Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Hotel Nirgendwo

Roman

(1)

Ivana Bodrozic erzählt davon, wie Krieg zur Normalität wird. Ihr Debüt ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das während des Krieges in Kroatien heranwächst, aber nie die Hoffnung verliert. Mit neun Jahren, 1991, muss sie aus Vukovar flüchten. Schon bald ist ihr Vater verschwunden, täglich hofft sie auf eine Nachricht von ihm. Im Lager schließt sie neue Freundschaften und erlebt das, was Pubertät ausmacht. Das Buch ist ein großes Dokument der Selbstbehauptung, voller Witz und Leichtigkeit, ohne falsche Sentimentalität. Mit den Augen von Ivana Bodrozic betrachtet, erscheint die Realität des Krieges in einem neuen Licht.

Portrait
Ivana Bodrozic, geboren 1982 in Vukovar/Kroatien. Ihre Lyrik wurde in internationalen Literaturmagazinen und Anthologien abgedruckt. Für ihr Romandebüt erhielt sie mehrere Preise, u.a. den Kiklop-Preis (2010).
Marica Bodrozic wurde 1973 in Svib/ Dalmatien, dem heutigen Kroatien geboren. Sie lebt seit 1983 in Deutschland und schreibt Gedichte, Romane, Erzählungen und Essays. Für ihre Bücher erhielt sie zahlreiche Preise und Stipendien, darunter den Förderpreis für Literatur von der Akademie der Künste in Berlin, den Kulturpreis Deutsche Sprache und 2013 für ihren Roman "Kirschholz und alte Gefühle" den Preis der LiteraTour Nord und den Kranichsteiner Literaturpreis. 2015 erhielt sie den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung. Marica Bodrozic lebt als freie Schriftstellerin in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 06.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-05561-2
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 208/133/22 mm
Gewicht 345
Originaltitel Hotel Zagorje
Buch (gebundene Ausgabe)
18,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33790452
    Tito ist tot
    von Marica Bodrozic
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33710299
    Die Brücke über die Drina
    von Ivo Andric
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 17443048
    Das Walnusshaus
    von Miljenko Jergovic
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 43999667
    Die Brücke über die Drina
    von Ivo Andric
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,90
  • 30607842
    Titos Brille
    von Adriana Altaras
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26146441
    Freelander
    von Miljenko Jergovic
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30570733
    Das Gedächtnis der Libellen
    von Marica Bodrozic
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5697416
    Die Brücke mit den drei Bögen
    von Ismail Kadare
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 15151828
    Die Eleganz des Igels
    von Muriel Barbery
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 15144645
    Kein Gott in Susedgrad
    von Nenad Popovic
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 29048243
    Vom Ausbleiben der Schönheit
    von Léda Forgó
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42162370
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18688612
    Der Cellist von Sarajevo
    von Steven Galloway
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29048268
    Eine beinahe alltägliche Geschichte
    von Szilárd Rubin
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 26214036
    Eine Frau flieht vor einer Nachricht
    von David Grossman
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 43430624
    Märchen von Liebe und Mut
    von Harald Stollmeier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 37822535
    Kirschholz und alte Gefühle
    von Marica Bodrozic
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45257435
    Wintermorgen
    von László Darvasi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 30795671
    Farbfernsehen und sterben
    von Suzana Tratnik
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 2880564
    Der Engel schwieg
    von Heinrich Böll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein fast vergessener Konflikt“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ivana Bodrozic ist eine junge kroatische Autorin, die als Kind ganz hautnah den Kroatienkrieg mitbekommen hat, denn sie wurde 1982 in Vukovar geboren und hat dort auch mit ihrer Familie gelebt. Jetzt lebt sie in Zagreb.

In ihrem Roman „Hotel Nirgendwo“ beschreibt sie das Leben eines jungen Mädchens, das 1991 als neunjährige mit
Ivana Bodrozic ist eine junge kroatische Autorin, die als Kind ganz hautnah den Kroatienkrieg mitbekommen hat, denn sie wurde 1982 in Vukovar geboren und hat dort auch mit ihrer Familie gelebt. Jetzt lebt sie in Zagreb.

In ihrem Roman „Hotel Nirgendwo“ beschreibt sie das Leben eines jungen Mädchens, das 1991 als neunjährige mit ihrem sechzehnjährigen Bruder Vukovar verlässt. Ihr ist nicht klar, dass sie ihren Heimatort für eine sehr lange Zeit nicht mehr wiedersehen wird. Denn sie weiß als Kind natürlich noch nichts von dem schwelenden Konflikt zwischen den Serben und den Kroaten. Zum Glück für die Geschwister konnte auch ihre Mutter noch fliehen und trifft wieder mit ihren Kindern zusammen. Aber der Vater bleibt verschollen. Er wollte seine Stadt vor den Serben verteidigen. Keiner weiß, ob er getötet wurde oder ob er in einem Lager der Serben noch lebt. Und so beginnt für die kleine Restfamilie eine beschwerliche Zeit, in der sie von einer unwürdigen Notunterkunft in die nächste ziehen. Sie kämpfen darum, Unterstützung vom Staat zu bekommen. Und sie warten auf ihre restliche Familie, denn beide Großeltern haben ebenfalls noch in Vukovar gelebt als die Stadt von den Serben eingenommen wurde. Und trotzdem geht das Leben weiter und die beiden Kinder werden langsam erwachsen.

Ich denke, Ivana Bodrozic hat sich ihr eigenes Schicksal als Vorlage für ihren ersten Roman genommen. Sie beschreibt die Geschichte der Familie aus der Sicht des jungen Mädchens nämlich sehr intensiv. Sie beschreibt eindrucksvoll, ohne auf die Tränendrüse zu drücken, von der beengten Wohnsituation, von den Querelen der Flüchtlinge untereinander, von den Auseinandersetzungen mit dem großen Bruder und der Mutter. Es ist ein erschütternder Roman über ein Mädchen, bei der das Leben auch durchaus in eine ganz andere Richtung hätte gehen können, denn sie muss schon sehr früh erwachsen werden.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Hotel Nirgendwo - Ivana Bodrozic

Hotel Nirgendwo

von Ivana Bodrozic

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,90
+
=
Sommer vorm Balkan - Danijela Pilic

Sommer vorm Balkan

von Danijela Pilic

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

28,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen