In tiefster Dunkelheit

(3)
Bei dem Versuch, einen Serienmörder hinter Gitter zu bringen, beging FBI-Agentin Jess Harris einen entscheidenden Fehler. Vom Dienst suspendiert kommt ihr der Hilferuf ihres ehemaligen Freundes, des Polizeichefs Dan Burnett, gerade recht. Ein Entführer treibt in Alabama sein Unwesen, und Jess soll bei der Aufklärung helfen. Doch dann erhält sie bedrohliche Botschaften von dem Serienmörder ...
Portrait
Debra Webb wurde in Alabama geboren, wo sie auch heute wieder mit ihrer Familie lebt. Nach einer Reihe von Tätigkeiten, unter anderem für die US-Armee in Berlin und das Raumfahrtprogramm der NASA, veröffentlichte sie 1999 ihren ersten Roman. Seither schreibt Debra Webb äußerst erfolgreich Thriller.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 13.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783802592096
Verlag LYX.digital
Originaltitel Obsession
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45105669
    Schatten der Angst
    von Der Baron
    eBook
    5,49
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (270)
    eBook
    9,99
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (110)
    eBook
    9,99
  • 20423081
    Dunkelheit soll dich umfangen
    von Carla Cassidy
    eBook
    6,99
  • 20422381
    Helmut Schmidt
    von Hans-Joachim Noack
    (3)
    eBook
    9,99
  • 33136207
    Zorn - Vom Lieben und Sterben
    von Stephan Ludwig
    (45)
    eBook
    8,99
  • 45160339
    Between the Lines: Weil du mich hältst
    von Tammara Webber
    (6)
    eBook
    9,99
  • 40027328
    In Simons Bann
    von Gloria Murphy
    eBook
    4,99
  • 55055021
    Der Krimi Koffer März 2017: Acht Top Thriller
    von Franc Helgath
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Bitte lesen....“

Anke Bülow, Thalia-Buchhandlung Mülheim

... Sie dieses Buch nicht, wenn Sie nicht schon "Die Spur des Blutes" gekauft haben! Ein Thriller der Extraklasse, der langsam anfängt und einen dann nicht mehr loslässt.Das Ende geht nahtlos in den neuen Fall über und man MUSS sofort weiterlesen. Übrigens nichts für schwache Nerven- es geht um Kindesentführungen, sadistische Täter ... Sie dieses Buch nicht, wenn Sie nicht schon "Die Spur des Blutes" gekauft haben! Ein Thriller der Extraklasse, der langsam anfängt und einen dann nicht mehr loslässt.Das Ende geht nahtlos in den neuen Fall über und man MUSS sofort weiterlesen. Übrigens nichts für schwache Nerven- es geht um Kindesentführungen, sadistische Täter und extreme Kompetenzrangeleien.
Gott sei Dank ist der dritte Teil schon in Vorbereitung Wer Karen Slaughter und Karen Rose verschlungen hat, ist hier genau an der richtigen Stelle.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 09.10.2015
Bewertet: Taschenbuch

Die FBI-Agentin Jess Harris hat bei ihrem letzten Fall einen Fehler begangen, jetzt ist sie beurlaubt. Ein ehemaliger Freund, der Polizeichef Dan Burnett, bitte sie um Hilfe, den mehrere junge Frauen sind verschwunden. Doch nicht nur der Fall beschäftigt sie auch der Serienmörder aus ihrem letzten Fall scheint noch... Die FBI-Agentin Jess Harris hat bei ihrem letzten Fall einen Fehler begangen, jetzt ist sie beurlaubt. Ein ehemaliger Freund, der Polizeichef Dan Burnett, bitte sie um Hilfe, den mehrere junge Frauen sind verschwunden. Doch nicht nur der Fall beschäftigt sie auch der Serienmörder aus ihrem letzten Fall scheint noch Interesse zu haben.... Ich hatte zuerst Band 2 gelesen und dachte eigentlich hier geht es um den Serienmörder, doch das ist nicht der Fall. Trotzdem ist das Buch voller Spannung, Action und Gefühlen. Am Anfang merkt man das Jess ihre Zweifelt hat, eigentlich fast nur noch daraus besteht. Doch um so länger sie in dem Fall arbeitet um so mehr wird sie wieder normal. Die Beziehung zwischen Jess und Dan ist recht kompliziert und von der Vergangenheit geprägt. In dem Buch hat man sogar drei Sichtweisen, dadurch erfährt man so einiges was einem normalerweise enthalten wird. Gut, man weiß das passiert, vor allem wenn man ja Band 2 schon gelesen hat. Doch ich fand es trotzdem spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, aber leider vorhersehbar!
von Anja am 22.06.2013
Bewertet: Taschenbuch

Innerhalb weniger Wochen hat sich das Leben von Jess Harris vollkommen verändert. Ein Fehler und aus ihrer 20-jährigen Karriere als Profilerin beim FBI bleibt nichts zurück. Sie steht kurz vor dem Aus, als sie den Anruf von ihrem Jugendfreund Daniel Burnett erhält. In ihrer Heimatstadt Birmingham werden innerhalb kürzester... Innerhalb weniger Wochen hat sich das Leben von Jess Harris vollkommen verändert. Ein Fehler und aus ihrer 20-jährigen Karriere als Profilerin beim FBI bleibt nichts zurück. Sie steht kurz vor dem Aus, als sie den Anruf von ihrem Jugendfreund Daniel Burnett erhält. In ihrer Heimatstadt Birmingham werden innerhalb kürzester Zeit junge Frauen entführt und die Polizei tappt im Dunkeln. Daniel hofft auf Jess Mithilfe und ihre Rückkehr in das Provinznest in den Südstaaten. Doch Jess ist davon wenig begeistert. Hat sie doch Jahre geübt, um den Akzent abzulegen und sich einen Namen zu machen. Allerdings liegt das Schicksal von fünf Frauen in ihren Händen und sie muss einfach helfen. Dabei hat sie immer noch den Spieler im Nacken, einen perversen Serienmörder, der durch ihre Schuld bald aus dem Gefängnis entlassen werden soll. Wird er zurück kommen und sich an ihr rächen? Spannend, aber leider vorhersehbar! Die Geschichte um die FBI-Agentin Jess Harris und ihren ehemaligen Geliebten und Freund Daniel Burnett. Wenn es auch leicht fällt, zu Jess einen guten Bezug aufzubauen, so kann sich nur schwer ein Lesefluss einstellen, der überzeugt. Die Autorin wechselt in ihrer Erzählung häufig die Perspektiven, so bekommt der Leser Einblicke in die Gedankenwelt von Daniel und in die der entführten Frau Andrea, die über das Geschehen vor Ort berichtet und zwischen Hoffen und Bangen lebt. Die Spannungselemente werden glaubhaft mit in die Geschichte integriert. Allerdings während des Lesens bereits klar, in welche Richtung sich die Handlung wenden wird. Dabei steht natürlich neben dem Gefühlschaos, das das Wiedersehen zwischen Jess und Daniel zu Tage bringt, auch der im Hintergrund operierende Spieler im Mittelpunkt des Geschehens. Andreas Erzählungen werden zu einem ekligen Faktor degradiert, jedoch mit wenig Dramatik oder Action. Alles scheint schon im Vorfeld gewiss und die Autorin konnte mit ihren Worten nicht vollkommen überzeugen. Da dies jedoch der Auftakt zur neuen Romanreihe von Debra Webb ist, hat sie zum Schluss einen guten Cliffhanger eingebaut, der zwar auch etwas vorhersehbar ist, jedoch die Vorfreude auf die Fortsetzung schürt. Fazit: Leider nicht perfekt und weniger Thriller als viel mehr Gefühlschaos, dennoch konnten die Charaktere überzeugen, die Handlung eher weniger. Dafür ist die Idee hinter der Geschichte gut ausgearbeitet und logisch umgesetzt. Von mir bekommt das Werk 3 von 5 Sternen und die Hoffnung, das im 2. Teil der Reihe die Protagonisten ein wenig mehr Tiefe und die Handlung Spannung erhält.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

In tiefster Dunkelheit

In tiefster Dunkelheit

von Debra Webb

(3)
eBook
8,99
+
=
Here Without You (Between the Lines #4)

Here Without You (Between the Lines #4)

von Tammara Webber

eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen