Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet

Die ungewöhnliche Geschichte der Therese Prinzessin von Bayern 1850-1925

(1)

Therese von Bayern (1850 - 1925), die Tochter des Prinzregenten Luitpold, darf als eine der bemerkenswertesten Frauen der Moderne gelten: Statt Erwartungen zu erfüllen, die Familie und Hof an die Wittelsbacher-Prinzessin richteten, ging sie ihre eigenen Wege. Sie wurde Naturforscherin, Weltreisende, erwarb akademische Ehrengrade und gewann politische Einsichten, die der untergehenden Monarchie fremd waren.

Hadumod Bußmann hat in jahrelanger Forschung viele unbekannte Quellen ausgewertet und die spannende Biographie einer außergewöhnlichen Frau geschrieben. In ihrer meisterlichen Darstellung wird eine Prinzessin lebendig, die nicht bereit war, ihre Gefühle und Geistesgaben gesellschaftlichen Konventionen zu opfern: Als sich zeigt, dass Therese ihre Liebe zu Otto von Bayern, dem Bruder von Ludwig II., infolge seiner heimtückischen Krankheit niemals würde leben können, schließt sie für sich dieses schmerzliche Kapitel ab. Sie wählt gegen massive Widerstände einen Weg, der sie als Naturwissenschaftlerin zu fremden Kulturen, in entlegene Weltgegenden und zu ganz unzeitgemäßen Erkenntnissen und Ehrungen führt.

Portrait
Hadumod Bußmann ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, Linguistin, Publizistin und Kuratorin der Therese-von-Bayern-Stiftung - eines Programms zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 346
Erscheinungsdatum 12.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-61353-1
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 22,6/14,4/3 cm
Gewicht 580 g
Abbildungen mit 51 Abbildungen, 4 Karten und 2 Stammtafeln im Text
Auflage 5. durchgesehene Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet
    von Hadumod Bussmann
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Am Anfang war das Korn
    von Hansjörg Küster
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Jenny Marx – die rote Baronesse
    von Ulrich Teusch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • Universitätsmamsellen
    von Eckart Klessmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Mein Mann, seine Frauen und ich
    von Hera Lind
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Schattenjahre
    von Christian Lindner
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Unterwegs von Deutschland nach Deutschland
    von Günter Grass
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Teresa von Ávila
    von Alois Prinz
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Anmut im märkischen Sand
    von Christine Brühl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • Mein Agnes
    von Ulrike Halbe-Bauer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • "Eine feine Gesellschaft"
    von Martina Winkelhofer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Diagnose
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Die Prinzessin und ihr Kavalier'
    Buch (Klappenbroschur)
    14,90
  • Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (26)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • Der Prinz aus dem Paradies
    von Hera Lind
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Bis es wehtut
    von Yavi Hameister
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Wandern. Radeln. Paddeln.
    von Christine Thürmer
    (7)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Mein Mann, seine Frauen und ich
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Frau Einstein
    von Marie Benedict
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Wird oft zusammen gekauft

Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet

Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet

von Hadumod Bussmann
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Die frühen Völker Eurasiens

Die frühen Völker Eurasiens

von Hermann Parzinger
Buch (gebundene Ausgabe)
98,00
+
=

für

122,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

absolut lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 17.12.2011

liest sich absolut unterhaltsam und hat nicht den angestaubten Beigeschmack eines Sachbuchs. Wunderbar für lange Winterabende, aber auch gut geeignet als Reiselektüre nach Südamerika!