Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Im Namen der Freiheit

Leben und Philosophie des Albert Camus

Michel Onfray feiert Albert Camus als hochaktuellen Denker und Freiheitskämpfer


An seinem 100. Geburtstag ist Albert Camus' Denken aktueller denn je: Mut, Mäßigung, Ehrlichkeit, Menschlichkeit, Gerechtigkeit. Michel Onfray porträtiert ihn als Vorbild gerade für schwierige Zeiten. Immer stand Camus an der Seite der einfachen Menschen seiner Herkunft und beharrte darauf, Gewalt nicht mit Gewalt zu vergelten und Freiheit auch als Verpflichtung zu begreifen. Wenn es ein Buch braucht, um Camus neu zu entdecken, dann dieses.






Rezension
"Durch die 570 Seiten dieses Anti-Sartre weht der Geruch der intellektuellen Grabenkämpfe, es ist trotz der Länge eine rasante Lektüre mit vielen kurzen, polemisch zugespitzten Kapiteln."
Portrait
Der Philosoph Michel Onfray, geboren 1959 in Argentan/Frankreich, gründete 2002 in Caen die »Université Populaire«, eine Art Volksuniversität, zu der jedermann Zutritt hat. Jährlich besuchen Tausende Zuhörer seine Vorlesungen. Mit seiner Absage an alle Religionen und dem Plädoyer für ein freies, vernunftbestimmtes Leben entfachte er eine leidenschaftlich und kontrovers geführte Debatte. Er verfasste mehr als 50 Bücher, die in über 25 Ländern übersetzt wurden, unter anderem »Traité d'athéologie« (Dt: »Wir brauchen keinen Gott«) und eine mehrbändige Gegen-Geschichte der Philosophie.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 576, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641107970
Verlag Albrecht Knaus Verlag
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44362038
    Liebe auf den ersten Chat
    von Barbara Leciejewski
    (4)
    eBook
    4,99
  • 33748266
    Das Geheimnis des perfekten Tages
    von Dieter Nuhr
    (10)
    eBook
    8,49
  • 36811555
    Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen
    von Nassim Nicholas Taleb
    eBook
    7,99
  • 38685333
    Das Los
    von Tibor Rode
    eBook
    8,99
  • 39939238
    Das Seelenhaus
    von Hannah Kent
    (33)
    eBook
    9,99
  • 41012569
    Ich bin gleich da
    von Anne Köhler
    eBook
    8,99
  • 39457722
    Traumfrau mit Lackschäden
    von Amelie Fried
    (3)
    eBook
    8,99
  • 38303205
    Die verbotene Reise
    von Peter Wensierski
    eBook
    8,99
  • 38238021
    In der Haut des Teufels
    von Marc Dugain
    eBook
    8,99
  • 33994180
    Prügel für den Hausbesitzer
    von Klaus Barski
    eBook
    9,99
  • 40942091
    Sayonara, Bulle
    von Carsten Germis
    eBook
    4,99
  • 36370661
    Feder im Sturm
    von Emily Wu
    (2)
    eBook
    8,99
  • 36642495
    Freuet Euch, Bernhard kommt bald!
    von Harald Martenstein
    eBook
    7,99
  • 39137748
    Der Klang des Muschelhorns
    von Sarah Lark
    (13)
    eBook
    8,99
  • 36229377
    Liebe verlernt man nicht
    von Lilli Beck
    (6)
    eBook
    6,99
  • 40335080
    Bevor die Nacht kommt
    von Simon Jaspersen
    eBook
    4,99
  • 39251576
    Träume unter roter Sonne
    von Elizabeth Haran
    (4)
    eBook
    8,49
  • 30045230
    Duell auf offener Straße
    von Nadin Matthews
    eBook
    9,99
  • 29691093
    Wächter des Zwielichts
    von Sergej Lukianenko
    eBook
    8,99
  • 39364945
    Das Buch Onyx - Die Chroniken vom Anbeginn
    von John Stephens
    (10)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Im Namen der Freiheit

Im Namen der Freiheit

von Michel Onfray

eBook
9,99
+
=
Ein Schnupfen hätte auch gereicht

Ein Schnupfen hätte auch gereicht

von Gaby Köster

(15)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen