Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Im Schoß von Polyamorie 3

Grenzenloses Begehren

(1)
Live ist Life ...Daniela und Marianne begehren nach Liebe und Leidenschaft, mehr noch: eigene Kinder. Kurt stößt mit dem Ansinnen der beiden Frauen schnell an seine psychischen und physischen Grenzen. Gleichzeitig vergrößert sich der Verein und mit ihm die verschiedenen sexuellen Orientierungen. Ein polygames Netzwerk könnte helfen.
Portrait
Stephan Schwigon ist verheiratet und lebt mit seiner Familie am Niederrhein. Er schreibt bevorzugt erotische Kurzgeschichten und Romane zum Themenkreis Polyamorie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 12.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739378190
Verlag Via tolino media
Dateigröße 200 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Hosen runter
    von Max König
    eBook
    9,99
  • Nuit laszive
    von Kivi* van der Neut, Herr Liebesglied, Nina de Wynter, Der Patrizier, Paul Riedstädter
    eBook
    7,99
  • Sexual Desires
    von Stephan Schwigon
    (1)
    eBook
    2,99
  • Im Schoß von Polyamorie
    von Stephan Schwigon
    (1)
    eBook
    2,99
  • Valerie
    von Hanns Sedlmayr
    eBook
    8,49
  • Feuchte Luder & Feucht und Gierig
    von Nora Flick
    eBook
    14,99
  • Beim ersten Mal direkt ein Dreier
    von Michelle Dark
    eBook
    2,99
  • Geheime Sex Tabus
    von Denise R. Martens
    eBook
    5,99
  • Fickgeschichten ab 18 Jahren - 8. Buch
    von Werner Spiegel
    eBook
    3,99
  • Ratgeber Analsex: Das erste Mal durch die Hintertür - aber richtig!
    von Michelle Meyers
    eBook
    2,49
  • Fickgeschichten ab 18 Jahren - 9. Buch
    von Werner Spiegel
    eBook
    3,99
  • 30 DIRTY STORIES. Sexgeschichten (erotische Kurzgeschichten)
    von Vicky Carlton
    eBook
    7,99
  • Bloody Mary: Du darfst dich nicht verlieben
    von Nadine Roth
    (3)
    eBook
    6,99
  • Lustvoll pinkeln
    von Rebecca Valentin
    eBook
    3,49
  • 666
    von M. H. Steinmetz
    (20)
    eBook
    2,99
  • Fick mit der Lady
    von Allyson Jones
    eBook
    4,99
  • Twink Diaries - Männersache Vol 1
    von Vincent Archer
    eBook
    3,99
  • The Dark Side of Love: Im Folterschloß gefangen
    von Jürgen Prommersberger
    eBook
    2,99
  • Julie - Das Dienstmädchen
    von Laura Paroli
    (6)
    eBook
    5,99
  • Exhibitionistin Saga Buch 2
    von Krisztina Kournikova
    (1)
    eBook
    1,99

Wird oft zusammen gekauft

Im Schoß von Polyamorie 3

Im Schoß von Polyamorie 3

von Stephan Schwigon
(1)
eBook
2,99
+
=
Im Schoß von Polyamorie 2

Im Schoß von Polyamorie 2

von Stephan Schwigon
(1)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Stephan Schwigon - Im Schoß von Polyamorie 3
von einer Kundin/einem Kunden aus Wassenberg am 11.04.2017

Daniela, Marianne und Kurt haben sich zu einer krisenfesten Triade verbunden. Da sie scheinbar nichts trennen kann, begehren sie die Krönung von Liebe und Leidenschaft: Kinder. Der Einfallsreichtum der beiden Frauen bringt Kurt teilweise an seine physischen und psychischen Grenzen. Gleichzeitig vergrößert sich der Verein Hildegard e.V. und mit... Daniela, Marianne und Kurt haben sich zu einer krisenfesten Triade verbunden. Da sie scheinbar nichts trennen kann, begehren sie die Krönung von Liebe und Leidenschaft: Kinder. Der Einfallsreichtum der beiden Frauen bringt Kurt teilweise an seine physischen und psychischen Grenzen. Gleichzeitig vergrößert sich der Verein Hildegard e.V. und mit ihm die verschiedenen sexuellen Orientierungen. In einer Kurzgeschichte erzählt Kurt von einem intimen Verhältnis, das er mit einer Studentin vor Jahren in Amerika hatte. Daniela macht sie ausfindig. Bärbel heißt sie und kommt aus Baden-Württemberg zu Besuch. Sie hat nicht ohne Grund Kurt die Treue gehalten. Die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen. Schwigon schildert auf humorvolle und teileweise hocherotische Weise, wie es gelingen kann, die verschiedenen sexuellen Orientierungen und Vorlieben in einem polyamoren Netzwerk zu vereinen. Alles weist darauf hin, dass die Geschichte noch nicht zu Ende und mit einer weiteren Fortsetzung zu rechnen ist.