Thalia.de

Ich bin noch da

Autobiografischer Roman. Mit einem Vorwort von Thomas Quasthoff

Ich bin noch da
Der im Sterben liegende Onkel schrieb ihr einen Brief und wünschte der noch Ungeborenen ein glückliches, gesundes, langes Leben. Nur Tage nach seinem Tod kam sie zur Welt. Nur Stunden danach wurde bei ihr die unheilbare Krankheit Mukoviszidose festgestellt. Die Ärzte prognostizierten ihr vier Lebensjahre.
Damit wollen sich die Eltern nicht abfinden, und sie beginnen zu kämpfen. Es ist ein mutiger und schmerzhafter Weg. Inka läuft, zusammen mit ihrem Vater und später mit ihrem Hund, der Krankheit davon. Die Bewegung hilft. Sie kommt gut durch die Schulzeit, dann beginnt ein dramatischer Abstieg. Mit 22 Jahren bleibt ihr nur noch eine Möglichkeit.
Es ist eine Geschichte vom Hinfallen und Aufstehen und Hinfallen und wieder Aufstehen, vom Durchhalten, vom Hunger nach Leben und von Verzweiflung. Ein Leben zwischen Testament verfassen und Wunschliste schreiben, für ein Leben danach.

Portrait

Jahrgang 1979, Autorin und Psychologin

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 254
Altersempfehlung 14 - 100
Erscheinungsdatum 15.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942796-12-5
Verlag Brendle, C.M. Verlag
Maße (L/B/H) 203/126/20 mm
Gewicht 310
Abbildungen Privatbilder der Autorin
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.