Ich arbeite in einem Irrenhaus

Vom ganz normalen Büroalltag

(6)
Die deutschen Unternehmen haben sich von Tretmühlen in Klapsmühlen verwandelt. Ungelernte Führungskräfte dilettieren auf den Chefsesseln. Meetings mutieren zu Machtkämpfen. Immer mehr Arbeitsabläufe enden in einem Irrgarten der Sinnlosigkeit. Und die Mitarbeiter gebrauchen ihren Kopf vor allem zu einem Zweck: zum Kopfschütteln über die haarsträubenden Zustände. Martin Wehrle zeichnet ein schonungsloses und witziges Panorama des Irrsinns im deutschen Büroalltag – Wiedererkennungswert garantiert.

Portrait
Martin Wehrle war Führungskraft in einem Konzern, ehe seine Erfolgsstory als Karrierecoach begann. Heute leitet er die Karriereberater-Akademie in Hamburg und bildet Karrierecoachs aus. Er hat über ein Dutzend Bücher veröffentlicht, bei Econ zuletzt den aktuellen Bestseller „Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus“ (2012).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 283
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37443-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,3/2,5 cm
Gewicht 274 g
Illustrator Dirk Meissner
Verkaufsrang 60.854
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Bin ich hier der Depp?
    von Martin Wehrle
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Der Feind in meinem Büro
    von Martin Wehrle
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Coaching-Schatzkiste
    von Martin Wehrle
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    49,90
  • Viel Fleiß, kein Preis
    von Martin Wehrle
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Neukölln ist überall
    von Heinz Buschkowsky
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Unfreihandel
    von Petra Pinzler
    (1)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Der effiziente Businessplan
    von Hans Stumpf
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Die Macht der Familie
    von David Landes
    Buch (Paperback)
    14,95
  • Das Ziel - Teil II
    von Eliyahu M. Goldratt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,00
  • Deutschland gehört auf die Couch!
    von Hans-Olaf Henkel, Joachim Starbatty
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Alles nur Theater
    von Katerina Jacob
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • Holy Freaks
    von Joannis Stefanidis
    (4)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 30 Minuten Karrieresprung
    von Martin Wehrle
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • The Big Short
    von Michael Lewis
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale
    von Claudia Hochbrunn
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Reinventing Organizations visuell
    von Frederic Laloux
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • BWL kompakt für Dummies
    von Tobias Amely
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe, Ulrich Döring, Gerrit Brösel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse
    von Nicolas Schmidlin
    Buch (Taschenbuch)
    24,90

Wird oft zusammen gekauft

Ich arbeite in einem Irrenhaus

Ich arbeite in einem Irrenhaus

von Martin Wehrle
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus

Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus

von Martin Wehrle
(3)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Witzig, spritzig und auf den Punkt
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 11.03.2012
Bewertet: eBook (ePUB)

Du bist Arbeitnehmer? Unbedingt lesen! Es erleichtert den Umgang mit Chefs und deren idiotischen Anweisungen und Schikanen ungemein. Du bist Chef? Dieses Buch sollte zur deiner Pflichtlektüre erklärt werden!

Die Bestätigung
von Asti am 03.01.2012
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ja, auch ich arbeite in einem Irrenhaus..... Ein tolles Buch über die Arbeitswelt in Deutschland mit vielen Berichten aus der Praxis. Untergliedert in Teil I (Ein Käfig voller Narren) und Teil II (Raus aus der Anstalt) , sogar mit Irrenhaus-Test ist das ein Buch, das jeder gelesen haben sollte -nicht... Ja, auch ich arbeite in einem Irrenhaus..... Ein tolles Buch über die Arbeitswelt in Deutschland mit vielen Berichten aus der Praxis. Untergliedert in Teil I (Ein Käfig voller Narren) und Teil II (Raus aus der Anstalt) , sogar mit Irrenhaus-Test ist das ein Buch, das jeder gelesen haben sollte -nicht nur die Firmenbosse. Auch wenn einem manchmal wirklich das Lachen vergeht........ PS: Mein Chef war schon beleidigt, weil das Buch nur auf meinem Schreibtisch lag.....

Erlebte Realität
von einer Kundin/einem Kunden aus Aachen am 06.11.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das Buch ist genau das Richtige, um sich morgens - z.B. in der Bahn - auf dem Weg zur Arbeit die Zeit zu vertreiben. Auf dem Rückweg könnte der eine oder andere mit einer traurigen, frisch erlebten Realität konfrontiert werden: der eigene Alltag und das Irrenhaus sind gar nicht... Das Buch ist genau das Richtige, um sich morgens - z.B. in der Bahn - auf dem Weg zur Arbeit die Zeit zu vertreiben. Auf dem Rückweg könnte der eine oder andere mit einer traurigen, frisch erlebten Realität konfrontiert werden: der eigene Alltag und das Irrenhaus sind gar nicht so weit voneinander entfernt.