Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hiob

Roman eines einfachen Mannes

(13)

Weitere Formate

Taschenbuch

Joseph Roth: Hiob. Roman eines einfachen Mannes
Erstdruck: Gustav Kiepenheuer, Berlin 1930.
Vollständige Neuausgabe.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Alexej von Jawlensky, Der alte Jude, 1893.
Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783843059336
Verlag Hofenberg
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17440639
    Bellende Hunde
    von Maike Hallmann
    eBook
    7,99
  • 39034554
    Hiob
    von Joseph Roth
    eBook
    3,99
  • 46198695
    Die Leiden des jungen Werther
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    5,38
  • 33754953
    Hiob
    von Joseph Roth
    eBook
    7,99
  • 45303761
    Hiob
    von Joseph Roth
    eBook
    3,99
  • 103723309
    Himbeerschaum und Dünentraum
    von Frida Luise Sommerkorn
    (2)
    eBook
    3,99
  • 81450750
    Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (82)
    eBook
    19,99
  • 62292597
    Abels Tochter
    von Jeffrey Archer
    (5)
    eBook
    8,99
  • 88104258
    Herbstfunkeln
    von Cara Lindon
    (4)
    eBook
    3,99
  • 73000234
    Mondstunden
    von Mary Ryan
    eBook
    5,99
  • 62294983
    Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    (17)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (66)
    eBook
    9,99
  • 82668398
    Schmetterlinge lügen nicht - Der Roman
    von Petra Röder
    (5)
    eBook
    5,99
  • 62292314
    Die Gabe des Himmels
    von Daniel Wolf
    eBook
    8,99
  • 47844376
    Karolinas Töchter
    von Ronald H. Balson
    (12)
    eBook
    9,99
  • 72896572
    Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie
    von Rachel Joyce
    (63)
    eBook
    16,99
  • 114053137
    Das Erbe der Insel: Isle of Wight - Teil 1
    von Wendy K. Harris
    (2)
    eBook
    5,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (62)
    eBook
    10,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (50)
    eBook
    15,99
  • 62294885
    Die Insel der Zitronenblüten
    von Cristina Campos
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Gerechte muß viel leiden“

Gabi Küsgen, Thalia-Buchhandlung Köln

Welcher Hohn, den Protagonisten dieses Romans Mendel Singer zu nennen, denn dem jüdischen Thora-Lehrer verging im Laufe des Lebens das Singen und Beten gründlich. Nachdem er mit seiner Familie aus Russland nach Amerika emigrierte, nahm Gott dem Gottesfürchtigen Alles, sodass er schließlich auch das Beten und Glauben einstellte. Doch Welcher Hohn, den Protagonisten dieses Romans Mendel Singer zu nennen, denn dem jüdischen Thora-Lehrer verging im Laufe des Lebens das Singen und Beten gründlich. Nachdem er mit seiner Familie aus Russland nach Amerika emigrierte, nahm Gott dem Gottesfürchtigen Alles, sodass er schließlich auch das Beten und Glauben einstellte. Doch am Ende wartet ein Wunder auf ihn....
Ich hatte Lust, diesen Klassiker endlich zu lesen und wurde belohnt durch die traumhaft schöne Sprache! Man möchte alles laut vorlesen, es ist ein wahrer Hochgenuss!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
2
2
0
0

Ein toller Kafka!
von Pauline Krause aus Bonn am 26.03.2018
Bewertet: Taschenbuch

Allgemeines Titel: Die Verwandlung Autor: Franz Kafka Format: Taschenbuch Verlag: Klett Seitenzahl: 57 Inhalt Eines Morgends wacht Gregor Samsa als hässlicher, menschengroßer Käfer auf und bringt das gesamte Leben der Familie durcheinander. Auch er selbst muss erstmal mit der veränderten Situation umgehen, er verliert seine Arbeit und seine Familie will nichts mehr mit ihm zu tun... Allgemeines Titel: Die Verwandlung Autor: Franz Kafka Format: Taschenbuch Verlag: Klett Seitenzahl: 57 Inhalt Eines Morgends wacht Gregor Samsa als hässlicher, menschengroßer Käfer auf und bringt das gesamte Leben der Familie durcheinander. Auch er selbst muss erstmal mit der veränderten Situation umgehen, er verliert seine Arbeit und seine Familie will nichts mehr mit ihm zu tun haben. Meine Meinung Ich habe vor ungefähr einem Jahr "Der Prozess" von Kafka gelesen und war total begeistert. Die Geschichte war total abgefahren, der Schreibstil gewöhnungsbedürftig, aber faszinierend. Die Verwandlung fiel mir deutlich leichter, denn der Schreibstil war nicht ganz so anspruchsvoll, dafür war die Handlung wieder sehr verrückt. Auch fanden sich viele Parallelen zum Prozess, was mir besonders gut gefallen hat. Die meisten Menschen verfluchen Kafka, ich kann es verstehen, denn so einfach ist er nicht, aber wenn man bedenkt, dass er ein Meister der offenen Enden und Fragen ist, dann kann man ihn gar nicht hassen. Letztendlich hat er mich mit vielen Fragen zurückgelassen auf die ich, wie beim Prozess, nie eine Antwort bekommen werde. Fazit Es verdient 4/5 Sternen. Zwar es war es ein sehr guter Roman, aber er war mir irgendwie zu kurz und es blieb zu viel offen. Das was vorhanden war, war toll, man hätte aber mehr draus machen können.

Super gut.
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 04.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

- Alle wichtigen Informationen sind enthalten. - Alles ist gut strukturiert (Zusammenfassung, Interpretation, Erzählperspektiven, etc.) - Super Qualität. - Gute Interpretationshilfe für Hausaufgaben und Klausuren.

Rechtschreibfehler
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Keine inhaltliche Bewertung! Ebook enthält Adobe-DRM und ist preisgleich mit der Taschenbuchausgabe. Für den Kaufpreis enthält das eBook jedoch zuviele Rechtschreibfehler. Bitte Korrekturlesen.


Wird oft zusammen gekauft

Hiob - Joseph Roth

Hiob

von Joseph Roth

(13)
eBook
0,49
+
=
Das kunstseidene Mädchen - Irmgard Keun

Das kunstseidene Mädchen

von Irmgard Keun

eBook
9,99
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen