In Marokko

Vom Hohen Atlas nach Fès – durch Wüsten, Harems und Paläste

Im Herbst 1917 reiste Edith Wharton auf Einladung des französischen Generalresidenten durch Marokko. Kurz vor Ausbruch der Regenzeit sehen wir die erfolgreiche Roman- und Reiseschriftstellerin eilig, fast wie in einem Zeitraffer, das Land durchqueren, vom Mittelmeer bis zum Hohen Atlas, vom Atlantik bis nach Fes. Es gab kaum Straßen, keine Hotels. Wenn sie durch die blühenden Gärten ihrer wohlhabenden Gastgeber spazierte, in deren Palästen ihr »Gläser mit dampfendem Pfefferminztee und Teller mit Gazellen-Hörnern und weißen Zuckerkuchen» kredenzt wurden, war »jede Minute ein Märchen«. Aber sie sah auch ins »Herz der Finsternis«, wurde Zeugin von archaischen religiösen Ritualen, sah stolze Falkner und Patriarchen, aber auch die verschleierten Haremsfrauen in ihrem »Gefängnis«. Sie erlebte ein Marokko, das sich noch nicht den Touristen geöffnet hat, für das es nicht einmal einen Reiseführer gab. Vieles ist sehr fremd, aber alles fasziniert sie. Sie gibt sich dem »Zauber des Orients« hin, aber sie idealisiert nicht und sie verklärt nicht.
Portrait
Edith Wharton, als Tochter vermögender Eltern 1862 in New York geboren, rebellierte gegen die Zwänge der amerikanischen Upper Class, von denen sie sich schon als junges Mädchen eingeengt fühlte. Sie wollte ihren eigenen Weg gehen, als Schriftstellerin und als Frau. Für ihren berühmtesten Gesellschaftsroman »Zeit der Unschuld« erhielt sie 1921 den Pulitzerpreis und 1923 die Ehrendoktorwürde der Yale University – beide male als erste weibliche Preisträgerin. Sie war schon als Kind zwischen Amerika und Europa gependelt und wurde eine große Reisende und Reiseschriftstellerin: 1904 und 1905 erschienen Bücher über Aufenthalte in Italien, 1906 der Bericht über ihre »Frankreichfahrt«. 1917 fuhr sie durch Marokko, davon erzählt ihr Buch »In Marokko«. 1929 schließlich bereist sie Syrien und Palästina. Die letzten 30 Jahre verbrachte sie in Frankreich, ein Land, dem sie eng verbunden war. Sie hinterließ ein Werk von 47 Romanen, Erzählungen und Reiseberichten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Herausgeber Susanne Gretter
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 216, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783843805360
Verlag Edition Erdmann in der marixverlag GmbH
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46129246
    Der Straßensammler
    von Peter Schmidt
    eBook
    15,99
  • 38869064
    Allein um die Welt segeln
    von Joshua Slocum
    eBook
    11,99
  • 41198352
    Der Elefant, der das Glück vergaß
    von Ajahn Brahm
    (5)
    eBook
    13,99
  • 33591887
    Atlas eines ängstlichen Mannes
    von Christoph Ransmayr
    (11)
    eBook
    9,99
  • 40007805
    Über Leben
    von Reinhold Messner
    eBook
    14,99
  • 44621512
    MARCO POLO Reiseführer Marokko
    von Muriel Brunswig-Ibrahim
    eBook
    8,99
  • 45716106
    Sternenschiff Argon (Band 1)
    von Derek Meister
    eBook
    6,99
  • 45771104
    Mit einer Reise fing alles an
    von Katja Büllmann
    eBook
    9,99
  • 45716113
    Reportage Burma/Myanmar
    von Udo Schmidt
    eBook
    9,99
  • 39230610
    Der Prüfstein
    von Edith Wharton
    eBook
    11,99
  • 39272284
    Das Kind, das nachts die Sonne fand
    von Luca Di Fulvio
    (33)
    eBook
    8,49
  • 44401724
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (24)
    eBook
    8,99
  • 44140285
    Sommer für immer
    von Paige Toon
    (8)
    eBook
    9,99
  • 48905833
    Wie ich vom Weg abkam, um nicht auf der Strecke zu bleiben
    von Eduard Freundlinger
    (4)
    eBook
    4,99
  • 33820709
    Fortgeblasen und angeschwemmt
    von Claudia Kirchberger
    eBook
    7,99
  • 43961218
    Reise Know-How CityTrip Stockholm
    von Stefan Krull
    eBook
    9,99
  • 44551570
    Die Berberbraut
    von Sissy Walldorf
    eBook
    7,49
  • 45696268
    Mark Twain in Bayern
    von Mark Twain
    eBook
    10,99
  • 48976102
    Als Frau allein mit dem Fahrrad um die Welt
    von Dorothee Fleck
    eBook
    12,99
  • 39182216
    Franz von Assisi. Zur Flamme werden
    von Gütersloher Verlagshaus
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

In Marokko

In Marokko

von Edith Wharton

eBook
17,99
+
=
Palermo, oh Palermo!

Palermo, oh Palermo!

von Emily Lowe

eBook
17,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen