Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Ich will dich nicht töten

Thriller

Serienkiller

(46)
Meine wichtigsten Regeln lauten: Sieh Mädchen nicht an. Sprich nicht länger mit ihnen als nötig. Und, um Gottes willen, verlieb dich nicht in sie! Doch nun ist da Marci, und sie ist unwiderstehlich. Ich
möchte mit ihr zusammen sein. Ich möchte sie berühren. Ich möchte einfach ein normaler sechzehnjähriger Junge sein. Doch ich bin alles andere als das – ich bin ein Serienkiller. Ich weiß, dass es dort draußen Dämonen gibt. Ich träume von ihnen, jede Nacht. Und ich fürchte, dass das Dunkle in mir erneut die Oberhand gewinnt. Ja, ich liebe Marci. Und ich will sie nicht töten. Aber alle Regeln sind gebrochen, und wie kann ich das Schlimmste jetzt noch verhindern?
Rezension
»Lesenswert, spannend, unterhaltsam, informativ und interessant.«, Märkischer Sonntag, 24.10.2010
Portrait
Dan Wells studierte Englisch an der Brigham Young University in Provo, Utah, und war Redakteur beim Science-Fiction-Magazin »The Leading Edge«. Mit »Ich bin kein Serienkiller« erschuf er das kontroverseste und ungewöhnlichste Thrillerdebüt der letzten Jahre. Nach seinen futuristischen Thrillern um die »Partials« war »Du bist noch nicht tot« der lang erwartete neue John-Cleaver-Roman. Mit der »Mirador«-Saga führt Dan Wells in eine neue Welt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.09.2010
Serie Serienkiller 3
Sprache Deutsch
EAN 9783492950404
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 48.517
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39951727
    Du bist noch nicht tot
    von Dan Wells
    eBook
    8,99
  • 22485583
    Ich bin kein Serienkiller
    von Dan Wells
    (104)
    eBook
    8,99
  • 31933739
    Nebenan
    von Bernhard Hennen
    eBook
    8,99
  • 40990917
    Nur über deine Leiche
    von Dan Wells
    eBook
    9,99
  • 29844909
    Du stirbst zuerst
    von Dan Wells
    eBook
    8,99
  • 34291104
    Ich soll nicht töten
    von Barry Lyga
    (16)
    eBook
    8,99
  • 45254814
    Dich will ich töten
    von Peter James
    eBook
    12,99
  • 36476687
    Die Brüder
    von Jan Guillou
    eBook
    8,99
  • 44401853
    Die Liebe ist ein schlechter Verlierer
    von Katie Marsh
    (40)
    eBook
    9,99
  • 29956344
    Höllenherz
    von Sharon Ashwood
    eBook
    10,99
  • 30512155
    Dhampir - Dunkelland
    von Barb Hendee
    eBook
    7,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (45)
    eBook
    8,99
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (12)
    eBook
    12,99
  • 46333218
    Ones and Zeroes
    von Dan Wells
    eBook
    12,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (96)
    eBook
    9,99
  • 30662565
    Das Hotel
    von Jack Kilborn
    (11)
    eBook
    7,99
  • 44178627
    Skin
    von Veit Etzold
    (30)
    eBook
    8,99
  • 33814854
    Aufbruch
    von Dan Wells
    (17)
    eBook
    9,99
  • 22640810
    Ich trink Ouzo, was trinkst du so?
    von Stella Bettermann
    (4)
    eBook
    6,49
  • 45395021
    Preisgeld - Myron Bolitar ermittelt
    von Harlan Coben
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Michéle Schwarz, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Packender letzter Band bei denen sich alle die Haare aufstellen! Packender letzter Band bei denen sich alle die Haare aufstellen!

„Ich will dich nicht töten“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Ich habe weder den ersten, noch den zweiten Band gelesen und hatte keine Probleme damit, mich in die Geschichte um John hinein zu finden. Ist der Roman zu Beginn etwas stockend in seiner Entwicklung, so überschlagen sich die Ereignisse zum Ende hin. Genau dieser Verlauf ist es, der die Dämonenjagd so dynamisch gestaltet. Coole Sprüche Ich habe weder den ersten, noch den zweiten Band gelesen und hatte keine Probleme damit, mich in die Geschichte um John hinein zu finden. Ist der Roman zu Beginn etwas stockend in seiner Entwicklung, so überschlagen sich die Ereignisse zum Ende hin. Genau dieser Verlauf ist es, der die Dämonenjagd so dynamisch gestaltet. Coole Sprüche und ein soziopathischer Protagonist sind nur die Spitze des Eisberges, der diese Trilogie so unverwechselbar werden lässt. Überraschende Wendungen sorgten für frischen Wind. Die Annäherung seitens Johns an die Schulschönheit Marci, boten das gewisse Esprie und vor allem der fließende Schreibstil von Dan Wells sorgte für einen unterhaltsamen Leseabend. Nichts für zarte Gemüter.

Isabella Kron, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Super Thriller, vereint mit einem Hauch von Fantasy! Man kann es schon als Horrorthriller bezeichnen. Super spannend und zum schnell-mal-weglesen perfekt! Super Thriller, vereint mit einem Hauch von Fantasy! Man kann es schon als Horrorthriller bezeichnen. Super spannend und zum schnell-mal-weglesen perfekt!

„Gelungener Abschluss der Trilogie“

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Auch der dritte Teil der Geschichte über den Jungen, der in sich selbst die Neigung zum Serienkiller spürt, sie jedoch für den guten Zweck nutzen möchte (nämlich um Dämonen zu vernichten), ist durchweg spannend, unterhaltsam und voll schwarzem Humor.

Die ersten beiden Teile gelesen zu haben ist von Vorteil, aber nicht unbedingt
Auch der dritte Teil der Geschichte über den Jungen, der in sich selbst die Neigung zum Serienkiller spürt, sie jedoch für den guten Zweck nutzen möchte (nämlich um Dämonen zu vernichten), ist durchweg spannend, unterhaltsam und voll schwarzem Humor.

Die ersten beiden Teile gelesen zu haben ist von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig, da es genug Rückblicke gibt. Allerdings ist dadurch die Überraschung verdorben, wer sich dort als Dämon in Menschengestalt entpuppt, wenn man sie doch noch lesen möchte.

Besonders für Fans von "Dexter" (Buchreihe von Jeff Lindsay u./o. TV-Serie) ein Muss!

„der dritte Band ist da“

Sylvia Holtschke, Thalia-Buchhandlung Plauen

" Ich will nicht töten" ist der letzte Band um den Teenager John Clever. Dämonenjagd der Extraklasse. Flüssig und spannend geschrieben. Ein gekonnter Abschluß der Triologie. " Ich will nicht töten" ist der letzte Band um den Teenager John Clever. Dämonenjagd der Extraklasse. Flüssig und spannend geschrieben. Ein gekonnter Abschluß der Triologie.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40779237
    Mein böses Blut
    von Geoffrey Girard
    eBook
    8,49
  • 39951727
    Du bist noch nicht tot
    von Dan Wells
    eBook
    8,99
  • 29839103
    Dunkler Wahn
    von Wulf Dorn
    (7)
    eBook
    7,99
  • 34291074
    Des Todes dunkler Bruder
    von Jeff Lindsay
    eBook
    9,99
  • 36276417
    Phobia
    von Wulf Dorn
    (22)
    eBook
    8,99
  • 28390995
    Ich bin Nummer Vier
    von Pittacus Lore
    eBook
    7,99
  • 23610897
    Kalte Stille
    von Wulf Dorn
    (16)
    eBook
    7,99
  • 34291104
    Ich soll nicht töten
    von Barry Lyga
    (16)
    eBook
    8,99
  • 38222308
    Blut von meinem Blut
    von Barry Lyga
    (5)
    eBook
    8,99
  • 30682594
    Wächter der Zeit / TimeRiders Bd.1
    von Alex Scarrow
    eBook
    11,99
  • 41089933
    Das unendliche Meer
    von Rick Yancey
    (22)
    eBook
    8,99
  • 24414178
    Der Monstrumologe
    von Rick Yancey
    (24)
    eBook
    7,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
23
17
5
1
0

Teil 3
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2011

„Ich will dich nicht töten“ ist der Dritte und hoffentlich nicht letzte Teil der John Clever Reihe. Nach dem sehr guten, horrorziösen zweiten Teil ist der Dritte leider, oder aber auch zum Glück, nicht so. Dieses Mal geht es weniger um Folter und Gemetzel, sondern mehr um den inneren... „Ich will dich nicht töten“ ist der Dritte und hoffentlich nicht letzte Teil der John Clever Reihe. Nach dem sehr guten, horrorziösen zweiten Teil ist der Dritte leider, oder aber auch zum Glück, nicht so. Dieses Mal geht es weniger um Folter und Gemetzel, sondern mehr um den inneren Gewissenskonflikt von John. Er jagt natürlich weiterhin die Dämonen wobei es einige Tote gibt. Das Ende ist sehr überraschend, aber die Handlung seiner Mutter nachvollziehbar, was mir sehr wichtig ist. Der Autor hat wieder einmal ein offenes Ende gelassen, welches auf ein weiters Buch hoffen lässt. Durch die hohen Erwartungen aus dem zweiten Buch bekommt die Bewertung einen Punktabzug, aber dennoch ein gutes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Soziopath wird erwachsen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der dritte und letzte Teil der fantastischen Trilogie von Den Wells. Und das Buch war wieder ein Genuss. Zwar finde ich nach wie vor, dass "Mr. Monster" das Highlight der Reihe ist, aber auch bei "Ich will dich nicht töten" kommt der Leser auf seine Kosten. John wird langsam erwachsen.... Der dritte und letzte Teil der fantastischen Trilogie von Den Wells. Und das Buch war wieder ein Genuss. Zwar finde ich nach wie vor, dass "Mr. Monster" das Highlight der Reihe ist, aber auch bei "Ich will dich nicht töten" kommt der Leser auf seine Kosten. John wird langsam erwachsen. Man merkt immer mehr, wie er sich verändert und mit seinem Serienkiller-Syndrom umzugehen weiß. Seine Regeln werden dabei teils über Bord geworfen und er hat eine fast normale Beziehung zu einem Mädchen. Es war wirklich interessant zu lesen, wie er mit dieser Beziehung umgeht. Auch wenn man es nicht nachvollziehen kann, aber der Leser schafft es John in einigen Situationen zu verstehen. Dass sein Verhalten nicht "normal" ist und er auf einige Situationen anders reagiert, gehört zu seinen Eigenschaften und Macken als Soziopath und macht ihn für Sympathie-Empfindsame Leser noch interessanter. Dan Wells schafft es wieder beängstigend real und authentisch Johns Gedankengänge und Empfindungen rüberzubringen. Auch über die Dämonen erfahren wir immer mehr. Auch wenn der Leser eine ganze Weile auf die Folter gespannt wird, wer der Serienmörder ist und welchen Hintergrund die Morde haben. Das Ende war absolut fantastisch und ein genialer Abschluss der Serie. So sehr man mehr über John lesen würde, der Autor hat es geschafft einen perfekten Schluss zu finden, sodass der Leser nicht enttäuscht zurückbleibt. Der Schreibstil war wieder typisch Wells, sehr flüssig und voller Spannung. Durch die Ich-Perspektive wurde man wieder durch Johns Intelligenz beeindruckt. Wirklich faszinierende Leistung und Talent eines meiner neuen Lieblingsautoren. Ich würde jedem raten, die Bücher zu lesen, am besten alle drei hintereinander weg. Es sollte jedoch keiner nur den dritten Teil lesen, da bleibt doch einiges auf der Strecke und ob die Geschichte da überhaupt immer Sinn ergibt, bezweifle ich. Also schön der Rheine nach genießen :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von Luca Cerrone aus Moers am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Letzter Band der John Cleaver Trilogie. Konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Das Finale war wirklich spannend und hat mich bis zur letzten Seite mitgerissen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich will dich nicht töten

Ich will dich nicht töten

von Dan Wells

(46)
eBook
9,99
+
=
Mr. Monster

Mr. Monster

von Dan Wells

(17)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Serienkiller

  • Band 1

    22485583
    Ich bin kein Serienkiller
    von Dan Wells
    (104)
    8,99
  • Band 2

    22485680
    Mr. Monster
    von Dan Wells
    (17)
    9,99
  • Band 3

    25960674
    Ich will dich nicht töten
    von Dan Wells
    (46)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    40990917
    Nur über deine Leiche
    von Dan Wells
    9,99
  • Band 6

    47092634
    Ein Killer wie du und ich
    von Dan Wells
    12,99