Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In einer Nacht am Straßenrand

Psychothriller

(1)
Leonhard, Anfang vierzig, ist ein braver Familienvater mit gutem Job und Reihenhaus - nett, sympathisch, ohne Fehl und Tadel. Zufällig begegnet er der jungen, attraktiven Nina, die er alsbald im Verdacht hat, einen reichen Mann umgebracht zu haben. Anstatt zur Polizei zu gehen, lässt Leonhard sich von Nina zum Seitensprung verführen und verliert nach und nach völlig die Kontrolle über sein Leben. Während weitere Menschen sterben müssen, gerät er immer tiefer in ein heilloses Desaster aus Wahn, Trug und Feigheit.
Außerdem von Ben Worthmann im Handel: Die Thriller "Auf gute Nachbarschaft", "Tödlicher Besuch", „Nocturno“, "Das Grab der Lüge" und „Die Frau am Tor“ sowie die Familientrilogie „Etwas ist immer“, "Meine Frau, der Osten und ich" und „Leben für Fortgeschrittene“
Portrait
Benjamin Worthmann, Jahrgang 1947, lebt als Journalist und Autor in Berlin. Sein Roman Etwas ist immer ist im Goldmann-Verlag erschienen. Worthmanns Thriller: "Die Frau am Tor" schaffte es auf Anhieb in die Amazon-Bestseller-Listen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 87 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738024999
Verlag Neobooks
Dateigröße 605 KB
Verkaufsrang 62.469
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Schatten der Vergangenheit
    von Glenn Stirling
    eBook
    2,99
  • Erscheinungen aus dem Totenreich
    von Ann Murdoch
    eBook
    2,99
  • Die Dame mit den Katzenaugen
    von Conrad Shepherd
    eBook
    2,99
  • Kein Techtelmechtel mit einer Nixe
    von Rowena Crane
    eBook
    1,99
  • Der Gast von Zimmer 13
    von Theodor Horschelt
    eBook
    2,99
  • Gepeinigt
    von Theresa Saunders
    (1)
    eBook
    3,99
  • Die Gruft der grünen Spinnen
    von Walter G. Pfaus
    eBook
    2,99
  • Die Blödheit der Anderen
    von Ben Worthmann, Greta Behrens
    (1)
    eBook
    1,99
  • LEA
    von Dana Müller
    (1)
    eBook
    2,99
  • Drei Krimis - Dezember 2016
    von Alfred Bekker
    eBook
    3,99
  • Tödlicher Besuch
    von Ben Worthmann
    (3)
    eBook
    2,99
  • Der Anrufer
    von Renate Gatzemeier Rebecker
    (2)
    eBook
    2,49
  • High Heels im Schnee
    von Karin Lindberg
    (15)
    eBook
    3,49
  • Tag Null
    von Angelika B. Klein
    (1)
    eBook
    2,99
  • Ein folgsamer Junge
    von Walter G. Pfaus
    eBook
    2,99
  • Drei Wünsche
    von Ted McRied
    eBook
    2,99
  • Für immer sollst du schweigen
    von Lisa Unger
    eBook
    3,99
  • Alienwandler #2: Ein Fremder auf der Erde
    von Alfred Bekker
    eBook
    1,99
  • Die Geisterfrau
    von A. F. Morland
    eBook
    2,99
  • Die Spur des Bösen
    von Timothy Stahl, Michael M. Thurner, Jens Schumacher, Christian Endres
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

In einer Nacht am Straßenrand

In einer Nacht am Straßenrand

von Ben Worthmann
(1)
eBook
2,49
+
=
Der Fluch des Totengottes: Romantic Thriller

Der Fluch des Totengottes: Romantic Thriller

von Ann Murdoch
eBook
2,99
+
=

für

5,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ende mit Schrecken
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.06.2015

Es beginnt ganz alltäglich und harmlos. Doch ehe der Protagonist sich versieht, gerät er immer tiefer in ein ständig wachsendes Desaster. Man leidet als Leser regelrecht mit und möchte dem Mann immer wieder zurufen: "Mensch, hör auf, kehr endlich um." Doch das Ende mit Schrecken scheint unausweichlich. Ich kann... Es beginnt ganz alltäglich und harmlos. Doch ehe der Protagonist sich versieht, gerät er immer tiefer in ein ständig wachsendes Desaster. Man leidet als Leser regelrecht mit und möchte dem Mann immer wieder zurufen: "Mensch, hör auf, kehr endlich um." Doch das Ende mit Schrecken scheint unausweichlich. Ich kann diese sehr dicht und spannend, zugleich aber auch ohne weiteres nachvollziehbare Geschichte nur sehr empfehlen.