Hoffnungsland

Eine neue deutsche Wirklichkeit

»Die neue Wirklichkeit birgt mehr Chancen als Risiken.«

Wir erleben derzeit einen fundamentalen Wandel in der Wahrnehmung unseres Landes. Deutschland ist für viele Menschen in der Welt zu einem Hoffnungsland geworden. Unsere offene, liberale und säkulare Gesellschaft verheißt ein attraktives Leben in Freiheit und Sicherheit. Zuwanderung ist damit eine neue deutsche Wirklichkeit, die es zu gestalten gilt. Jetzt ist eine pragmatische Politik gefragt, die die Risiken zwar sorgsam abwägt, aber zugleich die Chancen erkennt, die in der Zuwanderung liegen. Olaf Scholz plädiert für eine Politik der selbstbewussten Zuversicht und zeigt Wege auf, wie Deutschland diese globale Herausforderung meistert – und auch noch davon profitiert.
Rezension
»Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz wird im März sein erstes Buch mit dem Titel Hoffnungsland im renommierten Verlag Hoffmann & Campe auf den Markt bringen.«
Portrait
Olaf Scholz, 1958 in Osnabrück geboren, ist in Hamburg aufgewachsen, wo er Rechtswissenschaften studierte und als Rechtsanwalt arbeitete. Er ist seit 2011 Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und seit 2009 stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD. Von November 2007 bis Oktober 2009 war er Bundesminister für Arbeit und Soziales. Hoffnungsland ist sein erstes Buch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-00113-6
Verlag Hoffmann und Campe
Maße (L/B/H) 21,8/14,4/2,2 cm
Gewicht 387 g
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Maria Theresia
    von Barbara Stollberg-Rilinger
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • Aufstehen statt wegducken
    von Heiko Maas
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Der schmale Grat der Hoffnung
    von Jean Ziegler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Ich deutsch
    von Markus Frenzel, Raed Saleh
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Kindersorgen
    von Michael Schulte-Markwort
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Allein unter Feinden?
    von Thomas Sigmund
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Sie werden lachen
    von Katrin Weber, Stefan Schwarz
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • Niemals aufgeben
    von Huub Stevens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!
    von Shahak Shapira
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Menschenskind
    von Dagmar Manzel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Ich wollte mich mal ausreden lassen
    von Gunther Emmerlich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • C.H. BECK 1763 - 2013
    von Stefan Rebenich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • Haltung ist Stärke
    von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die ganze Geschichte
    von Yanis Varoufakis
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • Fahrradfahren
    von Johann-Günther König
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • Regierung ohne Volk
    von Ursula Weidenfeld
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Antonio Gramsci
    von Wolfram Klein
    Buch (Taschenbuch)
    8,90

Wird oft zusammen gekauft

Hoffnungsland

Hoffnungsland

von Olaf Scholz
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=
Glück gehabt

Glück gehabt

von Michael Naumann
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=

für

46,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.