Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus

Neue Geschichten aus dem Büroalltag

(3)
Martin Wehrle ist erneut dem Irrsinn in deutschen Firmen auf der Spur. In deutschen Betrieben herrschen unverändert haarsträubende Zustände: Die eine Firma verheimlicht ihren Mitarbeitern eine Bombendrohung; die nächste verschickt ihre Kündigungen im selben Umschlag wie die Weihnachtspost. Martin Wehrle hat nach Ich arbeite in einem Irrenhaus Tausende von Rückmeldungen bekommen. Der erste Band hat durch einige Schlüssellöcher gelugt – der zweite Band bringt den wahren Irrsinn ans Licht.

Portrait
Martin Wehrle war Führungskraft in einem Konzern, ehe seine Erfolgsstory als Karrierecoach begann. Heute leitet er die Karriereberater-Akademie in Hamburg und bildet Karrierecoachs aus. Er hat über ein Dutzend Bücher veröffentlicht, bei Econ zuletzt den aktuellen Bestseller „Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus“ (2012).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783843703352
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 6506 KB
Illustrator Dirk Meissner
Verkaufsrang 51.706
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Bin ich hier der Depp?
    von Martin Wehrle
    (7)
    eBook
    7,99
  • Studie: Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte - Treiber und Hindernisse
    von Patrick A. Haberland, Jan Steffen Jürgensen
    eBook
    99,99
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von J.K. Rowling
    eBook
    12,99
  • Langenscheidt Chef-Deutsch/Deutsch-Chef
    von Bernd Stromberg
    eBook
    8,99
  • Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (5)
    eBook
    9,99
  • Generation Allah. Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen
    von Ahmad Mansour
    eBook
    9,99
  • 30 Minuten Karrieresprung
    von Martin Wehrle
    eBook
    7,99
  • Der Feind in meinem Büro
    von Martin Wehrle
    (4)
    eBook
    8,99
  • Eskandar
    von Siba Shakib
    eBook
    8,99
  • Am liebsten hasse ich Kollegen
    von Martin Wehrle
    eBook
    8,99
  • Die Liebe hat elf Dimensionen
    von Jane Hawking
    eBook
    9,99
  • Die neue Umverteilung
    von Hans Ulrich Wehler
    eBook
    11,99
  • Viel Fleiß, kein Preis
    von Martin Wehrle
    eBook
    8,99
  • Sei einzig, nicht artig!
    von Martin Wehrle
    eBook
    11,99
  • Fritz Binde
    von Ernst Schultze-Binde
    eBook
    7,99
  • 30 Minuten Gehaltserhöhung
    von Martin Wehrle
    eBook
    7,99
  • Das Chefhasserbuch
    von Martin Wehrle
    eBook
    9,99
  • Der wahre Schimanski
    von Heinz Sprenger, Heiko Haupt
    eBook
    15,99
  • Samira & Samir
    von Siba Shakib
    eBook
    6,99
  • Raus aus dem Irrenhaus!
    von Michael Paul
    eBook
    15,99

Wird oft zusammen gekauft

Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus

Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus

von Martin Wehrle
eBook
7,99
+
=
Ich arbeite in einem Irrenhaus

Ich arbeite in einem Irrenhaus

von Martin Wehrle
(6)
eBook
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Neue Geschichten aus dem "Irrenhaus", das sich Arbeit nennt - Geschichten, die jeder irgendwie kennt. Wenn es nicht so bitter wäre, könnte man fast drüber lachen. Neue Geschichten aus dem "Irrenhaus", das sich Arbeit nennt - Geschichten, die jeder irgendwie kennt. Wenn es nicht so bitter wäre, könnte man fast drüber lachen.

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Für die kurze Lachpause im Büroalltag!!! Für die kurze Lachpause im Büroalltag!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Sei einzig, nicht artig!
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Viel Fleiß, kein Preis
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Bin ich hier der Depp?
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Berg am Irchel am 25.08.2014
Bewertet: Taschenbuch

Wie das erste Buch vom Irrenhaus, sehr lesenswert, macht nachdenklich