Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ich heiße nicht Miriam

Roman

An ihrem 85. Geburtstag bekommt Miriam Guldberg von ihrer Familie einen silbernen Armreif geschenkt, in den ihr Name eingraviert ist. Beim Anblick entfährt ihr der Satz: »Ich heiße nicht Miriam.« Niemand in ihrer Familie kennt die Wahrheit über sie. Niemand ahnt etwas von ihren Wurzeln. Doch an diesem Tag lassen sich die Erinnerungen nicht länger zurückhalten. Zum ersten Mal in ihrem Leben erzählt sie davon, wie sie als Roma unter den Nazis lebte, im KZ war und als vermeintliche Jüdin nach Schweden kam.

Portrait

Majgull Axelsson gehört zu den derzeit erfolgreichsten Autorinnen Schwedens. Ihren Durchbruch hatte sie 1997 mit dem Roman Die Aprilhexe, für den ihr der renommierte August-Preis der schwedischen Verlegervereinigung verliehen wurde. Weitere Romane von ihr wurden ins Deutsche übersetzt. Als ausgebildete Journalistin hat sich Majgull Axelsson schon immer für gesellschaftliche Randgruppen interessiert und ihnen in ihren Büchern eine Stimme verliehen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61340-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 186/121/45 mm
Gewicht 407
Originaltitel Jag heter inte Miriam
Verkaufsrang 37.151
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42469638
    Ich heiße nicht Miriam
    von Majgull Axelsson
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 18620945
    Über mich sprechen wir ein andermal
    von Edna Mazya
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877744
    Das Seehaus
    von Kate Morton
    (65)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44198104
    Die Knochenuhren
    von David Mitchell
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 42447683
    Der Alpdruck
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45312941
    Die Aprilhexe
    von Majgull Axelsson
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44336369
    Im Schatten der Bräutigamseiche
    von Petra Pfänder
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244280
    Das Haus am Fluss
    von Tanja Heitmann
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43966771
    Rabenfrauen
    von Anja Jonuleit
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44381376
    Diese gottverdammten Träume
    von Richard Russo
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 45257985
    Im Frühling sterben
    von Ralf Rothmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45244174
    Der Zug der Waisen
    von Christina Baker Kline
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 37478504
    Tage wie Salz und Zucker
    von Shari Shattuck
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42508576
    Die Fremde im Spiegel
    von Samar Yazbek
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 44253103
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden
    von Estelle Maskame
    (39)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (91)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (59)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45119869
    Blutorangen
    von Verena Boos
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44253314
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 32081664
    Zweite Person Singular
    von Sayed Kashua
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Eine berührende Geschichte, die von Verfolgung, Angst, Grauen und Vorurteilen handelt, aber auch von spätem Verzeihen und vorsichtiger Annäherung nach vielen Jahrzehnten. Eine berührende Geschichte, die von Verfolgung, Angst, Grauen und Vorurteilen handelt, aber auch von spätem Verzeihen und vorsichtiger Annäherung nach vielen Jahrzehnten.

„Ein Buch, dass Sie nicht so schnell vergessen.“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Miriam hat ihr ganzes Leben lang ihre Herkunft verdrängt. An ihrem Geburtstag bricht nach einer beiläufigen Bemerkung ihrer Familie alles aus ihr heraus. Ein bewegendes Schicksal. Miriam hat ihr ganzes Leben lang ihre Herkunft verdrängt. An ihrem Geburtstag bricht nach einer beiläufigen Bemerkung ihrer Familie alles aus ihr heraus. Ein bewegendes Schicksal.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich heiße nicht Miriam

Ich heiße nicht Miriam

von Majgull Axelsson

Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Eine Träne und ein Lächeln

Eine Träne und ein Lächeln

von Khalil Gibran

Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
+
=

für

26,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen