Ich komm dich holen, Schwester

(5)
Der Wattpad-Erfolg endlich als Buch! Amazon-Bestsellerautorin und Watty-Award-Gewinnerin Kelly Anne Blount legt mit Ich komm dich holen, Schwester einen atemberaubenden Psychothriller vor. Ein absolutes Must-Read für Fans des subtilen Horrors!
Was eigentlich ein romantischer Abend werden sollte, entwickelt sich für Abriana zu einem wahren Albtraum. Gefesselt erwacht sie im Kofferraum ihres Blinddates Easton Pierce. Ihr Kidnapper bringt sie in ein abgelegenes Versteck mitten im Wald und hält sie dort gefangen. Schnell begreift Abriana, dass die Entführung nicht bloß die Tat eines gestörten Stalkers ist. Easton scheint mit einer unbekannten Person im Hintergrund zusammenzuarbeiten, die sie um jeden Preis tot sehen will. Doch Abriana weiß nicht, dass sich hinter dieser Person jemand verbirgt, der ihr nahesteht ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 11.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732010424
Verlag Loewe
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 68721054
    Boy in a White Room
    von Karl Olsberg
    (12)
    eBook
    9,99
  • 42841061
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (56)
    eBook
    10,99
  • 81452768
    Fitness Rezepte zum Muskelaufbau - Das Bodybuilding Kochbuch (Eiweiß Rezepte, Muskelaufbau Rezepte)
    von Kenny Schmidt
    eBook
    4,99
  • 34808588
    Ein Wiedersehen in Australien
    von Sophie Wörishöffer
    eBook
    5,99
  • 34397475
    Breathe - Gefangen unter Glas
    von Sarah Crossan
    (42)
    eBook
    7,99
  • 68147360
    Das Auge von Licentia
    von Deana Zinssmeister
    eBook
    11,99
  • 65287057
    So was passiert nur Idioten. Wie uns.
    von Sabine Schoder
    eBook
    9,99
  • 62294846
    Frost wie Schatten
    von Sara Raasch
    (1)
    eBook
    11,99
  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (232)
    eBook
    7,99
  • 33752342
    Lauren, vermisst
    von Sophie McKenzie
    (4)
    eBook
    9,99
  • 73563175
    Born Scared
    von Kevin Brooks
    eBook
    12,99
  • 52010334
    Isle of Gods. Die Kinder von Atlantis
    von Alia Cruz
    (6)
    eBook
    3,99
  • 48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (53)
    eBook
    8,99
  • 62292597
    Abels Tochter
    von Jeffrey Archer
    eBook
    8,99
  • 28876759
    Sguts – Schlaf Gut und Träum Süss
    von Valentina F.
    eBook
    7,99
  • 63479731
    Gefährliche Wahrheiten
    von Megan Miranda
    eBook
    11,99
  • 64513652
    100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren
    von Carrie Mac
    eBook
    10,99
  • 29163232
    Die Wolke
    von Gudrun Pausewang
    eBook
    6,99
  • 48778939
    Bodyguard - Der Anschlag
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99
  • 67486791
    Young Elites 2 - Das Bündnis der Rosen
    von Marie Lu
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Hofmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Es lohnt sich, auch dünne Bücher zu lesen. So krass und heftig war schon lange kein Jugendthriller mehr. Viel Spaß, auch wenn ihr keine Schwester habt! Es lohnt sich, auch dünne Bücher zu lesen. So krass und heftig war schon lange kein Jugendthriller mehr. Viel Spaß, auch wenn ihr keine Schwester habt!

Verena Eder, Thalia-Buchhandlung Regensburg

"In der Kürze liegt die Würze", dieses Sprichwort trifft hier zu!
Einmal angefangen kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen!
"In der Kürze liegt die Würze", dieses Sprichwort trifft hier zu!
Einmal angefangen kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
3
2
0
0

Spannend, aber etwas zu kurz
von SunshineSaar am 26.10.2017

Auf das Buch war ich sehr gespannt, da es ja als großer Wattpad-Erfolg gefeiert wurde. Nachdem ich das Buch jetzt gelesen habe, muss ich sagen, dass ich auf der einen Seite wirklich gefesselt von der Story war, aber da es sich doch um ein sehr dünnes Buch handelt, ging... Auf das Buch war ich sehr gespannt, da es ja als großer Wattpad-Erfolg gefeiert wurde. Nachdem ich das Buch jetzt gelesen habe, muss ich sagen, dass ich auf der einen Seite wirklich gefesselt von der Story war, aber da es sich doch um ein sehr dünnes Buch handelt, ging mir dann doch alles etwas zu schnell. Aber für ein paar nette Lesestunden ist „Ich komm dich holen, Schwester“ auf jeden Fall geeignet. Die Story handelt von Abriana, die im Internet einen Mann kennengelernt hat und sich nun das erste Mal mit ihm treffen will. Doch es geht einiges schief, denn ihr Blind-Date entpuppt sich als Entführer, der sie in einem abgelegenen Versteck gefangen hält. Doch er agiert nicht alleine, denn es gibt eine Person, die ihr nahesteht und die sie am Liebsten tot sehen möchte… Ich habe direkt in die Geschichte hinein gefunden. Der Schreibstil passt zu dem Genre und der geringen Länge des Buches, denn es geht zackig zur Sache. Ich mag es etwas bildhafter und ich mag es auch, wenn ich mich mit den Figuren identifizieren kann. Das war hier nicht unbedingt gegeben, denn dazu war das Buch einfach zu kurz gehalten. So blieben mir die Charaktere einfach etwas zu blass und ihre Beweggründe waren nicht wirklich erkennbar, um richtig mitfiebern zu können. Die Story selbst war aber spannend – auch, wenn das Ende fast schon zu vorhersehbar war. Die Seiten sind nur so dahingeflogen und ich wurde auf jeden Fall gut unterhalten. Deshalb 4 von 5 Sternen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Zu kurz um zu überzeugen
von Zank am 24.10.2017

Abriana verabredet sich zu einem Abendessen mit ihrer Internetbekanntschaft Easton. Doch dann kommt alles ganz anders: dieser entführt sie und hält sie gefangen. Was hat er vor? Und wer ist die Frau, die ihm aus dem Hintergrund Anweisungen zu geben scheint? Zunächst muss ich sagen, dass schockiert bin, dass bereits... Abriana verabredet sich zu einem Abendessen mit ihrer Internetbekanntschaft Easton. Doch dann kommt alles ganz anders: dieser entführt sie und hält sie gefangen. Was hat er vor? Und wer ist die Frau, die ihm aus dem Hintergrund Anweisungen zu geben scheint? Zunächst muss ich sagen, dass schockiert bin, dass bereits der Buchtitel einen Spoiler enthält. Jede Spannung, die der Klappentext aufbaut, wird direkt durch den deutschen Titel zunichte gemacht. Auf Englisch lautet der Titel übrigens schlicht "Captured", was mir wesentlich besser gefällt. Da das Geheimnis um die Täterschaft jedoch sowieso sehr früh aufgelöst wird, ist der Spoiler nicht ganz so schlimm. Der Schreibstil der Autorin hat mir gut gefallen, so dass die Seiten nur so dahinfliegen. Leider hat das Buch nicht einmal 200 davon, weshalb alles sehr schnell geht - für meinen Geschmack an vielen Stellen zu schnell. So wirkt die Handlung oft unrealistisch. Wohl auch aufgrund der Kürze bleiben alle Charaktere extrem flach. Die Motivation der beiden Personen hinter der Entführung ist bis zum Schluss nicht wirklich überzeugend und auch mit dem Opfer Abriana konnte ich nicht mitfühlen. Sie reagiert für meinen Geschmack viel zu traumatisiert und hysterisch, obwohl eigentlich nicht wirklich etwas vorgefallen ist. Auch der ermittelnde Detective konnte mich nicht überzeugen. Er wirkt misstrauisch, doch gleichzeitig tut er nichts, um seinem Verdacht nachzugehen. Die Grundidee des Buches ist wirklich gut, genau wie die Art der Autorin, ihre Geschichte zu erzählen. Doch leider fehlt mir die Entwicklung der Handlung und der Personen. So ist das Buch eine kurze Momentaufnahme, die dem Leser kaum Details über die Vergangenheit und Beweggründe der Figuren liefert. Das Ende wird wohl ebenfalls nicht jedermanns Geschmack sein, mir hat es jedoch gut gefallen. Fazit: Mehr Seiten hätten der Geschichte gut getan. Trotzdem ist "Ich komm dich holen, Schwester" ein nettes Buch für zwischendurch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Vorhersehbar und mit einigen Schwächen
von Yvonne Hantschel am 23.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

„Ich komm dich holen, Schwester“ ist ein Thriller, der auf der ebook Plattform Wattpad ein Millionen Publikum begeisterte. Auf Wattpad kann man sich als Leser bzw. Autor registrieren und seine geschriebenen Geschichten auf der Plattform veröffentlichen bzw. als Leser diese lesen und anschließend bewerten. Das Buch „Ich... „Ich komm dich holen, Schwester“ ist ein Thriller, der auf der ebook Plattform Wattpad ein Millionen Publikum begeisterte. Auf Wattpad kann man sich als Leser bzw. Autor registrieren und seine geschriebenen Geschichten auf der Plattform veröffentlichen bzw. als Leser diese lesen und anschließend bewerten. Das Buch „Ich komm dich holen, Schwester“ stammt aus der Feder von Kelly Anne Blount und ist nach dem Erfolg auf Wattpad im Loewe Verlag im Oktober 2017 erschienen. Es geht um die junge Frau Abriana, die von einer Internet Bekanntschaft zum Essen eingeladen, aber bevor es dazu kommt, gekidnappt und in eine Hütte verschleppt wird. Abriana kennt ihren Peiniger nicht wirklich und ahnt, dass sie hier einen großen Fehler gemacht hat, sich so unbedarft mit diesem Easton zu treffen. Easton verhält sich sehr merkwürdig Abriana gegenüber. Auf der einen Seite droht er sie umzubringen, wenn sie nicht tut, was er sagt, auf der anderen Seite ist er fast fürsorglich zu ihr und entschuldigt sich für sein Verhalten bei Abriana. Nach einigen Telefonaten zwischen Easton und einer unbekannten Person, die Abriana mithört, ist ihr klar, dass da mehr hinter ihrer Entführung steckt und Easton nicht der Mann ist, der er vorgibt, zu sein. Doch wer könnte Abriana nach dem Leben trachten? Das Buch mit seinen knapp 200 Seiten habe ich in einer Nacht gelesen. Trotz einiger Kritikpunkte kann man das Buch irgendwie nur schwer aus der Hand legen. Was mich am meisten gestört hat, muss ich sagen, war der Schluss des Buches. Hier muss der Leser zwischen den Zeilen lesen, um zu erfahren, wer…….ich kann an dieser Stelle nicht mehr schreiben ohne zu spoilern. Mein erster Gedanke war ja, dass es eine Fortsetzung des Werkes gibt, aber dem ist leider nicht so. Also bleibe ich als Leser hier doch ein wenig unbefriedigt zurück, was das Ende des Buches betrifft. Es gibt einige Szenen im Buch, über die der Leser stolpert, die absolut zurecht gebogen sind. Um nur eine näher zu erläutern: Da springt im Sonnenuntergang eine Person mit Tauchermaske in einen See, in dem sie Tage zuvor Beweismaterial hineingeworfen hat und findet diese doch tatsächlich wieder? Sorry, das funktioniert überhaupt nicht. Etwas unglücklich gewählt ist auch der Titel des Buches. Weiß der Leser doch sehr schnell, mit wem er es hier zu tun hat als Täter. Man kommt zwar auch beim Lesen zeitnah auf den Täter, aber muss man denn gleich mit der Nase darauf gestoßen werden? Die Charaktere sind nicht sehr tief ausgearbeitet, richtige Sympathiepunkte hatte keiner der Protagonisten bei mir. Die Handlung ist trotzdem spannend, obwohl die Handlung vorhersehbar ist. Es geht im Buch nicht darum, den Täter zu finden, sondern eher um die Frage, ob und wann dieser denn entlarvt und von der Polizei geschnappt wird. Die Kapitel sind kurz und immer aus wechselnder Perspektive der Protagonisten geschrieben, was dem Buch zusätzlich Spannung verleiht. Alles in allem ist es eine spannende, unterhaltsame Lektüre, den Hipe auf der ebook Plattform Wattpad kann ich aber dennoch nicht wirklich nachvollziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ich komm dich holen, Schwester - Kelly Anne Blount

Ich komm dich holen, Schwester

von Kelly Anne Blount

(5)
eBook
8,99
+
=
Travis Delaney - Wem kannst du trauen? - Kevin Brooks

Travis Delaney - Wem kannst du trauen?

von Kevin Brooks

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen