Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ich knall euch ab!

Königs Erläuterungen/Materialien 429

(32)
Gary und Brendan werden von den Stars der Schule, den sportlichen Markenklamottenträgern, gedemütigt und terrorisiert. Die Lehrer schauen weg. Allmählich reift in den Köpfen der beiden der Plan, es ihren Mitschülern und Lehrern - nach dem Vorbild der Amokläufer von Littleton - heimzuzahlen. Am Tag des Abschlussballs präparieren sie die Ausgänge der Turnhalle mit Bomben und stürmen das Fest.

"Gewalt hat viele Gesichter - sie äußert sich durch den Gebrauch von Waffen und Fäusten oder von Worten, die Verachtung säen. Wenn wir nichts daran ändern, wie wir andere innerhalb und außerhalb der Schule behandeln, wird es nur noch mehr Tragödien geben." Morton Rhue
Portrait
Morton Rhue, der eigentlich Todd Strasser heißt, wurde am 5. Mai 1950 auf Long Island, New York, geboren und wuchs auch dort auf. Als junger Mann reiste er durch die USA und Europa und verdiente sich sein Geld z. B. als Schiffssteward und Straßenmusiker.

Nach dem Studium arbeitete er einige Jahre als Zeitungsreporter und Werbetexter. Schließlich entschloss sich Morton Rhue dazu, das Schreiben von Büchern zu seinem Hauptberuf zu machen. Seitdem hat er eine große Anzahl von Romanen und Kurzgeschichten verfasst - in Amerika gehört er zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren.

Sein in Deutschland berühmtestes Buch ist "Die Welle", das seit Jahrzehnten zur Schullektüre gehört und das vielfach ausgezeichnet wurde.
Morton Rhue lebt nach wie vor in New York. Seine Hobbys sind Angeln, Skifahren und Surfen. Über seine Bücher sagt er: "Gute Jugendliteratur soll dem Leser helfen richtige Entscheidungen zu treffen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 13
Erscheinungsdatum 01.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783473384884
Verlag Ravensburger Buchverlag
Dateigröße 4706 KB
Übersetzer Werner Schmitz
Verkaufsrang 32.793
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Welle
    von Morton Rhue
    (80)
    eBook
    6,99
  • Ich knall euch ab! - Give a Boy a Gun von Morton Rhue. Textanalyse und Interpretation.
    von Morton Rhue
    eBook
    6,49
  • Das eiskalte Paradies
    von Jana Frey
    eBook
    4,99
  • Minusgefühle
    von Jana Seelig
    eBook
    9,99
  • Beastly
    von Alex Flinn
    (32)
    eBook
    6,99
  • Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (563)
    eBook
    9,99
  • Warrior Cats. Die neue Prophezeiung. Bände 1-6
    von Erin Hunter
    eBook
    36,99
  • Nachts am Fluss
    von Trish Doller
    eBook
    9,99
  • Maze Runner 2: Die Auserwählten in der Brandwüste - Offizieller Prequel-Comic
    von Wes Ball, T.S. Nowlin, Jackson Lanzing
    eBook
    4,99
  • Delirium / Amor-Trilogie Bd.1
    von Lauren Oliver
    (85)
    eBook
    8,99
  • Morton Rhue. Leben und Werk
    von Nicola Bardola
    eBook
    6,99
  • Neunzehn Minuten
    von Jodi Picoult
    (54)
    eBook
    9,99
  • Secrets. Wen Emma hasste
    von Daniela Pusch
    eBook
    3,99
  • Hörst du den Tod?
    von Andreas Götz
    (13)
    eBook
    8,99
  • Es wird keine Helden geben
    von Anna Seidl
    (49)
    eBook
    7,99
  • Kill All Enemies
    von Melvin Burgess
    eBook
    10,99
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (180)
    eBook
    9,99
  • P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (269)
    eBook
    8,99
  • Die drei ??? (188) Signale aus dem Jenseits
    von Andre Minninger
    (5)
    eBook
    5,99
  • American Hero
    von Morton Rhue
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Ich knall euch ab!

Ich knall euch ab!

von Morton Rhue
eBook
5,99
+
=
Nichts

Nichts

von Janne Teller
(110)
eBook
6,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Königs Erläuterungen/Materialien mehr

  • Band 426

    86993690
    Königs Erläuterungen: Der geteilte Himmel von Christa Wolf.
    von Christa Wolf
    Schulbuch
    7,90
  • Band 427

    13848972
    Die Entdeckung der Langsamkeit von Sten Nadolny.
    von Sten Nadolny
    Schulbuch
    6,90
  • Band 428

    86993696
    Königs Erläuterungen: Fräulein Else von Arthur Schnitzler.
    von Arthur Schnitzler
    Schulbuch
    7,90
  • Band 429

    32394550
    Ich knall euch ab!
    von Morton Rhue
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 431

    51113170
    Der Club der toten Dichter (Dead Poets Society)
    von Nancy H. Kleinbaum
    eBook
    7,49
  • Band 432

    26324950
    Die Verwandlung von Franz Kafka.
    von Franz Kafka
    Schulbuch
    7,90
  • Band 433

    30653218
    Im Westen nichts Neues von Erich Maria Remarque.
    von Erich M. Remarque
    Schulbuch
    7,90

Buchhändler-Empfehlungen

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Ein Buch, welches einem die Augen öffnet! Mobbing sollte vor allem in Schulen viel mehr besprochen werden, um genau solche Fälle zu vermeiden. Absolute Leseempfehlung! Ein Buch, welches einem die Augen öffnet! Mobbing sollte vor allem in Schulen viel mehr besprochen werden, um genau solche Fälle zu vermeiden. Absolute Leseempfehlung!

Tanja Schröder, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Ein Buch, erschreckend wie die Realität.
Nach "Die Welle" gelingt es Rhue wieder ein schwieriges Thema gut aufzuarbeiten und dem Leser etwas zum Nachdenken mitzugeben.
Ein Buch, erschreckend wie die Realität.
Nach "Die Welle" gelingt es Rhue wieder ein schwieriges Thema gut aufzuarbeiten und dem Leser etwas zum Nachdenken mitzugeben.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Spannende Erzählung darüber, dass Mobbing auch ernste Konsequenzen haben kann!
Ein Buch für Fans von Jay Asher.
Spannende Erzählung darüber, dass Mobbing auch ernste Konsequenzen haben kann!
Ein Buch für Fans von Jay Asher.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Minden

Toller Autor, tolles Buch!
Für alle, die sich mit dem Thema Mobbing auseinandersetzen wollen und für alle die es nicht tun. Gerade bei solch sensiblen Themen ist er Ihr Autor.
Toller Autor, tolles Buch!
Für alle, die sich mit dem Thema Mobbing auseinandersetzen wollen und für alle die es nicht tun. Gerade bei solch sensiblen Themen ist er Ihr Autor.

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Ein Amoklauf an einer Schule. Im Nachhinein erzählen die Schüler - Täter und Opfer - was sie bewegt und wie es zu dieser Tat kam. Bewegend, ehrlich und direkt. Ein Amoklauf an einer Schule. Im Nachhinein erzählen die Schüler - Täter und Opfer - was sie bewegt und wie es zu dieser Tat kam. Bewegend, ehrlich und direkt.

„Ein dramatisches Thema wird real und aufklärend dargestellt“

Denise Thoma, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Ich wusste anfangs nicht, was mich bei diesem Buch erwarten würde. Der Titel ist ja doch eher reißerisch und lässt deshalb womöglich auf etwas ganz anderes vermuten, als es ist. Nämlich auf ein Buch, dass sich das Thema "Amoklauf" zunutze machen möchte. So ist es aber ganz und gar nicht, denn Morton Rhue möchte über die Thematik aufklären, seine Leser darauf hinweisen.

Handlung & Umsetzung
Das Jugendbuch spielt nach dem geschehenen Amoklauf, sodass die Tat an sich im Nachhinein von unterschiedlichen Seiten beleuchtet wird. So lernt man die Mitwirkenden kennen und wird bruchstückhaft an das Geschehene herangeführt.
Dabei geht es die meiste Zeit um die Entwicklungen in der Highschool Jahre vor dem einen verhängnisvollen Abend. Dieser nimmt nur einen kleinen Teil des Buches ein.

Charaktere
Am interessantesten im ganzen Buch sind wohl die unterschiedlichen Charaktere. Da gibt es zum einen die Sportler und Beliebten der Schule, die nicht verstehen können, wieso jemand einen Amoklauf planen sollte, deren Leben in der Schule gut läuft und die nichts schlimmes daran sehen, ihre Mitschüler zu hänseln.
Aber es gibt auch die, die selbst nicht so weit oben in der Rangordnung einer Highschool stehen und die Gefühle und Empfindungen der Amokläufer nachvollziehen können.
Gerade diese vielfältigen Meinungen sind unglaublich interessant.

Schreibstil & Gestaltung
Das besondere an diesem Buch ist, dass die Geschichte in Interviews erzählt wird. Durch die Interviews der beteiligten Lehrer und Schüler erfährt man, wie es in der Highschool Jahre vor dem Amoklauf war und auch während dem Amoklauf.
Unterbrochen wird das ganze hin und wieder von Chatverläufen, Emails oder Teilen der Abschiedsbriefe der beiden Amokläufer.
Das macht das ganze noch spannender und realer.


Fazit:
"Ich knall euch ab!" ist ein tolles Buch darüber, was Unterdrückung und Mobbing mit einem Menschen anstellen kann. Es zeigt, dass es hoffnungslosen Menschen alle Skrupel und Zurückhaltung nehmen kann. Meiner Meinung nach kann man von diesem Roman eine Menge lernen und fürs wahre Leben herausziehen.
Ich wusste anfangs nicht, was mich bei diesem Buch erwarten würde. Der Titel ist ja doch eher reißerisch und lässt deshalb womöglich auf etwas ganz anderes vermuten, als es ist. Nämlich auf ein Buch, dass sich das Thema "Amoklauf" zunutze machen möchte. So ist es aber ganz und gar nicht, denn Morton Rhue möchte über die Thematik aufklären, seine Leser darauf hinweisen.

Handlung & Umsetzung
Das Jugendbuch spielt nach dem geschehenen Amoklauf, sodass die Tat an sich im Nachhinein von unterschiedlichen Seiten beleuchtet wird. So lernt man die Mitwirkenden kennen und wird bruchstückhaft an das Geschehene herangeführt.
Dabei geht es die meiste Zeit um die Entwicklungen in der Highschool Jahre vor dem einen verhängnisvollen Abend. Dieser nimmt nur einen kleinen Teil des Buches ein.

Charaktere
Am interessantesten im ganzen Buch sind wohl die unterschiedlichen Charaktere. Da gibt es zum einen die Sportler und Beliebten der Schule, die nicht verstehen können, wieso jemand einen Amoklauf planen sollte, deren Leben in der Schule gut läuft und die nichts schlimmes daran sehen, ihre Mitschüler zu hänseln.
Aber es gibt auch die, die selbst nicht so weit oben in der Rangordnung einer Highschool stehen und die Gefühle und Empfindungen der Amokläufer nachvollziehen können.
Gerade diese vielfältigen Meinungen sind unglaublich interessant.

Schreibstil & Gestaltung
Das besondere an diesem Buch ist, dass die Geschichte in Interviews erzählt wird. Durch die Interviews der beteiligten Lehrer und Schüler erfährt man, wie es in der Highschool Jahre vor dem Amoklauf war und auch während dem Amoklauf.
Unterbrochen wird das ganze hin und wieder von Chatverläufen, Emails oder Teilen der Abschiedsbriefe der beiden Amokläufer.
Das macht das ganze noch spannender und realer.


Fazit:
"Ich knall euch ab!" ist ein tolles Buch darüber, was Unterdrückung und Mobbing mit einem Menschen anstellen kann. Es zeigt, dass es hoffnungslosen Menschen alle Skrupel und Zurückhaltung nehmen kann. Meiner Meinung nach kann man von diesem Roman eine Menge lernen und fürs wahre Leben herausziehen.

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine interessante Zusammentragung vieler Aussagen, die den Grund eines verübten Armoklufes schidern. Eine interessante Zusammentragung vieler Aussagen, die den Grund eines verübten Armoklufes schidern.

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Was geht in einem Amokläufer vor? Hier wird es beschrieben. Eine etwas andere Schreibweise aber doch sehr spannend und interessant
Was geht in einem Amokläufer vor? Hier wird es beschrieben. Eine etwas andere Schreibweise aber doch sehr spannend und interessant

Stefanie Sohl, Thalia-Buchhandlung Baunatal

Erschreckend aber Erschreckend aber

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein schockierendes Buch über eine verzweifelte Tat. Ein schockierendes Buch über eine verzweifelte Tat.

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Düren

Die Ereignisse eines Amoklaufes an einer Schule nachträglich von Mitschülern erzählt. Spannend und erschütternd zugleich. Die Ereignisse eines Amoklaufes an einer Schule nachträglich von Mitschülern erzählt. Spannend und erschütternd zugleich.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Buch so ergreifend und so erschütternd, dass man noch Tage nachdem man es zu Ende gelesen hat darüber nachdenkt. Authentisch geht Rhue mit dem Thema Gewalt und Ausgrenzung um! Ein Buch so ergreifend und so erschütternd, dass man noch Tage nachdem man es zu Ende gelesen hat darüber nachdenkt. Authentisch geht Rhue mit dem Thema Gewalt und Ausgrenzung um!

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Amoklauf in der Schule und jeder erlebt ihn anders.Fantastische Umsetzung und schmerzhaft real. Amoklauf in der Schule und jeder erlebt ihn anders.Fantastische Umsetzung und schmerzhaft real.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14533104
    Boot Camp
    Boot Camp
    von Morton Rhue
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 15232910
    Die Welle
    Die Welle
    von Kerstin Winter
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (244)
    eBook
    8,99
  • 24491029
    Die Welle
    Die Welle
    von Morton Rhue
    (80)
    eBook
    6,99
  • 28672886
    Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    von Horst Rieck
    (49)
    eBook
    9,99
  • 29163232
    Die Wolke
    Die Wolke
    von Gudrun Pausewang
    eBook
    6,99
  • 29590936
    1984
    1984
    von George Orwell
    (73)
    eBook
    9,99
  • 30079301
    Löcher
    Löcher
    von Louis Sachar
    (46)
    eBook
    7,99
  • 32394561
    Über uns Stille
    Über uns Stille
    von Morton Rhue
    eBook
    6,99
  • 32587747
    Neunzehn Minuten
    Neunzehn Minuten
    von Jodi Picoult
    (54)
    eBook
    9,99
  • 37905783
    Es wird keine Helden geben
    Es wird keine Helden geben
    von Anna Seidl
    (49)
    eBook
    7,99
  • 38665507
    Bunker Diary
    Bunker Diary
    von Kevin Brooks
    eBook
    6,99
  • 38665521
    Happy Birthday, Leonard Peacock
    Happy Birthday, Leonard Peacock
    von Matthew Quick
    eBook
    11,99
  • 39242670
    Das wirst du bereuen
    Das wirst du bereuen
    von Amanda Maciel
    (28)
    eBook
    8,99
  • 39763484
    Kill All Enemies
    Kill All Enemies
    von Melvin Burgess
    eBook
    10,99
  • 40427904
    Rolltreppe abwärts
    Rolltreppe abwärts
    von Hans-Georg Noack
    eBook
    5,99
  • 47839815
    Wir müssen über Kevin reden
    Wir müssen über Kevin reden
    von Lionel Shriver
    eBook
    10,99
  • 55858999
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    eBook
    9,99
  • 63921359
    54 Minuten
    54 Minuten
    von Marieke Nijkamp
    (43)
    eBook
    12,99
  • 64104371
    Was wir dachten, was wir taten
    Was wir dachten, was wir taten
    von Lea-Lina Oppermann
    (46)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
20
7
2
3
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Neunkirchen am 12.02.2017
Bewertet: anderes Format

Das Buch "die Welle" hat mich schon schwer beeindruckt aber mit "Ich knall euch ab!" setzt Morton Rhue noch einen drauf! Ein absolut packendes Werk!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

In Briefen & Tagebucheinträgen wird ein Attentat auf eine Schule in Amerika dargelegt. Was hat die Täter dazu gebracht & wie geht es den Überlebenden? Ein wirklich bewegendes Werk

Schulmassaker auf dem Abschlussball
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 08.12.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Brendan und Gary sind Schüler, wie es viele an der Highschool gibt - sie sind Mobbingopfer. Seit Jahren werden sie, jedoch nicht nur sie, immer wieder systematisch fertig gemacht. Lange haben sie stillgehalten, doch ihr Hass ist mittlerweile ins Unermessliche gestiegen. Der 20. April 1999 änderte für die beiden... Brendan und Gary sind Schüler, wie es viele an der Highschool gibt - sie sind Mobbingopfer. Seit Jahren werden sie, jedoch nicht nur sie, immer wieder systematisch fertig gemacht. Lange haben sie stillgehalten, doch ihr Hass ist mittlerweile ins Unermessliche gestiegen. Der 20. April 1999 änderte für die beiden alles. An diesem Tag verübten der 18-jährige Eric Harris und der 17-jährige Dylan Klebold das Schulmassaker von Littleton. Seit diesem Tag reift in ihnen der Plan, es den beiden nachzutun und mit einem großen Knall abzutreten, aber sie werden nicht alleine gehen, nein, sie werden die mitnehmen, die ihnen in den letzten Jahren das Leben in der Schule zur Hölle gemacht haben. Am Abend des Abschlussballs soll es endlich soweit sein ... Schulmassaker auf dem Abschlussball! Der Plot wurde erschreckend realistisch erarbeitet. Faszinierend fand ich, dass man als Leser teils innerhalb des Geschehens auf dem Abschlussball dabei war und parallel dazu durch diverse Nebencharaktere erfuhr, wie es zu dieser Tat kommen konnte. Die Figuren wurden authentisch erarbeitet. Immer wieder habe ich mich im Geiste gefragt, wie viel Hass und Leid ein Mensch ertragen kann, ehe die Situation derart eskalieren kann. Den Schreibstil empfand ich als sehr spannend zu lesen, sodass ich das Buch in einem Rutsch gelesen habe.