Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ich zähmte die Wölfin

Die Erinnerungen des Kaisers Hadrian. Mit e. Anh. 'Notizen zur Entstehung des Buches'

(3)
Ein leidenschaftlicher Mann
Die Lebensgeschichte des römischen Kaisers Hadrian.
In seiner Villa in Tibur schreibt der sechzigjährige Kaiser Hadrian an seinen Adoptivenkel, den späteren Herrscher Marc Aurel. Was er dem siebzehnjährigen Jüngling mitteilt, gleicht einem reflexiven Selbstgespräch, ist ein Versuch des alternden Mannes, die wechselnden Masken und Gesichter des eigenen Ich zu erkunden: Hadrian wurde als Provinzler im westlichsten Teil des Reichs, in Spanien geboren. Der Eroberungswut seines Vorgängers Trajan setzt der musische und sensible Hadrian seine Friedenspolitik entgegen, die die segensreichsten Auswirkungen auf das Reich haben sollte. Zwei große Leidenschaften prägten diesen ungewöhnlichen Herrscher: die einfühlende Bewunderung griechischer Kunst und die Liebe zu dem bithynischen Knaben Antonius.
Ein Besuch der Villa Adriana bei Rom weckte in der zwanzigjährigen Marguerite Yourcenar den Plan, eine Biographie dieses Mannes zu verfassen. Als die fiktiven Erinnerungen in deutscher Sprache erschienen, schrieb Ludwig Curtis: "Man hat nur wenige Seiten ... zu lesen, um von einem doppelten Zauber umfagen zu werden: von dem Zauber der großen Persönlichkeit des Kaisers und von dem Zauber der dichterischen Einfühlung der Verfasserin nicht nur in dessen persönliche, sondern in seine ganze weite antike Welt."
Portrait
Marguerite Yourcenar, geb. 1903 in Brüssel, studierte in Frankreich und England, bis sie, nach zahlreichen Reisen durch Europa, Amerika und den Vorderen Orient, Professorin für französische Literatur in New York wurde. Nachdem sie 1963 den Prix Combat und 1968 den Prix Femina erhalten hatte, wurde sie 1971 in die Academie Royale Belge und 1980 als erste Frau in die Academie francaise aufgenommen. 1987 starb sie in den Vereinigten Staaten. In den Familiengeschichten und autobiographischen Romanen 'Gedenkbilder', 'Lebensquellen' und 'Liebesläufe' hat sie vor allem ihrem Vater und der europäischen Gesellschaft des 19. und einsetzenden 20. Jahrhunderts ein unvergängliches Denkmal gesetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.10.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-12476-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 193/121/20 mm
Gewicht 280
Originaltitel Mémoirs d' Hadrian
Auflage 23. Auflage
Verkaufsrang 55.466
Buch (Taschenbuch)
10,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16307260
    Die letzte Delikatesse
    von Muriel Barbery
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 16335262
    Ich, Claudius, Kaiser und Gott
    von Robert Ranke-Graves
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 35058703
    Die Herrin der Kathedrale
    von Claudia Beinert
    (28)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44381357
    Die Möglichkeit einer Insel
    von Michel Houellebecq
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 32165910
    Der Ring des Falken
    von Frederik Berger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42423674
    Im Auge der Sonne
    von Barbara Wood
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47723051
    Die Festung am Rhein
    von Maria W. Peter
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 25887860
    Die Tochter der Seidenweberin
    von Ursula Niehaus
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45254425
    Das Sacher
    von Rodica Doehnert
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 32018343
    Alexander
    von Gisbert Haefs
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2917887
    Die Schlacht von Kadesch / Ramses Bd. 3
    von Christian Jacq
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44066610
    Das Ende von Eddy
    von Édouard Louis
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180929
    Die Blutritter
    von Robyn Young
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40974432
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (81)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39240225
    Atretes - Flucht nach Germanien
    von Francine Rivers
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 28963788
    Die Erbin der Teufelsbibel
    von Richard Dübell
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31358207
    Buffalo Child
    von Arkady Fiedler
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,20
  • 23355036
    ... vorne links
    von Renato Stiefenhofer
    Buch (Taschenbuch)
    12,60
  • 32175182
    Die Fackeln der Freiheit
    von Diana Gabaldon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31689691
    Salambo
    von Gustave Flaubert
    Buch (Paperback)
    7,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Ich zähmte die Wölfin

Ich zähmte die Wölfin

von Marguerite Yourcenar

(3)
Buch (Taschenbuch)
10,90
+
=
Der Untertan

Der Untertan

von Heinrich Mann

(10)
Buch (Taschenbuch)
9,00
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen