Im Riss zweier Epochen

Potsdam in den 1980er und frühen 1990er Jahren

Ungeachtet des Rufes als »rote Bezirksstadt« wurde Potsdam in den 1980er Jahren mehr und mehr zum politischen Unruheherd. Verwurzelt in den zahlreichen städtischen Institutionen und Netzwerken von Kirche und Kulturbund, Wissenschaft und Kulturbetrieb, Film und Sport, Bohème und Jugendszene entstand eine rege Oppositionsbewegung, die die Stadt zum Epizentrum des politischen Umbruchs in Brandenburg machte.
In siebzehn Fallstudien zeichnet die Untersuchung von Jutta Braun und Peter Ulrich Weiß das einzigartige Panorama einer vielgestaltigen Stadtgesellschaft im Wandel, in der sich mit den politischen Rahmenbedingungen auch das Lebensgefühl fundamental veränderte.
Mit über 80 zum Teil bislang unveröffentlichten Abbildungen.
Portrait
Peter Ulrich Weiß, Dr. phil., Historiker am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und an der Humboldt-Universität zu Berlin, Publikationen zur Geschichte der kommunistische Regime in Rumänien und in der DDR, darunter Studien zum Umbruch 1989/90 in Brandenburg.
Jutta Braun, Dr. phil., Historikerin am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, Forschungsschwerpunkt im Bereich der deutsch-deutschen Beziehungen, Sportgeschichte und Transformationsgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 540
Erscheinungsdatum 22.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95410-080-4
Reihe be.bra wissenschaft
Verlag Bebra
Maße (L/B/H) 24,6/17,9/4,3 cm
Gewicht 1142 g
Abbildungen 101 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Eine königliche Mission
    von Anja Bittner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,00
  • Totalitäre Profile
    von Frank-Lothar Kroll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • Der Dornauszieher und der Knabe mit der Gans
    von Adolf Furtwängler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,90
  • Srebrenica. Chronologie eines Völkermords
    von Matthias Fink
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,00
  • Die Grafen von Görz
    von Meinrad Pizzinini
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft
    von Stefan Jordan
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Weltgeschichtliche Betrachtungen
    von Jacob Burckhardt
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Formen des Vergessens
    von Aleida Assmann
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Der Handschlag
    von Barbara Tóth
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • Die Deutschen und ihre Kolonien
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Geschichte der Neuzeit
    von Karl Vocelka
    Buch (Taschenbuch)
    35,99
  • Unsichere Geschichte
    von Hans-Jürgen Goertz
    Buch (Taschenbuch)
    4,10
  • Lexikon Geschichtswissenschaft
    von Stefan Jordan
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • The Good Book of Human Nature
    von Carel van Schaik, Kai Michel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Im Moralapostolat
    von Horst G. Herrmann
    Buch (Paperback)
    22,80
  • Die Transformation der Demokratie und verwandte Schriften
    von Johannes Agnoli
    Buch (Taschenbuch)
    16,50
  • Vergangene Zukunft
    von Reinhart Koselleck
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Time is on my Side
    von Detlef Siegfried
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung / Vom Deutschen Bund zum Kaiserreich. 1815-1871
    von Wolfgang Hardtwig, Helmut Hinze
    Buch (Taschenbuch)
    11,80
  • Forschung, Rüstung und Krieg
    von Christopher Schumacher
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.