Thalia.de

Im Fuchspelz, auf der Colakiste

Düsseldorf literarisch

Sechs Jahrhunderte die Welt zu Gast in Düsseldorf
Das unterhaltsamste Lesebuch zur Stadt
Ob als wohlhabende Residenzstadt, als Kunstort für Maler und Musiker oder als Zentrum des politischen Wirkens: Nach Düsseldorf kam eine Vielzahl illustrer Persönlichkeiten.
Für „Im Fuchspelz, auf der Colakiste“, erschienen im Droste Verlag, hat die Leiterin des Heinrich-Heine-Instituts Sabine Brenner-Wilczek eine einmalige Auswahl stimmungsvoller Zeitdokumente von 1510 bis 2016 getroffen. Sie erzählen vom Leben in »diesem netten, reinlichen, wohlhabenden Düsseldorf« (Georg Forster 1791), beklagen die »kleine, häßliche Stadt« (Balthasar Monconys 1663) und dokumentieren den Alltag: »Überall in der Stadt, am hellichten Tag, an den Ufern der Düssel, laufen die Ratten umher, über die Straßen, in die Mülltonnen, in die Keller, durch die Trümmer« (Rolf Bongs 1945). Felix Mendelssohn Bartholdy bestaunt 1834 den rheinischen Frohsinn: »Aber heut ist Kirmes, das heißt, ganz Düsseldorf trinkt Wein. Nicht als obs das nicht jeden Tag auch täte, aber es geht spazieren dabei.« Und Lore Lorentz kommt 1985 zu dem Schluss: »Man kann Düsseldorf hassen, aber einen wird man immer lieben, den Düsseldorfer.«
Die Bandbreite der Textsorten reicht von Reisebeschreibungen, Briefen, Tagebucheinträgen, Gedichten, Essays bis hin zu Erzählungen. Fiktionale und nichtfiktionale Texte stehen ebenso bunt gemischt nebeneinander wie die unterschiedlichsten Autorinnen und Autoren: Von Albrecht Dürer und Fabio Chigi, dem späteren Papst Alexander VII., über Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Robert Schumann bis hin zu Lore Lorentz, Thomas Kling und Ingrid Bachér. Dazu kommt ein exklusiv für dieses Buch verfasster Text von Enno Stahl.
Sabine Brenner-Wilczek lässt über 50 Literaten, Künstler und Persönlichkeiten vom 16. Jahrhundert bis heute zu Wort kommen und setzt so Düsseldorf ein einzigartiges literarisches Denkmal.
Portrait
Dr. Sabine Brenner-Wilczek hat Germanistik und Medienwissenschaft studiert und leitet seit 2009 das Heinrich-Heine-Institut in Düsseldorf. Sie kuratiert Ausstellungen und ist Herausgeberin zahlreicher Schriften. Darüber hinaus gehört sie der Jury des Düsseldorfer Literaturpreises sowie des Heine-Preises an, eine der wichtigsten Auszeichnungen Deutschlands.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7700-1581-8
Verlag Droste Verlag
Maße (L/B/H) 195/131/27 mm
Gewicht 367
Abbildungen mit 12 Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44808032
    Extremfrühchen na und?
    von Mandy Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    15,99
  • 48898889
    Buchstabensuppe
    von Julia Charakter
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 45256877
    Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen
    von Emma Braslavsky
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45344269
    Der Kater auf dem Kirchendach
    von Heike Wendler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (7)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 37821894
    Herrliche Zeiten
    von Norbert Leithold
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    7,99 bisher 22,99
  • 47871065
    Das kann man doch noch essen
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 45303667
    Inselfrühling
    von Sandra Lüpkes
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60
  • 47832573
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.