Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In Berlin vielleicht

(1)
"Ich geh weg von hier. Ich geh nach Berlin. Und nie, nie wieder kehr ich zurück!" Aus dem Dorf, in dem sie als uneheliche Tochter einer Magd keine Chance hat, zieht es Lene voller Hoffnung nach Berlin. Doch was sie als Dienstmädchen in der Großstadt erwartet, ahnt sie nicht.
Ein Stück Frauengeschichte und zugleich ein Portrait des Deutschen Kaiserreichs "von unten".
"Lass dir bloß kein Kind anhängen, sonst ist dein ganzes Leben versaut!", wird Lene von ihrer Mutter mit auf den Weg gegeben. Doch es kommt der Tag, an dem diese Mahnung vergessen ist ...
Der erstmals 2005 im Hardcover erschienene Roman wurde mit dem Heinrich Wolgast Preis ausgezeichnet und stand auf der Nominierungsliste des Sir Walter Scott Preises und des Buxtehuder Bullen.
"Eine Erzählerin bedeutenden Formats.“ (Südwest Presse, 5. 10. 2005)
"Ein eindringliches Portrait der hierarchischen Kaiserzeit“. (Bücher, 28.11.2005)
„Atmosphärisch dicht“. (Stuttgarter Zeitung, 16.11.2005)
Portrait
Gabriele Beyerlein ist seit 1987 freie Schriftstellerin und hat in namhaften Verlagen rund dreißig Bücher für Kinder, für Jugendliche und für Erwachsene veröffentlicht. Bekannt wurde sie zunächst durch sorgfältig recherchierte historische und prähistorische Jugendromane. Viel Beachtung fand ihre "Berlin-Trilogie", drei Romane, die Frauengeschichte um 1900 erzählen. Ihre Bücher wurden vielfach in renommierten Zeitungen rezensiert und empfohlen und standen wiederholt auf Nominierungslisten für Li
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 247 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847654285
Verlag Neobooks
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42043101
    Es war in Berlin
    von Gabriele Beyerlein
    eBook
    6,99
  • 38029847
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (11)
    eBook
    5,49 bisher 7,99
  • 39904968
    Die Schlangengrube
    von Victoria Holt
    eBook
    5,99
  • 42430585
    Krieg und Freundschaft
    von Thomas Pattinger
    (2)
    eBook
    3,99
  • 56767806
    Das vergessene Erbe
    von Tereza Vanek
    (4)
    eBook
    3,99
  • 44140422
    Winterhonig
    von Daniela Ohms
    eBook
    17,99
  • 42111068
    Die Kette der Dragomira
    von Gabriele Beyerlein
    eBook
    5,49
  • 29013221
    Jene Tage in Lissabon
    von Eileen Ramsay
    eBook
    4,99
  • 41877385
    Ostpreußen - Glück und Vertreibung
    von Irmgard Röhrig
    eBook
    4,99
  • 28475592
    Beschützerin des Hauses
    von Marlene Klaus
    eBook
    4,99
  • 32599077
    Ein ungezähmtes Mädchen
    von Simona Ahrnstedt
    eBook
    9,99
  • 38603533
    Die Hexe muss brennen
    von Tatjana Stöckler
    (3)
    eBook
    3,99
  • 38707448
    Margas Leben - Familien nach dem Krieg (1)
    von Hans Müller-Jüngst
    eBook
    4,99
  • 32613760
    Niemands Tochter
    von Gunter Haug
    eBook
    5,99
  • 45201302
    Worte für die Ewigkeit
    von Lucy Inglis
    (20)
    eBook
    13,99
  • 87412664
    In der Wildnis bin ich frei
    von Miriam Lancewood
    eBook
    14,99
  • 74361794
    Der Fall Kallmann
    von Hakan Nesser
    (66)
    eBook
    15,99
  • 42284869
    Middlemarch
    von George Eliot
    eBook
    4,99
  • 47720194
    Keiner hört dein Schweigen
    von Dania Dicken
    (11)
    eBook
    5,99
  • 82668207
    Lanista
    von Cat T. Mad
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

In Berlin vielleicht
von Stefanie Schedy aus Wiesbaden am 21.04.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Lene will es versuchen: sie will ihr persönliches Glück finden - in Berlin, wo sie keiner kennt, wo ihre Vaterlosigkeit keine Rolle spielt. Aber das Berlin der Kaiserzeit hat seine Tücken. Gleich am Bahnhof wittern zwielichtige Dienstbotenagenturen ihre Chance. Aber Lene ist stark, kämpft sich durch die Großstadt. Zu... Lene will es versuchen: sie will ihr persönliches Glück finden - in Berlin, wo sie keiner kennt, wo ihre Vaterlosigkeit keine Rolle spielt. Aber das Berlin der Kaiserzeit hat seine Tücken. Gleich am Bahnhof wittern zwielichtige Dienstbotenagenturen ihre Chance. Aber Lene ist stark, kämpft sich durch die Großstadt. Zu was wird sie es bringen, was hat das Leben zu bieten? Mit diesem Roman, der eigentlich ein Jugendbuch ist, startet Gabriele Beyerlein ihre Trilogie über die Geschichte der Frauen und gibt gleichzeitig ein authentisches Bild Berlins wieder.


Wird oft zusammen gekauft

In Berlin vielleicht - Gabriele Beyerlein

In Berlin vielleicht

von Gabriele Beyerlein

(1)
eBook
4,99
+
=
Berlin, Bülowstraße 80 a - Gabriele Beyerlein

Berlin, Bülowstraße 80 a

von Gabriele Beyerlein

eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen