Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Hör. Mir. Zu.

Drei Schritte ins Jahrtausend der Kommunikation

Der Begriff Kommunikation gehört zu den 100 wichtigsten Worten des Jahrhunderts. Das haben
jedenfalls deutsche Wissenschafter festgestellt. Und wie recht sie haben.
Wir erleben es jeden Tag: Warum ist der Kollege die Karriereleiter etwas schneller hinaufgeklettert?
Er wirkt nicht intelligenter, fleißiger ist er sicher nicht und außerdem ist er erst viel kürzer
im Betrieb. Warum streiten manche Ehepaare oft lang und ergebnislos, andere finden schneller
eine Lösung? Und was macht den Erfolg eines Produkts aus? Ist es die hervorragende Technik, das
neue Design, der bewährte Vertrieb?
Die Antwort auf diese Fragen klingt meistens sehr einfach: Es war die bessere Kommunikation.
Im 3. Jahrtausend stehen neue Herausforderungen vor uns. Wir haben immer weniger Zeit,
immer kompliziertere Inhalte „rüberzubringen". Die Kommunikationsmittel werden zahlreicher,
aber nicht immer einfacher. Und wer überfordert ist, schafft das Wichtigste schon gar nicht, nämlich
Z-U-H-Ö-R-E-N.
Kommunikation ist dann erfolgreich, wenn Missverständnisse erst gar nicht entstehen oder
schnell aufgeklärt werden. Wer sein Gegenüber nicht als Partner akzeptiert, sondern einfach nur
seine Informationen loswerden will, der kann niemals kommunizieren. Wenn Paul Watzlawick
gesagt hat: „Man kann nicht nicht kommunizieren", dann sagt Helmut Brandstätter: „Nur wer
gelernt hat, zuzuhören, kann auch kommunizieren."
Portrait
Dr. Helmut Brandstätter hat als Fernsehjournalist sein Handwerk von der Pike auf gelernt. Der studierte Jurist war am Beginn seiner Karriere Auslandskorrespondent in Brüssel und Bonn und später als erster Studioleiter in Brüssel für den ORF tätig. Während der Wende hat er aus Berlin berichtet. Bekannt wurde er auch als Moderator, freundlicher, aber harter Interviewer und Leiter der ORF-Sendung REPORT. In Berlin hat er als Geschäftsführer des deutschen Nachrichtensenders n-tv führend daran mitgearbeitet, aus n-tv eine starke Marke zu machen. Heute berät er führende Unternehmen in allen Bereichen und Fragen der Kommunikation.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783711050489
Verlag Ecowin
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44494990
    Spiegelneuronen: Die zwischenmenschliche Kommunikation als neuronaler Nachahmungsprozess
    von Michael Kempmann
    eBook
    12,99
  • 39384928
    Techniken der Schlagfertigkeit für Dummies Das Pocketbuch
    von Gero Teufert
    eBook
    4,49
  • 47680466
    Social Media Experte in 55 Schritten
    von M. S.
    eBook
    5,99
  • 40914641
    Gekaufte Journalisten
    von Udo Ulfkotte
    (7)
    eBook
    19,99
  • 36839774
    Einführung in den praktischen Journalismus
    von Klaus Meier
    eBook
    6,99
  • 44344733
    Storytelling und Narration in den Public Relations
    von Annika Schach
    eBook
    14,99
  • 43870278
    Professionelles Schreiben für den Journalismus
    von Kerstin Liesem
    eBook
    4,99
  • 34924374
    Methoden der empirischen Kommunikationsforschung
    von Friederike Koschel
    eBook
    6,99
  • 33166627
    Einführung in die Publizistikwissenschaft
    eBook
    17,99
  • 34632164
    Basiswissen RDA
    von Silke Horny
    eBook
    39,95
  • 36918272
    Körpersprache deuten leicht gemacht
    von Claudia Pöhlmann
    eBook
    3,99
  • 29437972
    Vier Seiten für ein Halleluja
    von Hans Peter Roentgen
    eBook
    8,99
  • 44344745
    Quality-TV als Unterhaltungsphänomen
    von Daniela Schlütz
    eBook
    26,99
  • 46382927
    Google & mehr: Online-Recherche
    von Hektor Haarkötter
    eBook
    8,99
  • 25759396
    Filmmusik: Bedeutung und Wirkungsweise
    von Sabine Kessel
    eBook
    12,99
  • 26201258
    Das Erfassen von Gratifikationen. Ein Vergleich zweier Studien.
    von Alexandra Sirtl
    eBook
    3,99
  • 26202076
    Das Kino und die neue Psychologie von Maurice Merlau-Ponty. Eine Anwendung des Textes auf den Film "Barfly" von Barbet Schroeder
    von Daniel Pagels
    eBook
    7,99
  • 32256812
    Visuelle Kommunikationsforschung
    von Katharina Lobinger
    eBook
    16,99
  • 36025957
    Gemeinschaftliche Lektüre im Social Web
    von Katharina Liehr
    eBook
    19,99
  • 46006123
    Enterprise 2.0 und interne Unternehmenskommunikation
    von René Sternberg
    eBook
    24,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hör. Mir. Zu.

Hör. Mir. Zu.

von Helmut Brandstätter

eBook
14,99
+
=
Google & mehr: Online-Recherche

Google & mehr: Online-Recherche

von Hektor Haarkötter

eBook
8,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen