaban (vierfarbig illustrierte Schmuckausgabe) (Harry Potter 3)
    von J.K. Rowling
    (96)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,00
  • Die Schule der magischen Tiere Bd.1
    von Margit Auer
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Hogwarts-Schulbücher: Die Märchen von Beedle dem Barden
    von J.K. Rowling
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Gefährliche Freundschaft / Woodwalkers Bd. 2
    von Katja Brandis
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99

Wird oft zusammen gekauft

Hinter dem Wasserfall / Wasserfall-Trilogie Bd. 1

Hinter dem Wasserfall / Wasserfall-Trilogie Bd. 1

von Oliver Jungjohann
(5)
Buch (Taschenbuch)
8,50
+
=
Bitte nicht öffnen 3: Durstig!

Bitte nicht öffnen 3: Durstig!

von Charlotte Habersack
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=

für

18,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Wasserfall-Trilogie

  • Band 1

    44010515
    Hinter dem Wasserfall / Wasserfall-Trilogie Bd. 1
    von Oliver Jungjohann
    (5)
    Buch
    8,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44464316
    Das Geheimnis der Night Sky / Wasserfall-Trilogie Bd. 2
    von Oliver Jungjohann
    (5)
    Buch
    11,20
  • Band 3

    45341867
    Verrat am Elfenparadies
    von Oliver Jungjohann
    (9)
    Buch
    11,80

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Ein süsses, leichtes und doch tiefsinniges Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus niederhasli am 10.12.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem es viel zu lange auf dem SuB war, habe ich mich nun endlich an dieses Buch getraut. "Hinter dem Wasserfall" ist in einer leichten, jugendlichen Sprache geschrieben, was einerseits schön ist, aber auch leicht irritieren kann. Diese passt hervorragend zu den Protagonisten, die ja auch noch ganz jung... Nachdem es viel zu lange auf dem SuB war, habe ich mich nun endlich an dieses Buch getraut. "Hinter dem Wasserfall" ist in einer leichten, jugendlichen Sprache geschrieben, was einerseits schön ist, aber auch leicht irritieren kann. Diese passt hervorragend zu den Protagonisten, die ja auch noch ganz jung sind. Die Geschichte wird aus der Sicht der Kinder erzählt, was dem ganzen etwas Zartes, Unschuldiges verleiht. Finja und Aaron entdecken eine wunderschöne Welt, die in Gefahr ist und tun alles, um zu helfen. Ich fand die Fantasy Geschichte sehr schön. Die Idee ist toll und die Geschichte sehr liebevoll erzählt. Trotzdem, dass es eigentlich ein Kinderbuch ist (ab 11), werden sehr viele heikle Themen angesprochen. Es geht um Selbstvertrauen, Familie, Freunde, Zusammenhalt, Liebe und Zeit. Man muss sich für das, und auch für die, die man liebt, Zeit nehmen. Neben den tollen Beschreibungen, die es einem sehr leicht machen sich alles bildhaft vorzustellen, sind zwischendurch immer wieder Bilder. Das fand ich sehr schön und es passt wunderschön zur Geschichte. Ich fand "Hinter dem Wasserfall" packend, und doch fehlte mir eine gewisse Spannung. Auch wenn gefährliche oder spannende Sachen passierten, blieb diesem Buch immer eine gewisse Ruhe. Das ist vermutlich so, weil es für Kinder gedacht ist, was ja auch sinnvoll ist. Das Ende des Buches ist schön. Keinen mega cliffhanger, aber so, dass man gerne den zweiten Teil lesen möchte. Und das werde ich auch. Ich muss nur noch die Zeit dazu finden. Fazit: "Hinter dem Wasserfall" von Oliver Jungjohann ist im Grossen und Ganzen ein sehr schönes Buch für Kinder und solche die es noch sein wollen. Allen, die ein süsses leichtes und doch tiefsinniges Buch wollen, kann ich "Hinter dem Wasserfall" gerne weiterempfehlen. "Hinter dem Wasserfall" bekommt von mir 4,5 ZebraSterne.

Das Abenteuer beginnt
von anke3006 am 06.02.2016

Die Geschwister Finja und Aaron finden per Zufall einen Zugang zur magischen Welt der Feen. Diese Welt ist in Gefahr geraten und die Feen bitten die Kinder um Hilfe. Finja und Aaron sind von der Welt hinter dem Wasserfall fasziniert und sofort bereit zu helfen. Sie besitzen keine magischen... Die Geschwister Finja und Aaron finden per Zufall einen Zugang zur magischen Welt der Feen. Diese Welt ist in Gefahr geraten und die Feen bitten die Kinder um Hilfe. Finja und Aaron sind von der Welt hinter dem Wasserfall fasziniert und sofort bereit zu helfen. Sie besitzen keine magischen Fähigkeiten und müssen die ihnen gestellten Aufgaben mit Verstand und Geschick lösen. Wird ihnen das gelingen? Oliver Jungjohann hat hier den ersten Teil einer Jugendbuch-Trilogie geschrieben, der uns sofort in seinen Bann gezogen hat. Meine Tochter (10) ist ganz begeistert, weil es zwei Kinder sind, die keine besonderen Fähigkeiten besitzen. Nicht überdurchschnittlich mutig, besonders gutaussehend und/oder intelligent. Es sind Kinder wie alle anderen mit Spaß an Abenteuer, Neugier und ganz alltäglichen Problemen. Die Geschichte wechselt immer wieder zwischen der realen und der magischen Welt. Spannend erzählt und ganz nah an den alltäglichen Gegebenheiten der Kids von heute.

Abenteuer mit Elfen
von manu63 aus Oberhausen am 22.01.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mit seinem Debütroman Hinter dem Wasserfall eröffnet der Autor Oliver Jungjohann seine Trilogie rund um Aaron und Finja und ihre Abenteuer in einer Welt hinter einem Wasserfall. Aaron und Finja sind Geschwister und entdecken zufällig eine Welt voller Elfen, diese Welt ist in Gefahr weil der Traumwanderer verschwunden ist.... Mit seinem Debütroman Hinter dem Wasserfall eröffnet der Autor Oliver Jungjohann seine Trilogie rund um Aaron und Finja und ihre Abenteuer in einer Welt hinter einem Wasserfall. Aaron und Finja sind Geschwister und entdecken zufällig eine Welt voller Elfen, diese Welt ist in Gefahr weil der Traumwanderer verschwunden ist. Die Geschwister machen sich gemeinsam auf den Weg um die Elfenwelt vor dem Untergang zu bewahren. Die Geschichte wird in einem für das empfohlene Lesealter von 11 Jahren guten Stil geschrieben. Der Text ist weder zu kindlich noch zu erwachsen geschrieben. Wobei die Geschichte nicht nur Kinder anspricht, auch Erwachsene werden sich dem Zauber der Geschichte nicht entziehen können. Dabei baut der Autor auch Themen mit ein, die jedes Kind betreffen können wie z. Bsp. drangsaliert werden von älteren Schülern oder Eltern die wenig Zeit haben. Geschickt zeigt Oliver Jungjohann auf, wie man solche Probleme eventuell lösen könnte. Dabei wird den Kindern auch aufgezeigt, dass sie sich auch ruhig mal was zutrauen können ohne dabei die Kinder zu waghalsigen Unternehmungen zu ermutigen. Mit hat der Auftakt zur Trilogie gut gefallen und ich finde das Buch für jung und alt lesenswert.