Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

I Saw a Man

Roman

(38)
Ein atemberaubendes Drama über die Last von Geheimnissen
Nach dem tragischen Tod seiner Frau Caroline, die als Journalistin bei einem Auslandsdreh in Afghanistan ums Leben gekommen ist, erträgt Michael es nicht länger im gemeinsamen Heim in Wales. In dem Versuch, ein neues Leben zu beginnen, zieht er nach London, wo er auf die Nelsons trifft: Josh, Samantha und ihre zwei Töchter wohnen im Haus nebenan, und aus einer Zufallsbekanntschaft wird schnell – allzu schnell? – eine intensive Freundschaft. Michael geht bei den Nelsons wie selbstverständlich ein und aus, bis er eines Samstagnachmittags ihre Hintertür halb offen stehend vorfindet. In dem Gefühl, dass etwas nicht stimmt, betritt er das augenscheinlich leere Haus ... und setzt damit eine Folge von Ereignissen in Gang, die ihrer aller Leben schlagartig und auf immer verändern wird.
Ein tiefgreifender, packender Roman über Verlust, Schuld und die heimtückische Natur von Geheimnissen.
Rezension
"Das Ende ist so überraschend wie der ganze, wunderbar komponierte, geheimnisvolle Roman. Hier trifft Ian McEwan auf Paul Auster - ein großer Wurf." NDR Kultur, Stefan Maelck
Portrait
Owen Sheers, geboren 1974 in Fidschi, lebt nach einer Zeit in London heute wieder in Wales, wo er auch aufgewachsen ist. Vielseitig talentiert, lässt er sich nur schwer auf eine Form festlegen - zu seinen publizierten Werken zählen Dramen, Libretti, Gedichte und ein Sachbuch. Der Debütroman "Resistance" wurde in zehn Sprachen übersetzt und mit Michael Sheen in der Hauptrolle verfilmt. Sheers wurde u.a. mit dem Somerset Maugham Award, der Hay Festival Poetry Medal und dem Amnesty International Freedom of Expression Award ausgezeichnet. "I Saw a Man" ist sein zweiter Roman und für den französischen Prix Femina étranger nominiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-421-04669-7
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 221/141/30 mm
Gewicht 513
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (66)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 42435585
    Der italienische Garten
    von Alyson Richman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44176199
    Was ich sonst noch verpasst habe
    von Lucia Berlin
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (537)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165530
    Sozusagen Paris
    von Navid Kermani
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44355979
    Ein Brautkleid aus Warschau
    von Lot Vekemans
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44239693
    Die Birken wissen's noch
    von Lars Mytting
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 42221513
    Die Sehnsucht des Vorlesers
    von Jean-Paul Didierlaurent
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44066603
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44163014
    Jetzt – alles – sofort
    von Abigail Ulman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45243984
    Vor dem Fall
    von Noah Hawley
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 44253161
    Die Honigtöchter
    von Cristina Caboni
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44153110
    Best Boy
    von Eli Gottlieb
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45079795
    Die Sommer der Porters
    von Elizabeth Graver
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 43961996
    Was ich euch nicht erzählte
    von Celeste Ng
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 43994853
    Die Tage, die ich dir verspreche
    von Lily Oliver
    (98)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 44194347
    Am Ende bleiben die Zedern
    von Pierre Jarawan
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (51)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44232090
    Nachts ist es leise in Teheran
    von Shida Bazyar
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 36780493
    Geliebte ist das falsche Wort. Eine Dreiecksgeschichte
    von Antje Brauers
    Buch (Taschenbuch)
    9,80

Buchhändler-Empfehlungen

„I saw a man who wasn´t there“

Gerda Schlecker, Thalia-Buchhandlung Ulm

Nach dem plötzlichen Tod seiner Frau wagt der Autor Michael Turner einen Neuanfang in London. Für ihn selber überraschend freundet er sich schnell mit seiner Nachbarsfamilie an und geht bei Ihnen ein und aus. Durch einen dummen Zufall löst er eine Kette von Ereignissen aus, die alle aus der Bahn wirft. Daraus ergibt sich ein wunderbar Nach dem plötzlichen Tod seiner Frau wagt der Autor Michael Turner einen Neuanfang in London. Für ihn selber überraschend freundet er sich schnell mit seiner Nachbarsfamilie an und geht bei Ihnen ein und aus. Durch einen dummen Zufall löst er eine Kette von Ereignissen aus, die alle aus der Bahn wirft. Daraus ergibt sich ein wunderbar sensibel geschriebener und zugleich spannender Roman um Schuld und Sühne.

