Impressum: Langsames Licht

Gedichte

15 Jahre nach ihrem letzten Gedichtband, Love after love, bringt sich Ilma Rakusa wieder als Lyrikerin in Erinnerung. Impressum: Langsames Licht ist ein in mehrere Abteilungen gegliederter Band mit rund 90 kürzeren und längeren, z.T. auch mehrteiligen Gedichten, die die Themen und poetischen Verfahren ihres gesamten Werks exemplarisch vorführen.
Ihr Ort ist die ganze Welt, bevorzugt aber der ehemalige Osten Europas. Ilma Rakusa ist eine Schauende, eine Zeitgenossin, die die unerwarteten Anblicke im Gewohnten und Alltäglichen ebenso wie in der Fremde mit den Verfahren der Moderne bewältigt. Und mit einer unerhört geschmeidigen und hochmusikalischen Sprache, die sich – trotz knapper Schnitte und schneller Assoziationen – nie allzu weit von der Alltagssprache entfernt und diese dadurch zu unglaublicher Dichte komprimiert.
Die kleinen Bewegungen der Erinnerung, das sensible Registrieren vergehender Zeit, der genaue Blick: daraus entsteht in diesen Gedichten eine andere, eine ungewohnte Schönheit, die die klassischen Topoi (Natur, Vergänglichkeit, Sehnsucht) auf selbstverständliche Weise mit aktuellsten gesellschaftlichen Fragen verbindet.
Rezension
»Rakusas Gedichte zeichnet ein künstlerisches Gleichgewicht von Pathos und Beiläufigkeit aus. Das ist der Ton der Gegenwart, so klingt das Leben heute.« (Franz Schuh, WDR5)
»Wir folgen der Dichterin auf ihren weiten Reisen durch Sprachen, Kontinente, Kulturen. Ilma Rakusas Gedichte sind ein Werk der Erinnnerung und Vergegenwärtigung. Im Alltäglichen entdecken sie das Wunderbare.« (Manfred Papst, NZZ am Sonntag)
»Als wären in ihrem Kopf die Wörter herumgewirbelt wie Flocken in einer Schneekugel. Doch so, wie sie aufs Papier gefallen sind, steht jedes von ihnen genau auf seinem Platz.« (Ingrid Mylo, Badische Zeitung)
»Gedichte, die ganz bewusst innehalten, den Atem anhalten um die Welt um sich besser wahrnehmen zu können.« (Astrid Nischkauer, Fixpoetry)
»Rakusa überzeugt durch die Intensität ihrer Bilder, Farben und Klänge, die es dem Leser leicht macht, sich auf den genauen Blick und die Bedachtsamkeit dieser Autorin einzulassen.« (Manfred Bosch, ekz)
Portrait
Ilma Rakusa, geboren 1946 in der Slowakei, ist Schriftstellerin, Publizistin, promovierte Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin zahlreicher Werke aus dem Russischen, Französischen, Ungarischen und Serbokroatischen. Auszeichnungen: u.a. 1991 mit dem Petrarca-Übersetzerpreis, 1998 mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung und 2003 mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis. Die Autorin lebt in Zürich, seit 1977 Lehrbeauftragte an der dortigen Universität.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 175
Erscheinungsdatum 12.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85420-949-2
Verlag Literaturverlag Droschl
Maße (L/B/H) 21,3/13,6/2,1 cm
Gewicht 306 g
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Love after Love
    von Ilma Rakusa
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • Die Umschreibung des Flusses
    von David Krause
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,80
  • Saukopf Natur
    von Thomas Gsella
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • Ein Strich durch alles
    von Ilma Rakusa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,80
  • Nennt mich Gott
    von Thomas Gsella
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Handbibliothek der Unbehausten
    von Volker Braun
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Deutsche Gedichte
    von Dietrich Bode
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • Regentonnenvariationen
    von Jan Wagner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,90
  • Gedichte 1784 - 1843
    von Friedrich Hölderlin
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Feine Pflänzchen
    von Mascha Kaleko
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Schädelmagie
    von Thomas Kling
    Buch (Taschenbuch)
    2,80
  • Die göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Ich geh leben, kommst du mit?
    von Isaak Öztürk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Das Glück wohnt so nah
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Einmal einfach
    von Michael Krüger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Leinsee
    von Anne Reinecke
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Kleine Schweinereien
    von Anthony Bourdain
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Wird oft zusammen gekauft

Impressum: Langsames Licht

Impressum: Langsames Licht

von Ilma Rakusa
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=
SOMA

SOMA

von Birgit Kreipe
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
+
=

für

39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.