In jeder Stunde Demokratie – Joseph Wirth (1879-1956)

Ein politisches Porträt in Bildern und Dokumenten

Joseph Wirth – ein herausragender Politiker der Weimarer Republik, Zentrumspolitiker und Reichskanzler. Dieser Bildband porträtiert diesen außergewöhnlichen Menschen und präsentiert neueste Forschungsergebnisse sowie umfassendes, teilweise noch unveröffentlichtes Bildmaterial. Wer war Joseph Wirth wirklich? Was macht seine Biografie und sein politisches Wirken für uns heute noch interessant? Die Historiker Ulrike Hörster-Philipps und Bernd Braun gehen diesen Fragen nach und können in diesem Bildband durch aktuelle Forschung und Auswertung von neuen, noch unbekannten Fotografien und Dokumenten, Karikaturen und Faksimiles aufschlussreiche Antworten geben und einen völlig neuen Blick auf den Menschen und Politiker Joseph Wirth eröffnen. Die anschauliche Gestaltung erleichtert gerade auch Schülern und Studenten den Zugang zur politischen Persönlichkeit Joseph Wirth. Der aus Freiburg stammende Joseph Wirth ist gut bekannt für seinen Satz „Dieser Feind steht rechts“, 1922 nach dem Mord an Walther Rathenau im Reichstag ausgerufen. Im gleichen Jahr schloss er den Rapallo-Vertrag mit Russland. Schon früh warnte Wirth vor dem aufkommenden Nationalsozialismus und verbrachte die NS-Zeit im Schweizer Exil. Aus der Zeit seines Exils ist bislang nur wenig bekannt, hierzu liefert die Publikation interessante neue Fakten. Ende der vierziger Jahre kehrte er nach Freiburg zurück und wird wegen seiner Bereitschaft zu Gesprächen mit dem Osten politisch diffamiert.
Portrait

geboren 1963 in Pforzheim, stellvertretender Geschäftsführer der Stiftung
Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte Heidelberg und Lehrbeauftragter an der
Universität Heidelberg

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Joseph-Wirth-Stiftung, Stadt Freiburg im Breisgau
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 20.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86833-159-2
Verlag Modo Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 28,4/24/2,5 cm
Gewicht 1366 g
Abbildungen Farb- und schwarzweisse -Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Lügen der Sozialdemokratie
    von Hans Blum
    Buch (gebundene Ausgabe)
    69,90
  • Der gereimte Genosse
    von Andreas Heyer
    Buch (Taschenbuch)
    34,95
  • Von Bismarck zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung / Weimarer Republik und Drittes Reich. 1918-1945
    von Heinz Hürten
    Buch (Taschenbuch)
    11,80
  • Ludendorff
    von Manfred Nebelin
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • Hannah von Bredow
    von Reiner Möckelmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Demokratie ohne Demokraten?
    von Hendrik Thoss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Kapitalismus und politische Moral in der Zwischenkriegszeit
    von Martin H. Geyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,00
  • Gabriele Tergit
    von Elke-Vera Kotowski
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Die Kadetten
    von Ernst Salomon
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Friedrich Ebert
    von Walter Mühlhausen
    Buch (Paperback)
    10,00
  • Weimar 1918-1933
    von Heinrich August Winkler
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • Deutsche Geschichte 1918 - 1933
    von Wolfgang Michalka, Gottfried Niedhart
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Revolution als Realpolitik
    von Florian Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • Aufstieg und Untergang der Republik von Weimar 1918 - 1933
    von Hans Mommsen
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • GEO Epoche PANORAMA / GEO Epoche PANORAMA 05/2015 - Weimarer Republik
    Buch (Blätter)
    15,00
  • Der Große Krieg
    von Herfried Münkler
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Der Krieg nach dem Krieg
    von Andreas Platthaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • Die Weimarer Republik
    von Bjoern Weigel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Weimarer Republik 1929-1933
    von Reiner Marcowitz
    Buch (Taschenbuch)
    19,95

Wird oft zusammen gekauft

In jeder Stunde Demokratie – Joseph Wirth (1879-1956)

In jeder Stunde Demokratie – Joseph Wirth (1879-1956)

von Bernd Braun, Ulrike Hörster-Philipps
Buch (gebundene Ausgabe)
49,00
+
=
Die Totengräber

Die Totengräber

von Rüdiger Barth, Hauke Friederichs
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=

für

73,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.