„Ein Krimi?“

Angela Biermann, Thalia-Buchhandlung Münster

Nein, aber spannend wie Einer. Sheers versteht es meisterhaft viele Fäden zu spinnen und sie gekonnt miteinander zu verzwirnen. Schicksalhaft dramatisch erzählt er eine Geschichte von Schuld und Verantwortung in einer global vernetzten Welt. Überraschend bis zum Schluss. Nein, aber spannend wie Einer. Sheers versteht es meisterhaft viele Fäden zu spinnen und sie gekonnt miteinander zu verzwirnen. Schicksalhaft dramatisch erzählt er eine Geschichte von Schuld und Verantwortung in einer global vernetzten Welt. Überraschend bis zum Schluss.

„Ein wahres Meisterwerk!“

Wiebke Renken, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Dies ist ein Buch, bei dem ich Textstellen angestrichen habe, so wunderbar fand ich sie! Sheers kann so eindrucksvoll beschreiben, einfach großartig.
Er zeigt, dass ein Augenblick ein ganzes Leben über den Haufen werfen kann, wieviel ein einziger kleiner Moment der Unachtsamkeit auszulösen vermag. Und wie unerträglich Schuld sein
Dies ist ein Buch, bei dem ich Textstellen angestrichen habe, so wunderbar fand ich sie! Sheers kann so eindrucksvoll beschreiben, einfach großartig.
Er zeigt, dass ein Augenblick ein ganzes Leben über den Haufen werfen kann, wieviel ein einziger kleiner Moment der Unachtsamkeit auszulösen vermag. Und wie unerträglich Schuld sein kann.
Lesen – absolute Empfehlung!!!!

„ein Augenblick“

Elke Meißner, Thalia-Buchhandlung Leipzig

kann ein Leben verändern -
Michael lässt sein Leben im Garten der befreundeten Nachbarn Samantha und Josh im Geiste vorüberziehen - er meint das Schlimmste überstanden zu haben, vielleicht nun doch etwas Ruhe nach dem Verlust seiner geliebten Caroline zu finden - doch das Leben spielt anders, ganz anders.... Die Hintertür bei Josh
kann ein Leben verändern -
Michael lässt sein Leben im Garten der befreundeten Nachbarn Samantha und Josh im Geiste vorüberziehen - er meint das Schlimmste überstanden zu haben, vielleicht nun doch etwas Ruhe nach dem Verlust seiner geliebten Caroline zu finden - doch das Leben spielt anders, ganz anders.... Die Hintertür bei Josh und Samantha steht offen, was ist hier geschehen? Noch ahnen wir als Leser nichts von der Dramatik, die uns Seiten später erfassen wird - ein beeindruckendes Buch.

„Schicksal oder Zufall?“

Juliana Grassel, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Eine Geschichte, die sich mit Entscheidungen befasst, die sich auf dramatische Weise auf das Leben anderer auswirken. Ein Domino-Effekt, der die Frage aufwirft, ob es das Schicksal tatsächlich gibt oder doch vieles nur dem Zufall zuzuschreiben ist.

Es war kein spürbarer, konsequenter Spannungsbogen vorhanden. Trotzdem wurde es nicht
Eine Geschichte, die sich mit Entscheidungen befasst, die sich auf dramatische Weise auf das Leben anderer auswirken. Ein Domino-Effekt, der die Frage aufwirft, ob es das Schicksal tatsächlich gibt oder doch vieles nur dem Zufall zuzuschreiben ist.

Es war kein spürbarer, konsequenter Spannungsbogen vorhanden. Trotzdem wurde es nicht langweilig. Vom Ansatz und Grundgedanken her gut und nachdenklich stimmend!

Astrid Schmitt, Thalia-Buchhandlung Kassel

Man weiß bereits auf der ersten Seite, dass gleich etwas Schreckliches passiert. Dennoch schafft es der Autor den Leser bis zur letzten Seite auf die Folter zu spannen. Großartig! Man weiß bereits auf der ersten Seite, dass gleich etwas Schreckliches passiert. Dennoch schafft es der Autor den Leser bis zur letzten Seite auf die Folter zu spannen. Großartig!

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein berührender, spannender Roman. Wunderbar zu lesen, absolut mitreißend! Ein berührender, spannender Roman. Wunderbar zu lesen, absolut mitreißend!

Sarah Scheulen, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Sheers hat eine komplexe Geschichte über Schuld, Verantwortung und scheinbar kleine Entscheidungen, die dennoch ein ganzes Leben verändern können, geschrieben. Sehr beeindruckend! Sheers hat eine komplexe Geschichte über Schuld, Verantwortung und scheinbar kleine Entscheidungen, die dennoch ein ganzes Leben verändern können, geschrieben. Sehr beeindruckend!

Maria Ring, Thalia-Buchhandlung Trier

Eine tragische und bewegende Geschichte über Trauer und Schuld. Die Handlung ist nicht unbedingt spannungsgeladen, aber sehr interessant und eindringlich erzählt. Sehr lesenswert! Eine tragische und bewegende Geschichte über Trauer und Schuld. Die Handlung ist nicht unbedingt spannungsgeladen, aber sehr interessant und eindringlich erzählt. Sehr lesenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Landau

"I saw a Man" ist ein von Anfang bis Ende packendes Buch das den Leser komplett in seinen Bann zieht! Hat man einmal angefangen zu lesen, kann man es unmöglich aus der Hand legen! "I saw a Man" ist ein von Anfang bis Ende packendes Buch das den Leser komplett in seinen Bann zieht! Hat man einmal angefangen zu lesen, kann man es unmöglich aus der Hand legen!

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Ein Moment kann alles verändern! Nur eine kleine Unachtsamkeit verändert ein ganzes Leben - und die Schuld wird unerträglich! Ein Moment kann alles verändern! Nur eine kleine Unachtsamkeit verändert ein ganzes Leben - und die Schuld wird unerträglich!

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein hochspannender und hochaktueller Entwicklungroman, wirklich gut geschrieben und hat durch die Charaktere, mit ihren Stärken und Schwächen, einen gewissen Reiz. Ein hochspannender und hochaktueller Entwicklungroman, wirklich gut geschrieben und hat durch die Charaktere, mit ihren Stärken und Schwächen, einen gewissen Reiz.

Katharina Michalewicz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Spannend, aktuell und dem Leser immer einen Schritt voraus - spannende Unterhaltung für Suter- und Tartt-Fans! Spannend, aktuell und dem Leser immer einen Schritt voraus - spannende Unterhaltung für Suter- und Tartt-Fans!

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Thriller? Lovestory? Aktueller Kriegsroman? Alles in einer Geschichte! Für McEwan-Leser, sprachlich gut geschriebener Roman, der immer mehr Fahrt aufnimmt, je länger man liest. Thriller? Lovestory? Aktueller Kriegsroman? Alles in einer Geschichte! Für McEwan-Leser, sprachlich gut geschriebener Roman, der immer mehr Fahrt aufnimmt, je länger man liest.

E. Schmalzer, Thalia-Buchhandlung Trier

Eine tolle Mischung aus Schicksalen und Hintergrundgeschichten der Hauptfiguren und einer fesselnden und tragischen Handlung im Jetzt. Anspruchsvoll, aber sehr gut lesbar. Eine tolle Mischung aus Schicksalen und Hintergrundgeschichten der Hauptfiguren und einer fesselnden und tragischen Handlung im Jetzt. Anspruchsvoll, aber sehr gut lesbar.

Katja Steuer, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Tiefgründig und packend. Bringt einen zum Nachdenken über die heutigen Geschehnisse. Tiefgründig und packend. Bringt einen zum Nachdenken über die heutigen Geschehnisse.

Natascha Radtke, Thalia-Buchhandlung Solingen

Wie ein Tag das Leben drastisch verändern kann, erfahren Sie in diesem spannenden Roman. Großartige Charaktere und verzwickte Geschehnisse, die alles in Frage stellen. Episch! Wie ein Tag das Leben drastisch verändern kann, erfahren Sie in diesem spannenden Roman. Großartige Charaktere und verzwickte Geschehnisse, die alles in Frage stellen. Episch!

A. Brück, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Tolles Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen will. Der einzige Grund, warum dieses Buch nur 4 Sterne bekommt, ist, dass ich etwas schleppend in die Story kam. Aber dann ... Tolles Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen will. Der einzige Grund, warum dieses Buch nur 4 Sterne bekommt, ist, dass ich etwas schleppend in die Story kam. Aber dann ...

Tamara Lee Zangerle, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Dieser Titel birgt sehr gute Ansätze von Spannung in sich, leider wirkt die Sprache durch die vielen Erklärungen sehr zäh und wenig spannend. Stellenweise sehr gefühllos. Schade! Dieser Titel birgt sehr gute Ansätze von Spannung in sich, leider wirkt die Sprache durch die vielen Erklärungen sehr zäh und wenig spannend. Stellenweise sehr gefühllos. Schade!

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Die Geschichte klingt sehr dramatisch und wird durch gut gesetzte Cliffhanger spannend gehalten. Leider fand ich die nebenbei erzählten Lebensgeschichten viel zu ausufernd. Die Geschichte klingt sehr dramatisch und wird durch gut gesetzte Cliffhanger spannend gehalten. Leider fand ich die nebenbei erzählten Lebensgeschichten viel zu ausufernd.

Eva-Maria Brinks, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Vielschichtiger Roman um Schuld, Wahrheit, Verlust und Freundschaft. Mit vielen Rückblenden und Nebenhandlungen erzählt, was aber oft leider zu Lasten der Spannung geht. Vielschichtiger Roman um Schuld, Wahrheit, Verlust und Freundschaft. Mit vielen Rückblenden und Nebenhandlungen erzählt, was aber oft leider zu Lasten der Spannung geht.

„Kurze Momente lösen Katastrophen aus“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

was sich laut Klappentext nach einem Krimi anhört, ist eigentlich viel mehr - ein Buch über Trauerbewältigung, über das Sterben von Lebensträumen, über die Schuld der Überlebenden und dem kurzen, flüchtigen Moment, in dem eine Entscheidung (gut gemeint) dazu führt, Katastrophen auszulösen.
Alles in allem hat mich dieses Buch jedoch
was sich laut Klappentext nach einem Krimi anhört, ist eigentlich viel mehr - ein Buch über Trauerbewältigung, über das Sterben von Lebensträumen, über die Schuld der Überlebenden und dem kurzen, flüchtigen Moment, in dem eine Entscheidung (gut gemeint) dazu führt, Katastrophen auszulösen.
Alles in allem hat mich dieses Buch jedoch eher verwirrt & verstört, denn obwohl sprachlich raffiniert geschrieben, hat sich mir bis zum Schluss die Quintessenz nicht "entschlüsselt".

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eigentlich eine spannende Story, aber der Schreibstil hat mich nicht überzeugt. Trotz vieler Perspektivenwechsel viel zu langatmig, dadurch wird der Plot zäh und langweilig. Eigentlich eine spannende Story, aber der Schreibstil hat mich nicht überzeugt. Trotz vieler Perspektivenwechsel viel zu langatmig, dadurch wird der Plot zäh und langweilig.

„Achte auf deine Gedanken, sie werden zu deinem Schicksal“

Ulrike Hildebrandt, Thalia-Buchhandlung Essen

Was ist hinter der Tür? Beginnt dort ein neues Leben?

Als die Journalistin Caroline bei einer Recherche zwischen den Fronten des Terrors in Afghanistan umkommt, endet nicht allein ihr Leben. Ihr Mann Michael Turner zieht sich von Kollegen und Freunden zurück und ist gefangen in seiner Trauer.

Irgendwann will er in London den
Was ist hinter der Tür? Beginnt dort ein neues Leben?

Als die Journalistin Caroline bei einer Recherche zwischen den Fronten des Terrors in Afghanistan umkommt, endet nicht allein ihr Leben. Ihr Mann Michael Turner zieht sich von Kollegen und Freunden zurück und ist gefangen in seiner Trauer.

Irgendwann will er in London den Neubeginn wagen. Auf den Spuren des Protagonisten begeben wir uns in ein Labyrinth von Sehnsucht, Verlust und Schuld. Eine Wanderung durch das Seelenleben eines Mannes, dessen Leben aus den Fugen gerät.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Eine einladend wirkende, offen stehende Haustür ... dahinter viele düstere, schockierende Geheimnisse und die Last der Schuld. Aufwühlend und mysteriös - nur für starke Nerven ! Eine einladend wirkende, offen stehende Haustür ... dahinter viele düstere, schockierende Geheimnisse und die Last der Schuld. Aufwühlend und mysteriös - nur für starke Nerven !

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Nach Studium des Klappentextes war ich sehr überrascht, etwas deutlich anderes zu bekommen als erwartet. Deswegen gibt es trotz super Schreibe nur drei Bewertungspunkte. Nach Studium des Klappentextes war ich sehr überrascht, etwas deutlich anderes zu bekommen als erwartet. Deswegen gibt es trotz super Schreibe nur drei Bewertungspunkte.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Von hinten aufgerolltes Unglück. Und was passiert danach? Von hinten aufgerolltes Unglück. Und was passiert danach?

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (194)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 40952601
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (120)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40401264
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (113)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 44253097
    Locked in
    von Holly Seddon
    (39)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 32174290
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von Steve Watson
    (190)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35053891
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 37437585
    Die geheime Geschichte
    von Donna Tartt
    (27)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39429177
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 43961996
    Was ich euch nicht erzählte
    von Celeste Ng
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 4573532
    Abbitte
    von Ian McEwan
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 40974353
    Das Grab im Wald
    von Harlan Coben
    (25)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
12
13
12
1
0

..tragisch..
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2016

..wie Ereignisse zu Geheimnissen werden und mehrere Leben beeinflussen.. Spannend und unvorhersehbar wie ein Krimi! Sehr, sehr gutes Buch!! Bitte lesen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lügennetz
von Gisela Simak aus Landshut am 29.03.2016

Zum Inhalt Die Geschichte beginnt mit Michael Turner, der das Haus seiner Nachbarn betritt. Er möchte sich seinen Schraubenzieher für seinen Fechtdegen zurückholen. Michael ist verwundert, dass die Haustüre der Nelsons offen steht. Er überlegt ob er das Haus überhaupt betreten soll. Warum eigentlich nicht? Er ist doch mit der... Zum Inhalt Die Geschichte beginnt mit Michael Turner, der das Haus seiner Nachbarn betritt. Er möchte sich seinen Schraubenzieher für seinen Fechtdegen zurückholen. Michael ist verwundert, dass die Haustüre der Nelsons offen steht. Er überlegt ob er das Haus überhaupt betreten soll. Warum eigentlich nicht? Er ist doch mit der Familie Nelson dick befreundet. Bestimmt ist die offene Tür ein Versehen. Oder, ist etwas passiert? Lange wusste ich nicht, wo diese Geschichte mich hinführen will. Mal spielt sie sich im Haus der Nelsons ab, mal erleben wir Rückblenden aus Michaels Leben. Seit Michael seine Frau bei einem Dreh in Afghanistan verloren hat, ist er nicht mehr der selbe Mensch. Frauen interessieren ihn nicht mehr. Die Journalistin Caroline war seine große Liebe. Er verlässt ihr gemeinsames Haus in Wales und beginnt einen Neuanfang in London. Dort hofft der Schriftsteller wieder neue Ideen für ein Buch zu bekommen. Michael ist glücklich darüber, bei der Familie Nelson Anschluss gefunden zu haben. Der steinreiche Banker Josh, seine Frau Samantha und ihre zwei Töchter wachsen ihm schnell ans Herz. Er wird zu sämtliche Partys und Abendessen eingeladen. Mit Josh geht er regelmäßig joggen. Meine Meinung Die Ehe der Nelsons kam mir ziemlich frostig vor. Samantha konnte ihren Gästen keine aufrichtige Herzlichkeit entgegen bringen. Oft bekam Michael mit, wenn sich die beiden angifteten. Josh machte auf mich einen sehr einfältigen Eindruck. Überhaupt fand ich, dass die Freundschaft zu Michael zu schnell und innig war. Ich hatte das Gefühl, dass sie damit eine Leere füllen wollten. Ein schreckliches Ereignis bringt abermals Michaels Leben ins Wanken. Ich konnte Michael ein Stück weit verstehen. Oft dachte ich mir, bis zu einem bestimmten Punkt hätte ich genauso gehandelt. Aber, nur bis zu einem bestimmten Punkt und nicht weiter!!! Michael erhält einen Brief, der ihn sehr aufwühlt. Er muss erst überlegen, ob er ihn beantwortet. Den Briefwechsel der entstand fand ich traurig und spannend. Die Verlogenheit der Protagonisten raubt einem stellenweise den Atem. Nichts ist so, wie es den Anschein hat. Das Lügennetz verhindert die Aufklärung eines Falles. Josh wurde auf raffinierte Weise aktiv. Das hätte ich ihm nicht zugetraut! Vor allem, die Entdeckung die er macht. Fazit Über dieses Buch fiel es mir sehr schwer, etwas zu schreiben. Nur ein Wort zuviel könnte die ganze Spannung rauben. Man sollte in die Geschichte eintauchen und keine Thriller-Erwartungen stellen. Diese hat man nach dem Klappentext gerne. Es handelt sich um eine Tragödie. Die Story ist auf eine sehr leise Weise spannend. Das Kopfkino stellte sich bei mir besonders nach dem Lesen ein. Der Schreibstil ist flüssig und die Protagonisten gut beschrieben. Das Verhalten der Nelsons und Michael fand ich völlig absurd. Bei einer echten Freundschaft wäre niemals so ein Lügennetz entstanden. Funkstille ja, was der Situation geschuldet wäre. Ich empfehle jedem dieses Buch der - gerne Bücher mit leisen Tönen liest, - raffinierte Spannung zu schätzen weiß, - in die seelischen Abgründe von Menschen blicken will, - erleben will wie ein richtiges Lügennetz gesponnen wird, - Belletristik vom Feinsten genießen will! Für mich wieder ein neues Highlight 2016! Danke Owen Sheers Von mir eine absolute Empfehlung und 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Besondere Beziehungen
von Melanie Hilbert aus Villach am 15.03.2016

Michael und Caroline hatten eine besondere Beziehung. Sie, eine Journalistin die durch die ganze Welt gereist ist und er, ein bekannter Autor der besonders gern lebensnahe Romane schreibt und mit seinen Protagonisten sehr viel Zeit verbringt. Zusammen haben sie beide gespürt, dass ihre Beziehung die Art ist, die sie... Michael und Caroline hatten eine besondere Beziehung. Sie, eine Journalistin die durch die ganze Welt gereist ist und er, ein bekannter Autor der besonders gern lebensnahe Romane schreibt und mit seinen Protagonisten sehr viel Zeit verbringt. Zusammen haben sie beide gespürt, dass ihre Beziehung die Art ist, die sie nach so langer Zeit des alleinseins brauchten. Nach einem schrecklichen Unfall auf einer von Carolines Berufsreisen stirbt sie und lässt Michael allein zurück. Nicht wissend was er mit seinem Leben nun anfangen soll, verschlägt es ihn wieder in eine ruhige Nachbarschaft in London. Dort lernt er seine Nachbarn, die Nelsons, kennen. Noch nie hat er solche Menschen so schnell ins Herz geschlossen wie diese Familie. Doch eines nachmittags sollte alles anders kommen als gedacht ... Ein wundervoller Roman mit einer tollen Sprache. Es ist schön und locker zu lesen. Man will gar nicht aufhören, da man unbedingt erfahren will, was denn nun mit den Nelsons passiert ist. Nebenbei erfährt man schöne so wie traurige Hintergründe der einzelnen Charaktere. Sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

I Saw a Man

I Saw a Man

von Owen Sheers

(38)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Die Geschichte der Baltimores

Die Geschichte der Baltimores

von Joël Dicker

(48)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=

für

43,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen