Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet

Erzählungen

(20)
Ein Flirt, der durch ein Handy zerstört wird, ein Mann, der nicht mehr fremdgeht, weil die Alimente jetzt so teuer würden, und einst Liebende, die sich erst wiedersehen, als es schon zu spät ist. Anna Gavalda ist nichts Menschliches fremd, am wenigsten die Liebe. Ihre Chronik des Alltags ist erheiternd und erbarmungslos zugleich: unser Leben, auf den Punkt gebracht.
Rezension
"Manche Bücher sind so gut, dass Sie beim Lesen das Gefühl haben, der Autor sei Ihr Freund" (französische Presse über Anna Gavalda)

"Keiner kann sich so in andere hineinversetzen wie sie." (Liberation)

"Ein weiblicher Sempé." (Le Figaro)
Portrait
Anna Gavalda, 1970 in der Nähe von Paris geboren, ist eine der erfolgreichsten französischen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Sie studierte Literatur und arbeitete als Lehrerin, bis sie mit ihrem ersten Buch schlagartig berühmt wurde. Die Verfilmung ihres Bestsellerromans ›Zusammen ist man weniger allein‹ erreichte ein großes Publikum in ganz Europa. Anna Gavalda lebt mit ihren zwei Kindern bei Paris. Im Fischer Taschenbuch Verlag liegen vor: ›Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet‹, ›Ich habe sie geliebt‹, ›Zusammen ist man weniger allein‹, ›Alles Glück kommt nie‹, ›Ein geschenkter Tag‹ und ›Nur wer fällt, lernt fliegen‹
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 167
Erscheinungsdatum 01.11.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-15802-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 191/126/15 mm
Gewicht 180
Originaltitel Je voudrais que quelqu'un m' attende quelque part.
Auflage 15
Verkaufsrang 29.966
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11434253
    Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet
    von Anna Gavalda
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 29017555
    Ein geschenkter Tag
    von Anna Gavalda
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 25781980
    Das Labyrinth der Wörter
    von Marie-Sabine Roger
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 5724246
    Professor der Begierde
    von Philip Roth
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13713304
    Ich habe sie geliebt
    von Anna Gavalda
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 44066619
    Nur wer fällt, lernt fliegen
    von Anna Gavalda
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2811640
    Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet
    von Anna Gavalda
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 47870574
    Ab morgen wird alles anders
    von Anna Gavalda
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 35146547
    Eva und die Apfelfrauen
    von Tania Krätschmar
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39268452
    Ich will es doch auch!
    von Ellen Berg
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255275
    Das Jahr, in dem ich dich traf
    von Cecelia Ahern
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 39229952
    Pfaueninsel
    von Thomas Hettche
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 22767823
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (181)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 5697302
    Ich habe sie geliebt
    von Anna Gavalda
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 15151196
    Zusammen ist man weniger allein
    von Anna Gavalda
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • 39272474
    Nur wer fällt, lernt fliegen
    von Anna Gavalda
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 30501483
    Die Mütter-Mafia
    von Kerstin Gier
    (39)
    Buch (Paperback)
    10,00
  • 26214093
    Unser allerbestes Jahr
    von David Gilmour
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 3839003
    Gegen den Strich
    von Joris-Karl Huysmans
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39312450
    Die Gottespartitur
    von Edgar Rai
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Großartiges Erzähldebüt!“

Maike Hiltmann, Thalia-Buchhandlung Jena

11 Kurzgeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch auf erstaunliche Weise zusammenhängen. Prägend ist der locker leichte, kokette und doch nicht übertrieben oder aufgesetzte Schreibstil der Französin. Der Leser taucht in die verschiedensten Alltagssituationen ein. Gerade dieser Bezug zum Alltäglichen bewirkt es wohl, 11 Kurzgeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch auf erstaunliche Weise zusammenhängen. Prägend ist der locker leichte, kokette und doch nicht übertrieben oder aufgesetzte Schreibstil der Französin. Der Leser taucht in die verschiedensten Alltagssituationen ein. Gerade dieser Bezug zum Alltäglichen bewirkt es wohl, dass man angeregt wird, über die kurzen Handlungen nachzudenken, schließlich könnte die Figur auch unser Nachbar sein. Oder wir selbst. Eine großartige Sammlung von Erzählungen! Gavalda gelang mit ihrem Erzähldebüt der Sprung auf den internationalen Buchmarkt – zu Recht!

„Sooooooooo Schön“

Silvia Gonther, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Diese zwölf Erzählungen beschreiben und das Leben von jungen und älteren Franzosen. Anna Gavalda entführt und in das Leben und Situationen die überall auf der Welt geschehen. Dennoch sind Stimmung und Atmosphäre so französisch, dass es einem wie Urlaub in Frankreich vorkommt.
Ich habe die Erzählungen zum ersten Mal 2002 gelesen und
Diese zwölf Erzählungen beschreiben und das Leben von jungen und älteren Franzosen. Anna Gavalda entführt und in das Leben und Situationen die überall auf der Welt geschehen. Dennoch sind Stimmung und Atmosphäre so französisch, dass es einem wie Urlaub in Frankreich vorkommt.
Ich habe die Erzählungen zum ersten Mal 2002 gelesen und mich sofort in sie verliebt. Seit dem nehme ich den Band immer wieder in die Hand und freue mich jedesmal aufs Neue auf die Geschichten. Anna Gavalda ist eine meiner liebsten Autorinnen. Diese Leichtigkeit und Schönheit der Sprache ist einfach faszinierend.

„Geschichten über Liebe in Handtaschenformat“

Birgitta Latz

Anna Gavalda schreibt mit viel Gefühl über die Liebe. Die Liebe zu einem Fremden, zu Freunden oder zur Familie, aber auch über Liebe, die vergeht; mal nachdenklich, mal komisch, mal traurig, mal traumhaft. Liebe eben.
Anna Gavalda schreibt mit viel Gefühl über die Liebe. Die Liebe zu einem Fremden, zu Freunden oder zur Familie, aber auch über Liebe, die vergeht; mal nachdenklich, mal komisch, mal traurig, mal traumhaft. Liebe eben.

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Sehr charmante Geschichten, mit denen Anna Gavalda sensationell bekannt wurde - immer mit einem überraschenden Twist! Unbedingt lesen! Sehr charmante Geschichten, mit denen Anna Gavalda sensationell bekannt wurde - immer mit einem überraschenden Twist! Unbedingt lesen!

Ulrike Kaiser, Thalia-Buchhandlung Mülheim Rhein-Ruhr-Zentrum

Keine Frau, sondern ein junger Soldat äußert den titelgebenden Satz. Überhaupt sind die Figuren in den Erzählungen bunt gemischt, was den Reiz dieser Geschichten ausmacht. Keine Frau, sondern ein junger Soldat äußert den titelgebenden Satz. Überhaupt sind die Figuren in den Erzählungen bunt gemischt, was den Reiz dieser Geschichten ausmacht.

Stefanie Willaredt, Thalia-Buchhandlung Bonn

Anna Gavalda ist eine Meisterin der Kurzgeschichte. Wer Kurzgeschichten mag, muss Gavalda lesen! Anna Gavalda ist eine Meisterin der Kurzgeschichte. Wer Kurzgeschichten mag, muss Gavalda lesen!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Prägnant werden die Gefühlswelten der Figuren eingefangen, und die Einsamkeit, die Freude, der Verlust usw. schwappt einem mitten hinein ins Herz. Gekonnt französisch minimalisiert Prägnant werden die Gefühlswelten der Figuren eingefangen, und die Einsamkeit, die Freude, der Verlust usw. schwappt einem mitten hinein ins Herz. Gekonnt französisch minimalisiert

„Französische Kurzgeschichten!“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Anna Gavalda versammelt in diesem Band mehrere Kurzgeschichten. Zuerst war ich skeptisch, sind Kurzgeschichten doch eher nicht so mein Fall. Doch Frau Gavalda hat mich mal wieder überzeugt. Mit ihrer typischen französischen Art, der tollen Sprache, unverwechselbaren Sätzen und eindrücklichen Ideen versteht sie es, den Leser zu fesseln Anna Gavalda versammelt in diesem Band mehrere Kurzgeschichten. Zuerst war ich skeptisch, sind Kurzgeschichten doch eher nicht so mein Fall. Doch Frau Gavalda hat mich mal wieder überzeugt. Mit ihrer typischen französischen Art, der tollen Sprache, unverwechselbaren Sätzen und eindrücklichen Ideen versteht sie es, den Leser zu fesseln und innerhalb weniger Seiten eine ganze Welt zu eröffnen. Einige Geschichten hätten ruhig noch etwas länger sein dürfen, so sehr habe ich mich in die Personen hineinversetzt gefühlt.

Anna Gavalda schreibt in diesem Buch über große Gefühle, Gefühlen zwischen Paaren, Freunden und Zufallsbekanntschaften. Einmalig gut und unverwechselbar. Und überaus lesenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 63890585
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47870574
    Ab morgen wird alles anders
    von Anna Gavalda
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47826819
    Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine
    von Rebecca Raisin
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 28893331
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (101)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165305
    Das Leben ist gut
    von Alex Capus
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 43074489
    Direkter Zugang zum Strand
    von Jean-Philippe Blondel
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 11477749
    Zusammen ist man weniger allein
    von Anna Gavalda
    (109)
    Buch (kartoniert/broschiert)
    9,95
  • 18775881
    Alles Glück kommt nie
    von Anna Gavalda
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 5697302
    Ich habe sie geliebt
    von Anna Gavalda
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
11
2
5
1
1

Einfach schön!
von Thomas Löw aus Saarland am 08.02.2008

Darf man eine Rezension -dazu noch eine, die sich auf eine französiche Newcomerin bezieht- auf diese Kürze reduzieren? Ja man darf! Das Büchlein beherbergt richtig schöne Kurzgeschichten. Zum lesen, zum Gute-Laune-bekommen, zum genießen. Auf der Parkbank in der Sonne, abends beim einschlafen, oder wohlbehütet auf der Couch beim vorlesen.... Darf man eine Rezension -dazu noch eine, die sich auf eine französiche Newcomerin bezieht- auf diese Kürze reduzieren? Ja man darf! Das Büchlein beherbergt richtig schöne Kurzgeschichten. Zum lesen, zum Gute-Laune-bekommen, zum genießen. Auf der Parkbank in der Sonne, abends beim einschlafen, oder wohlbehütet auf der Couch beim vorlesen. Herzlichen Glückwunsch Frau Gavalda, moderne, witzige, leichte und charmante Geschichten aus dem liebenswürdigen Nachbarland, die genauso in Berlin, New York oder Sydney spielen könnten - urban, lebensfroh und ganz nah dran am Puls der Zeit. Eine absolute Empfehlung: LESEN! Nur in einem kleinen Punkt darf ich Frau Gavalda kritisieren - Rickie Lee Jones als Empfehlung in den CD-Player wenn die Traumfrau zuhause aufkreuzt? Nein, das paßt ja garnicht....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Abwechslungsreich
von Nadeschda am 17.03.2006

Ich fand einige Geschichten auch spitze, einige andere so lala, aber alle haben unterschiedliche Emotionen ausgelöst, Ekel, Erstaunen, etc., und diese Mischung fand ich einfach 1a.... Es ist für mich eines ihrer besten Bücher!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wer wünscht sich das nicht?
von Teresa Kopp aus Pforzheim am 20.07.2010

Wer wünscht sich das nicht? In elf Kurzgeschichten schreibt Gavalda über Alleinsein, Wehtun und Enttäuschtwerden… und nicht zuletzt die Liebe in Verbindung mit allen zuvorgenannten. Ihre Hauptpersonen sind keine Helden, gar nicht, sondern ganz normale Leute… Nicht zuletzt deshalb erscheinen dem Leser die Geschichten so echt. Vielleicht mag es... Wer wünscht sich das nicht? In elf Kurzgeschichten schreibt Gavalda über Alleinsein, Wehtun und Enttäuschtwerden… und nicht zuletzt die Liebe in Verbindung mit allen zuvorgenannten. Ihre Hauptpersonen sind keine Helden, gar nicht, sondern ganz normale Leute… Nicht zuletzt deshalb erscheinen dem Leser die Geschichten so echt. Vielleicht mag es manches Mal ein bisschen traurig sein… Aber es lohnt sich einfach!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet

Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet

von Anna Gavalda

(20)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Alles Glück kommt nie

Alles Glück kommt nie

von Anna Gavalda

(33)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

18,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen