Immer noch ich

Mein Weg zurück ins Leben

(3)
Seit dem 9. Januar 2009 ist für Monica Lierhaus nichts mehr, wie es war. Eine Operation, die schiefgeht, eine Familie, die zum Abschiednehmen in die Klinik gerufen wird, eine Frau auf dem Höhepunkt ihrer
Karriere, die ins Koma fällt. Die Prognosen sind verheerend. Wenn sie überlebt, dann wird es ein Leben im Rollstuhl sein — unselbständig und von anderen abhängig. Für Monica Lierhaus ein Alptraum. In der
Reha muss sie alles neu lernen. Schlucken, essen, sich bewegen. Aber sie will mehr: die Klinik auf eigenen Beinen verlassen. Und sie schafft es. Sie kämpft — um ihre Sprache wieder zu erlangen, ihre
Erinnerungen, ihren geliebten Beruf. Die Krankheit hat sie verändert, eine andere aus ihr gemacht. Der Kern ist geblieben: eine faszinierend starke Frau, die sich nie aufgegeben hat. Ein offenes, ehrliches Buch, das Einblicke gewährt in Höhen und Tiefen der vergangenen Jahre. Vor allem aber ein Buch, das Mut macht.
Portrait

Monica Lierhaus, Jahrgang 1970, ist Journalistin und Sportmoderatorin beim Fernsehen. Auf SAT.1 führte sie jahrelang durch die Sendung ran, für die ARD moderierte sie u.a. die Sportschau und begleitete die Spiele der Fußball-Nationalmannschaft. Für den TV-Sender Sky führte sie während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Hintergrundinterviews; dort läuft auch regelmäßig ihre Gesprächsreihe Monica Lierhaus trifft ... Monica Lierhaus lebt in Hamburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37688-2
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/2,4 cm
Gewicht 268 g
Verkaufsrang 37.403
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Immer noch ich
    von Monica Lierhaus
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (96)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Norwegen der Länge nach
    von Simon Michalowicz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Es darf gern ein bisschen mehr sein!
    von Birgit Schrowange
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Solange ihr mein Lied hört
    von Helena Zumsande
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Teufel vor meiner Tür
    von Annabelle Forest
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster, Till Hoheneder
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Euer Traum war meine Hölle
    von Natacha Tormey
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Killerfrauen
    von Stephan Harbort
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Flügel für den Schmetterling
    von Ntailan Lolkoki
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Roger Willemsen
    von Christoph Spöcker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • Zeit
    von Rüdiger Safranski
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Splitterfasernackt
    von Lilly Lindner
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Christiane F. Mein zweites Leben: Autobiografie
    von Christiane V. Felscherinow, Sonja Vukovic
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • What's App, Mama?
    von Robert Campe
    (2)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • Hanspeter Latour – Das isch doch e Schwalbe!
    von Mick Gurtner, Beat Straubhaar, Hanspeter Latour
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • 9 Tage wach
    von Eric Stehfest, Michael J. Stephan
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Feuer im Kopf
    von Susannah Cahalan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • Mafiatochter - Aufgewachsen unter Gangstern
    von Karen Gravano
    SPECIAL (Taschenbuch)
    4,99

Wird oft zusammen gekauft

Immer noch ich

Immer noch ich

von Monica Lierhaus
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Zwischen zwei Leben

Zwischen zwei Leben

von Guido Westerwelle, Dominik Wichmann
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Gera am 07.05.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ich finde das Buch sehr gut, denn ich bin selbst betroffen, das Buch macht mir Mut und ich erkenne viele Gemeinsamkeiten. Meine Familie hat es sich gekauft um selbst mit der Situation zurecht zu kommen. Danke

Interessant, sehr bewegend, teils aber auch humorvoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Passau am 11.04.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Hallo, dieses Buch kaufte ich neulich. Da es so interessant ist, habe ich es schnell ausgelesen. Es enthält auch hübsche Fotos. M. Lierhaus war TV-Sportreporterin und mit Ende 30 ließ sie sich im Jahr 2009 u.a. an einem angeborenen Gehirn-Aneurysma operieren. Dabei entstanden starke Blutungen und sie war lange im Koma.... Hallo, dieses Buch kaufte ich neulich. Da es so interessant ist, habe ich es schnell ausgelesen. Es enthält auch hübsche Fotos. M. Lierhaus war TV-Sportreporterin und mit Ende 30 ließ sie sich im Jahr 2009 u.a. an einem angeborenen Gehirn-Aneurysma operieren. Dabei entstanden starke Blutungen und sie war lange im Koma. Weitere Operationen folgten. Noch heute leidet sie an den Folgen der Operationen. Ihr Gleichgewichtssinn z.B. bleibt gestört. Es ist eine sehr bewegende Autobiografie, die Behinderten und Solchen, die an ihrem Lebensweg verzweifeln, viel Mut machen kann. Monica Lierhaus gab sich nicht auf und arbeitete so bald wie möglich auch wieder. Ihre Familie, längere Zeit auch ihr Lebensgefährte, von dem sie inzwischen aufgrund ihrer Behinderungen getrennt ist, unterstütz(t)en sie umfangreich. Freude bereiten ihr u.a. auch ihr Hund und ihre liebe Schwester Eva. Es ist ein ganz besonderes Buch, das ich uneingeschränkt empfehlen kann. Monica Lierhaus ist gutaussehend, intelligent, humorvoll, ehrlich und sehr liebenswert. Sie ist willensstark und ich bewundere sie sehr. Ich wünsche ihr von Herzen alles Gute! Viele Grüße Linda aus Passau p.s. Sehr gut gefiel mir auch die Autobiografie vom leider viel zu früh verstorbenen Guido Westerwelle, den ich sehr schätzte. Sie heißt: Zwischen zwei Leben

Immer noch ich
von einer Kundin/einem Kunden aus Filderstadt am 17.02.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Wirklich ein tolles Buch, sehr gut geschrieben. Man fühlt sich ihr und ihrer Familie sehr nah wenn man das Buch liest. Eine unglaublich starke Frau, die sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat. Es holt einen wieder in die Realität zurück und zeigt einem auf, was ein Mensch alles ertragen... Wirklich ein tolles Buch, sehr gut geschrieben. Man fühlt sich ihr und ihrer Familie sehr nah wenn man das Buch liest. Eine unglaublich starke Frau, die sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat. Es holt einen wieder in die Realität zurück und zeigt einem auf, was ein Mensch alles ertragen muss nur weil er "anders" ist. Ich nehme viel mit aus diesem Buch. Danke!