Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hitler – wer war er und was heißt Widerstand gegen diesen Menschen? Interview mit Hans Jürgen Schultz

Das Interview „Hitler – wer war er und was heißt Widerstand ge-gen diesen Menschen?“ entstand im Jahr 1974 zum 30. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Hitler. Fromm schöpft in diesem Interview vor allem aus seiner Analyse der Nekrophilie Hitlers, die er in „Anatomie der menschlichen Destruktivität“ veröffentlicht hat, betont aber in diesem Interview stärker als sonst die narzisstische Pathologie Hitlers.
Portrait
Erich Fromm, Psychoanalytiker, Sozialpsychologe und Autor zahlreicher aufsehenerregender Werke, wurde 1900 in Frankfurt am Main geboren. Der promovierte Soziologe und praktizierende Psychoanalytiker widmete sich zeitlebens der Frage, was Menschen ähnlich denken, fühlen und handeln lässt. Er verband soziologisches und psychologisches Denken. Anfang der Dreißiger Jahre war er mit seinen Theorien zum autoritären Charakter der wichtigste Ideengeber der sogenannten „Frankfurter Schule“ um Max Horkheimer.

1934 emigrierte Fromm in die USA. Dort hatte er verschiedene Professuren inne und wurde 1941 mit seinem Buch „Die Furcht vor der Freiheit“ weltbekannt. Von 1950 bis 1973 lebte und lehrte er in Mexiko, von wo aus er nicht nur das Buch „Die Kunst des Liebens“ schrieb, sondern auch das Buch „Wege aus einer kranken Gesellschaft“. Immer stärker nahm der humanistische Denker Fromm auf die Politik der Vereinigten Staaten Einfluss und engagierte sich in der Friedensbewegung.

Die letzten sieben Jahre seines Lebens verbrachte er in Locarno in der Schweiz. Dort entstand das Buch „Haben oder Sein“. In ihm resümierte Fromm seine Erkenntnisse über die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft. Am 18. März 1980 ist Fromm in Locarno gestorben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Rainer Funk
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 13.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959120708
Verlag Edition Erich Fromm
Dateigröße 1346 KB
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Alzheimer-Lüge
    von Michael Nehls
    eBook
    9,99
  • Überfluss und Überdruss in unserer Gesellschaft
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99
  • Über die Ursprünge der Aggression
    von Erich Fromm
    eBook
    1,99
  • Wer ist der Mensch?
    von Erich Fromm
    eBook
    1,99
  • Freuds Modell des Menschen und seine gesellschaftlichen Determinanten
    von Erich Fromm
    eBook
    1,99
  • Einführung in H. J. Schultz „Psychologie für Nichtpsychologen“
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99
  • Österreich zwischen Mussolini und Hitler
    von Yannik Mück
    eBook
    6,99
  • Entschiedenheit und Widerstand
    von Eberhard Schockenhoff
    eBook
    17,99
  • Widerstand in Veränderungsprozessen. Theorie-Praxisreflexion in der evangelischen Kirche aus arbeits- und organisationspsychologischer Sicht
    von Ina Wittmeier
    eBook
    12,99
  • Zwischen Widerstand und Anpassung. Die Rezeption des Nationalsozialismus in ausgewählten jüdischen deutschsprachigen Zeitungen bis 1935
    von Daniel Kulins
    eBook
    10,99
  • Wer war Karl der Große wirklich?
    von Mario Arndt
    eBook
    4,99
  • Adolf Hitler und die Geschichte der NSDAP Teil 1
    von Paul Bruppacher
    eBook
    29,99
  • Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt
    von Günter Ederer
    eBook
    9,49
  • Die Krise der Psychoanalyse
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99
  • Es geht um den Menschen! Eine Untersuchung der Tatsachen und Fiktionen in der Außenpolitik
    von Erich Fromm
    eBook
    6,99
  • Im Namen des Lebens. Ein Porträt im Gespräch mit Hans Jürgen Schultz
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99
  • Selbstpsychologie und Intersubjektivität in der zeitgenössischen Psychoanalyse: Heinz Kohut und Robert Stolorow et al.
    von Knuth Müller
    eBook
    34,99
  • Die sozialpsychologische Bedeutung der Mutterrechtstheorie
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99
  • Die psychoanalytische Charakterologie und ihre Bedeutung für die Sozialpsychologie
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99
  • Zur Psychologie des Verbrechers und der strafenden Gesellschaft
    von Erich Fromm
    eBook
    2,99

Wird oft zusammen gekauft

Hitler – wer war er und was heißt Widerstand gegen diesen Menschen? Interview mit Hans Jürgen Schultz

Hitler – wer war er und was heißt Widerstand gegen diesen Menschen? Interview mit Hans Jürgen Schultz

von Erich Fromm
eBook
1,99
+
=
Anleitung zum Unglücklichsein

Anleitung zum Unglücklichsein

von Paul Watzlawick
(17)
eBook
7,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.