Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hüte dich vor den wilden Tieren

(1)
Vom Dachgeschoss eines Wohnhauses fällt dem Studenten Borman buchstäblich ein Mann vor die Füße. Aus der Hand des Sterbenden löst sich ein kleiner Metallzylinder, den Borman reflexartig an sich nimmt. Doch er ahnt nicht, dass um diesen Gegenstand bereits ein erbitterter Beschaffungskampf im Gange ist. Schon Sekunden später ist er darin verwickelt und der brisante Inhalt des Gegenstands beginnt, alles, was er bis dahin für Realität gehalten hat, auf den Kopf zu stellen. Zunehmend leidet er an Halluzinationen, die von der Wirklichkeit nicht zu unterscheiden sind. Ohne die Hilfe der geheimnisvollen Nuria, die ihn anfangs verfolgt und beinahe tötet, gäbe es wohl keine Chance die Halluzinationen zu beenden und damit sein Leben zu retten - behauptet Nuria. Doch kann er dieser Frau, zu der er sich mehr und mehr hingezogen fühlt, tatsächlich trauen?
In einer Klinik mit überwiegend wahrnehmungsgestörten Patienten ereignen sich unerklärliche Unfälle mit Todesfolge. Als die gerade eingestellte Therapeutin Sarah sich dafür interessiert, erhält sie seltsame und bedrohliche Botschaften, die immer mit denselben Worten enden: »Hüte dich vor den wilden Tieren!« Doch Sarah lässt sich auch dann nicht davon beeindrucken, als sie selbst beginnt, an Halluzinationen zu leiden. Es beginnt ein abenteuerliches Verwirrspiel der Sinne.
Portrait
Valérian Vandyke wurde als Sohn belgischer Eltern in der Nähe von Frankfurt am Main geboren. Heute arbeitet er als freier Journalist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 20.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844285666
Verlag Epubli
Dateigröße 847 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Eiszeit / Tony Hill & Carol Jordan Bd.8
    von Val McDermid
    (9)
    eBook
    9,99
  • Offshore
    von Till Berger
    (8)
    eBook
    8,99
  • Extraterrestrial - Die Ankunft: Ein Science Fiction Klassiker von Larry Niven & Jerry Pournelle
    von Larry Niven, Jerry Pournelle
    (5)
    eBook
    9,99
  • Der Duft
    von Karl Olsberg
    (5)
    eBook
    7,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (158)
    eBook
    9,99
  • Totentanz am Strand
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (102)
    eBook
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (37)
    eBook
    4,99
  • Wie heiß ist das denn?
    von Ellen Berg
    (22)
    eBook
    8,99
  • Sturmzeit
    von Charlotte Link
    eBook
    9,99
  • Gleis der Vergeltung
    von Astrid Korten
    (78)
    eBook
    3,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (234)
    eBook
    8,99
  • Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • In deinem Namen
    von Harlan Coben
    eBook
    11,99
  • The President Is Missing
    von Bill Clinton, James Patterson
    (38)
    eBook
    14,99
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
    von Frank Schätzing
    (59)
    eBook
    19,99
  • Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (53)
    eBook
    9,99
  • Tod in der Provence
    von Pierre Lagrange
    (22)
    eBook
    9,99
  • Das Haus der Mädchen
    von Andreas Winkelmann
    (110)
    eBook
    9,99
  • 3 Hamburg Krimis
    von Feronia Petri
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

Hüte dich vor den wilden Tieren

Hüte dich vor den wilden Tieren

von Valérian Vandyke
(1)
eBook
4,99
+
=
Bretonische Geheimnisse

Bretonische Geheimnisse

von Jean-Luc Bannalec
(3)
eBook
14,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Starke Frauen
von Leselampe am 09.04.2014

Endlich mal ein spannender Roman, in dem der Hauptdarsteller zwar ein Mann ist, aber die Frauen die starken Rollen übernehmen. Das Buch kommt zunächst im harmlosen Gewand eines handwerklich gut gemachten Krimis daher, verwandelt sich aber schnell in eine verrückte Reise durch eine gestörte Wahrnehmung und durch die Tiefen... Endlich mal ein spannender Roman, in dem der Hauptdarsteller zwar ein Mann ist, aber die Frauen die starken Rollen übernehmen. Das Buch kommt zunächst im harmlosen Gewand eines handwerklich gut gemachten Krimis daher, verwandelt sich aber schnell in eine verrückte Reise durch eine gestörte Wahrnehmung und durch die Tiefen der menschlichen Psyche. Zwei Handlungsstränge wechseln sich hartnäckig ab und man ahnt, dass sie irgendwie zusammen gehören, doch erst am Ende offenbart sich der überraschende Zusammenhang. Es hat einfach Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Ich kann es nur wärmstens empfehlen und hoffe auf eine Fortsetzung.