Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Homo faber

Ein Bericht

(27)

Max Frischs Homo faber ist eines der wichtigsten und meistgelesenen Bücher des 20. Jahrhunderts: Der Ingenieur Walter Faber glaubt an sein rationales Weltbild, das aber durch eine ›Liebesgeschichte‹ nachhaltig zerbricht.

Portrait
Max Frisch wurde am 15. Mai 1911 in Zürich geboren und starb am 4. April 1991 an den Folgen eines Krebsleidens in seiner Wohnung in Zürich. 1930 begann er sein Germanistik-Studium an der Universität Zürich, das er jedoch 1933 nach dem Tod seines Vaters (1932) aus finanziellen Gründen abbrechen musste. Er arbeitete als Korrespondent für die Neue Zürcher Zeitung.
Seine erste Buchveröffentlichung Jürg Reinhart. Eine sommerliche Schicksalsfahrt erschien 1934 in der Deutschen Verlags-Anstalt Stuttgart. 1950 erscheint Das Tagebuch 1946-1949 als erstes Werk Frischs im neugegründeten Suhrkamp Verlag. Zahlreiche weitere Publikationen folgten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 202
Erscheinungsdatum 01.03.1977
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-36854-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 175/112/15 mm
Gewicht 130
Auflage 85
Verkaufsrang 401
Buch (Taschenbuch)
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165081
    Immer nach Hause
    von Thomas Lang
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3008639
    Homo faber
    von Max Frisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,95
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 15141432
    Homo faber. Großdruck
    von Max Frisch
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 2929113
    Mein Name sei Gantenbein
    von Max Frisch
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 3052512
    Holzfällen
    von Thomas Bernhard
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44187043
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 15149723
    Das Urteil / Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 37438065
    Schlafgänger
    von Dorothee Elmiger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 2902304
    Unterm Rad
    von Hermann Hesse
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 13883476
    Sansibar oder der letzte Grund
    von Alfred Andersch
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2917486
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 35053875
    Anna Göldin
    von Eveline Hasler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45030511
    Der Tag, als meine Frau einen Mann fand
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 63890458
    Weit über das Land
    von Peter Stamm
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62292830
    Das Päckchen
    von Franz Hohler
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00

Buchhändler-Empfehlungen

Valeriya Skorobagatko, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Begeisternde Erzählung über einen Mann in seiner Lebenskrise. Charaktere die einem ans Herz wachsen und einem berührenden Ende. Begeisternde Erzählung über einen Mann in seiner Lebenskrise. Charaktere die einem ans Herz wachsen und einem berührenden Ende.

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Unbedingt Lesen. Der Stoff einer klassischen Tragödie im technischen und individualisirten Jetzt. Richtungsweisend für die moderne Literatur! Unbedingt Lesen. Der Stoff einer klassischen Tragödie im technischen und individualisirten Jetzt. Richtungsweisend für die moderne Literatur!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Eines meiner Lieblingsbücher aus der Schulzeit. Eines meiner Lieblingsbücher aus der Schulzeit.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Fast 60 Jahre alt und immer noch aktuell! Der Protagonist ist gezwungen sein rationalistisches Weltbild zu überdenken. Ein MUSS für jedes gut sortierte Bücherregal! Unbedingt lesen Fast 60 Jahre alt und immer noch aktuell! Der Protagonist ist gezwungen sein rationalistisches Weltbild zu überdenken. Ein MUSS für jedes gut sortierte Bücherregal! Unbedingt lesen

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Lehrreich und menschlich. Lehrreich und menschlich.

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Wie das Leben so spielt.... Wie das Leben so spielt....

Katja Steuer, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Viel zu lang beschrieben und zu detailliert. Hätte man alles viel kürzer fassen können. Liest sich absolut schleppend Viel zu lang beschrieben und zu detailliert. Hätte man alles viel kürzer fassen können. Liest sich absolut schleppend

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1776295
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    5,95
  • 2829669
    Nathan der Weise
    von Gotthold E. Lessing
    Schulbuch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2932544
    Stiller
    von Max Frisch
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2978363
    Auferstehung
    von Leo N. Tolstoi
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 2980619
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2991456
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 11389415
    Woyzeck /Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 14572008
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 33052543
    Von Mäusen und Menschen
    von John Steinbeck
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 39283295
    Ingeborg Bachmann und Max Frisch
    von Ingeborg Gleichauf
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40430370
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 40893500
    Aus dem Berliner Journal
    von Max Frisch
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45313012
    Kress
    von Aljoscha Brell
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47827001
    Das Haus der schwarzen Schwäne
    von Jelle Behnert
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 63890458
    Weit über das Land
    von Peter Stamm
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
15
3
4
3
2

Spannend
von Thomas aus Bez. Bruck/Leitha am 22.09.2007

Während des gesamten Buches fragt man sich: "Ist er nun der Vater oder nicht." Natürlich weiß man die Antwort, aber dennoch will man es genau wissen. Natürlich will ich keine Spannung nehmen, aber dennoch muss man sagen, dass die letzten 20 Seiten eher enttäuschend sind, da es erstens ein... Während des gesamten Buches fragt man sich: "Ist er nun der Vater oder nicht." Natürlich weiß man die Antwort, aber dennoch will man es genau wissen. Natürlich will ich keine Spannung nehmen, aber dennoch muss man sagen, dass die letzten 20 Seiten eher enttäuschend sind, da es erstens ein offenes Ende ist, was mir persönlich nicht so gut gefällt und zweitens "nicht mehr viel" passiert. Kurz gesagt, die Spannung wird schon vor den 20 Seiten genommen und deswegen verteile ich auch nur 4 Sterne. Ansonsten ist es ein gut gelungendes Buch, welches ich jeden nur empfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Max Frisch, Homo faber
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2011

Ich musste das Buch für die Schule lesen, war deshalb am Anfang nicht sonderlich begeistert. Doch schon nach den ersten 20 Seiten konnte ich kaum mehr aufhören weiter zu lesen. Geniales Buch, nur zu empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Der wohl aussergewöhnlichste Charakter...
von Nadja aus NÖ am 14.12.2007

...der mir je untergekommen ist. Walter Faber ist für mich der Über-Rationalist der völlig ohne Selbstreflektion durch die Welt läuft - er erklärt sich die Welt über Statistiken, ist völlig entwurzelt, ohne Heimat, ohne Menschen in seinem Leben... Man belächelt Faber, schüttelt den Kopf; aber gleichzeitig wird man ihn total... ...der mir je untergekommen ist. Walter Faber ist für mich der Über-Rationalist der völlig ohne Selbstreflektion durch die Welt läuft - er erklärt sich die Welt über Statistiken, ist völlig entwurzelt, ohne Heimat, ohne Menschen in seinem Leben... Man belächelt Faber, schüttelt den Kopf; aber gleichzeitig wird man ihn total verstehen und sich selbst in so manchem Charakterzug wiedererkennen... Obwohl man wirklich sehr bald die Auflösung der Geschichte erahnt, ein von vorn bis hinten spannendes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Homo faber - Max Frisch

Homo faber

von Max Frisch

(27)
Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=
Agnes - Peter Stamm

Agnes

von Peter Stamm

(8)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

16,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen