Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

In Todesangst

Thriller

(18)
Die 17-jährige Sydney kommt eines Abends nicht von ihrem Sommerjob in einem Hotel nach Hause. Sie ist nicht über Handy zu erreichen. Ihr Vater macht sich große Sorgen. Er fährt los, um sie abzuholen. Doch die Angestellten des Hotels haben noch nie von einem Mädchen namens Sydney gehört … Linwood Barclay spielt auch in seinem neuen Thriller wieder meisterhaft mit unseren schlimmsten Ängsten.
Eigentlich wollte Tim einen schönen Sommer mit seiner Teenagertochter verbringen. Seit der Trennung von seiner Frau lebt Sydney bei ihrer Mutter am anderen Ende der Stadt. Doch für einen Sommerjob in einem Hotel zieht sie vorübergehend zu Tim. Und verschwindet nach wenigen Wochen spurlos. Voller Sorge macht Tim sich auf die Suche nach seiner Tochter, richtet eine Website ein, geht allen Hinweisen nach. Als sein eigenes Haus verwüstet wird, ahnt er, dass er selbst in Lebensgefahr schwebt. Dann verschwindet auch noch Sydneys beste Freundin, und eine Frau wird vor Tims Haustür ermordet. In panischer Angst sucht er weiter, und nach und nach wird ihm klar, dass er seine Tochter viel weniger gut kannte, als er dachte.
Lernen Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel kennen!
Portrait

Linwood Barclay stammt aus den USA, lebt aber seit seiner Kindheit in Kanada. Er arbeitete lange als Journalist und hatte eine beliebte Kolumne im Toronto Star. Seit dem Erscheinen seines ersten Thrillers Ohne ein Wort ist Barclay ein internationaler Bestsellerautor. Er hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Toronto.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 445
Erscheinungsdatum 10.11.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28271-8
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 190/120/26 mm
Gewicht 313
Originaltitel Fear the Worst
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15535026
    Dem Tode nah
    von Linwood Barclay
    (98)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37362911
    Fenster zum Tod
    von Linwood Barclay
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28941938
    Weil ich euch liebte
    von Linwood Barclay
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42462688
    Schweig für immer
    von Linwood Barclay
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 6587653
    Kinderspiel
    von Sabine Klewe
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 14533509
    Ohne ein Wort
    von Linwood Barclay
    (96)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 32160002
    Des Teufels Alternative
    von Frederick Forsyth
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 33756381
    Der lange Abschied
    von Raymond Chandler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 17442955
    Todesangst
    von Simon Kernick
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 32166225
    Zauberflötenrache
    von Manfred Baumann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32160032
    McCreadys Doppelspiel
    von Frederick Forsyth
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 32159999
    Der Unterhändler
    von Frederick Forsyth
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 25902513
    Ausgesetzt
    von James W. Nichol
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45230344
    Lügennest / Trilogie der Lügen Bd.1
    von Linwood Barclay
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 14574700
    Dark Secret - Mörderische Jagd / Pendergast Bd.6
    von Douglas Preston
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 33790317
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (157)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 44253246
    Auge um Auge
    von Lukas Erler
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (159)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 40981228
    Totgeglaubte leben länger / Tempe Brennan Bd.8
    von Kathy Reichs
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39167057
    Tod im Hafen
    von Robert B. Parker
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„In Todesangst“

Doris Lußem, Thalia-Buchhandlung Hürth

Die 17jährige Sydney, die bei ihrer Mutter lebt und die Sommermonate bei ihrem Vater verbringt, ist mit Einem mal verschwunden.Die Mitarbeiter des Hotels, in dem sie angab zu arbeiten, scheinen sie nie gesehen zu haben. Warum ist sie verschwunden? Dieser Frage geht Tim ihr Vater nach. Auf eigene Faust, da er meint, dass die Polizei Die 17jährige Sydney, die bei ihrer Mutter lebt und die Sommermonate bei ihrem Vater verbringt, ist mit Einem mal verschwunden.Die Mitarbeiter des Hotels, in dem sie angab zu arbeiten, scheinen sie nie gesehen zu haben. Warum ist sie verschwunden? Dieser Frage geht Tim ihr Vater nach. Auf eigene Faust, da er meint, dass die Polizei nicht genug tut..Tim stellt schnell fest, dass Sydney in irgendwelche dunkle Machenschaften verstrickt ist. Doch was hat sie damit zu tun, und wer ist daran beteilig? Die sehr verworrenen Familienverhältnisse steigern die Spannung, denn man ist sich nie sicher, was als nächstes passiert.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
4
2
0
0

klasse gemacht !!!
von Blacky am 06.07.2010

Kurzbeschreibung : Eigentlich wollte Tim einen schönen Sommer mit seiner Teenagertochter verbringen. Seit der Trennung von seiner Frau lebt Sydney bei ihrer Mutter am anderen Ende der Stadt. Doch für einen Sommerjob in einem Hotel zieht sie vorübergehend zu Tim. Und verschwindet nach wenigen Wochen spurlos. Voller Sorge macht Tim... Kurzbeschreibung : Eigentlich wollte Tim einen schönen Sommer mit seiner Teenagertochter verbringen. Seit der Trennung von seiner Frau lebt Sydney bei ihrer Mutter am anderen Ende der Stadt. Doch für einen Sommerjob in einem Hotel zieht sie vorübergehend zu Tim. Und verschwindet nach wenigen Wochen spurlos. Voller Sorge macht Tim sich auf die Suche nach seiner Tochter, richtet eine Website ein, geht allen Hinweisen nach. Als sein eigenes Haus verwüstet wird, ahnt er, dass er selbst in Lebensgefahr schwebt. Dann verschwindet auch noch Sydneys beste Freundin, und eine Frau wird vor Tims Haustür ermordet. In panischer Angst sucht er weiter, und nach und nach wird ihm klar, dass er seine Tochter viel weniger gut kannte, als er dachte. Linwood Barclay hat schon seine eigene Art Spannung aufzubauen. Aber Spannung pur - bis zum Ende- sind garantiert. Es wird immer interressanter und wenn man meint nun doch durchzublicken, kommt es doch wieder ganz anders. Die Story hält bis zum Schluss einige Überraschungen parat . Klasse gemacht!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend und unterhaltsam
von Mordsbuch am 13.01.2017

Kurzbeschreibung Die 17-jährige Sydney kommt eines Abends nicht von ihrem Sommerjob in einem Hotel nach Hause. Sie ist nicht über Handy zu erreichen. Ihr Vater macht sich große Sorgen. Er fährt los, um sie abzuholen. Doch die Angestellten des Hotels haben noch nie von einem Mädchen namens Sydney gehört ?... Kurzbeschreibung Die 17-jährige Sydney kommt eines Abends nicht von ihrem Sommerjob in einem Hotel nach Hause. Sie ist nicht über Handy zu erreichen. Ihr Vater macht sich große Sorgen. Er fährt los, um sie abzuholen. Doch die Angestellten des Hotels haben noch nie von einem Mädchen namens Sydney gehört ? Linwood Barclay spielt auch in seinem neuen Thriller wieder meisterhaft mit unseren schlimmsten Ängsten. Eigentlich wollte Tim einen schönen Sommer mit seiner Teenagertochter verbringen. Seit der Trennung von seiner Frau lebt Sydney bei ihrer Mutter am anderen Ende der Stadt. Doch für einen Sommerjob in einem Hotel zieht sie vorübergehend zu Tim. Und verschwindet nach wenigen Wochen spurlos. Voller Sorge macht Tim sich auf die Suche nach seiner Tochter, richtet eine Website ein, geht allen Hinweisen nach. Als sein eigenes Haus verwüstet wird, ahnt er, dass er selbst in Lebensgefahr schwebt. Dann verschwindet auch noch Sydneys beste Freundin, und eine Frau wird vor Tims Haustür ermordet. In panischer Angst sucht er weiter, und nach und nach wird ihm klar, dass er seine Tochter viel weniger gut kannte, als er dachte. Lernen Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel kennen! Bewertung ?In Todesangst? ist der dritte Thriller von Linwood Barclay. Nachdem mich "Ohne ein Wort" und "Dem Tode nah" schon gefesselt hatten, freute ich mich auf das dritte Buch von Barclay. Wie gewohnt schreibt der Autor sehr detailliert, aber genau passend, so das nichts unnötig in die Länge gezogen wird. Auch die Charakteren wurden reell dargestellt, so dass jeder Protagonist zu einer eigenen Persönlichkeit wurde. Das Buch lässt sich flüssig lesen und die Spannung bleibt bis zum Schluss aufrecht erhalten, denn immer wenn man denkt die Lösung zu kennen, gibt es eine überraschende Wendung. So konnte mich Linwood Barclay bis ans Ende des Buches gut unterhalten. Fazit: Spannend und unterhaltsam. Ein empfehlenswerter Thriller!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
In Todesangst
von tweedledee am 06.03.2015

Sydney verbringt ihre Sommerferien bei ihrem Vater, doch als sie eines Tages von ihrem Ferienjob nicht mehr zurückkommt, beginnt für ihn ein Alptraum. Er versucht mit allen Mitteln, seine Tochter zu finden, die Polizei ist ihm dabei keine große Hilfe. Nach und nach kommt ans Tageslicht, in welch schlimme... Sydney verbringt ihre Sommerferien bei ihrem Vater, doch als sie eines Tages von ihrem Ferienjob nicht mehr zurückkommt, beginnt für ihn ein Alptraum. Er versucht mit allen Mitteln, seine Tochter zu finden, die Polizei ist ihm dabei keine große Hilfe. Nach und nach kommt ans Tageslicht, in welch schlimme Situtation seine Tochter hineingeraten ist. Dabei gerät sein Leben ziemlich aus den Fugen, er bekommt Probleme auf der Arbeit und muss sich mit seiner Exfrau und deren neuem Freund herumschlagen und nicht zuletzt gerät er auch noch selbst ins Vizir der Ermittler. Mein erstes Buch von Linwood Barclay und ich muss sagen, ich bin begeistert. Nachdem ich das Buch angefangen hatte, konnte ich es kaum aus der Hand legen. Der Schreibstil ist flüssig, die Spannung baut sich kontinuierlich auf und hält auch bis zum Schluss an. Die Akteure sind gut beschrieben, ich konnte mich sehr gut in die Rolle des besorgten Vater hineinversetzen. Vielleicht war nicht immer alles 100 Prozent realistisch, aber man darf nicht vergessen, dass das Buch in den USA spielt und nicht in Deutschland. Der Schluss hat mich zwar nicht vollkommen überzeugt, aber da das Buch insgesamt gut aufgebaut und super spannend war, vergebe ich 5 Punkte. Nachdem ich "In Todesangst" gelesen habe steht für mich fest, dass ich auch die anderen beiden Bücher von Linwood Barclay lesen werde. Ich habe für mich einen neuen Lieblingsautor entdeckt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

In Todesangst - Linwood Barclay

In Todesangst

von Linwood Barclay

(18)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Kein Entkommen - Linwood Barclay

Kein Entkommen

von Linwood Barclay

(33)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen