Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Investment Punk

Warum ihr schuftet und wir reich werden

(11)
Haben Sie sich schon einmal gefragt, wo all Ihr Geld bleibt? Warum reich immer nur die anderen werden? Job, Eigenheim auf Pump, Leasingauto und ein bisschen an der Börse spekulieren: Wer so lebt, wird immer nur abgezockt , sagt Gerald Hörhan, Harvard-Absolvent und Investmentbanker. Mit einem kritischen Blick in die Seele der Mittelschicht analysiert er das Hamsterrad, in dem wir strampeln, und zeigt Auswege. Provokant im Ton legt der 33-Jährige mit Lehrauftrag an der Wiener Wirtschaftsuni anhand seines schillernden Lebens jene grundlegend andere Philosophie dar, die ihm Wohlstand und wirtschaftliche Unabhängigkeit beschert hat.
Portrait
Als Jugendlicher holte Gerald Hörhan bei der Mathematik-Olympiade eine Silbermedaille. Später schloss er ein Harvard-Studium in angewandter Mathematik und Betriebswirtschaft mit „Magna Cum Laude“ ab, arbeitete für McKinsey & Co (Frankfurt) und sammelte bei JP Morgan (New York) Wallstreet-Erfahrung. Jetzt ist er Eigentümer und Vorstand eines international tätigen Corporate Finance Unternehmens und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Investment Banking, Corporate Finance, Private Equity und Alternative Investments.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 15.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99001-008-2
Verlag Edition a
Maße (L/B/H) 222/146/22 mm
Gewicht 375
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 62.845
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25995692
    Investment Punk
    von Gerald Hörhan
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 4186027
    Die Gesetze der Gewinner
    von Bodo Schäfer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 44440866
    Cool bleiben und Dividenden kassieren
    von Christian W. Röhl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42779973
    Die Millionärsformel
    von Carsten Maschmeyer
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33752232
    Gegengift
    von Gerald Hörhan
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44440872
    Warren Buffetts fundamentale Investment-Geheimnisse
    von Jeremy Miller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,99
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38956789
    Social Media Marketing - Strategien für Twitter, Facebook & Co
    von Tamar Weinberg
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • 42473388
    Speed Reading fürs Studium
    von Günther Koch
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45648092
    Neu als Führungskraft
    von Uwe Gremmers
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35137860
    Null Bock Komplott
    von Gerald Hörhan
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • 42353623
    Wir können auch anders
    von Adam Fletcher
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 44440869
    Bevor Du Deinen Job kündigst ...
    von Robert T. Kiyosaki
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 28851916
    The Big Short
    von Michael Lewis
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44189624
    Dein nächstes großes Ding
    von Matthew Mockridge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 44077651
    Der reichste Mann aller Zeiten
    von Steven K. Scott
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 15205331
    Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer
    von Stefan Merath
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 44440864
    Reichtum ist Frauensache
    von Katja Eckardt
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 40336426
    Go Pro
    von Eric Worre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 32145694
    Blutgeld
    von Neal Hall
    Buch (Taschenbuch)
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Maß der Mitte!“

Mario Goldmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Was denkt ein erfolgreicher Investment-Banker über das Verhalten und Leben der Mittelschicht.
Nichts Böse aber auch nichts richtig Gutes.
Einmal ein etwas anderer Blick auf die Umstände und Ursachen einer selbst gemachten Krise, der "Weltfinanzkrise". Der Mittelstand bekommt hier einmal richtig sein Fett weg. Denn er pöbelt über den
Was denkt ein erfolgreicher Investment-Banker über das Verhalten und Leben der Mittelschicht.
Nichts Böse aber auch nichts richtig Gutes.
Einmal ein etwas anderer Blick auf die Umstände und Ursachen einer selbst gemachten Krise, der "Weltfinanzkrise". Der Mittelstand bekommt hier einmal richtig sein Fett weg. Denn er pöbelt über den Banker, lebt aber seit Jahren über den eigenen Verhältnissen und will noch mehr, wozu auch immer. Es muss immer das Neueste und "Beste" und Größte sein, doch nur auf Raten und Kredit das alles zu finanzieren, macht es auch nicht besser. Neben der Abrechnung mit dem größten Bevölkerungsteil, lässt es sich der Autor nicht nehmen, sinnvolle Tipps und Anregungen für die Mehrung des eigenen Kapitals zu geben. Dabei erteilt er den bekannten und wohl überholten Gesellschaftstheorien und Lebensweisen eine gehörige Lektion in Ökonomie.
Ein sehr böswilliges und mutiges Buch, spricht es doch aus was Fakt ist und engemütlich sich anhören mag, doch wird er Recht behalten.
Wenn man sich über das Thema Wirtschafts- und Finanzkrise auseinander setzen möchte, sollte dieses Buch unbedingt gelesen werden, denn nicht nur der raffgierige Banker hat an der Misere Schuld.
Provokativ und doch fundiert.

„Eine Vorlesung für die Mittelschicht“

Gabriele Sudhoff, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Gerald Hörhan beschreibt sehr kurzweilig, prägnant und direkt die wichtigsten Regeln im Umgang mit Geld. Er hat eine Vorlesung an die Mittelschicht verfasst, erklärt wie diese entstanden ist und warum die Schere immer weiter klafft. Er beschreibt seine eigenen Erfahrungen und Geschäftsideen. Jeder kann sich seine Lehren selbst daraus Gerald Hörhan beschreibt sehr kurzweilig, prägnant und direkt die wichtigsten Regeln im Umgang mit Geld. Er hat eine Vorlesung an die Mittelschicht verfasst, erklärt wie diese entstanden ist und warum die Schere immer weiter klafft. Er beschreibt seine eigenen Erfahrungen und Geschäftsideen. Jeder kann sich seine Lehren selbst daraus ziehen. Ich fand dieses Buch absolut interessant.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
2
2
0
0

Im Hamsterrad der Gesellschaft
von Jutta Huber aus Dornbirn am 31.03.2010

Unser Mittelstand so wie wir ihn kennen sollte es nicht in diesem Ausmaß geben. Mit dieser Aussage eröffnet Gerald Hörhan sein Buch. Wir werden schon in der Schule dazu erzogen das zu tun was alle anderen auch tun und damit glücklich zu sein. Aber mit dieser Einstellung werden wir... Unser Mittelstand so wie wir ihn kennen sollte es nicht in diesem Ausmaß geben. Mit dieser Aussage eröffnet Gerald Hörhan sein Buch. Wir werden schon in der Schule dazu erzogen das zu tun was alle anderen auch tun und damit glücklich zu sein. Aber mit dieser Einstellung werden wir es zu nichts bringen, solange wir uns nicht befreien und wie Investment Punks denken. Einmal begonnen zu lesen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Ich wär so gerne Millionär........
von Dr. Exitus am 11.07.2010

Ein echt geniales Buch.Der Autor zeigt wie die Mittelschicht abgezockt wird und immer weiter im Hamsterrad läuft.Es werden Hintergründe und Denkfehler der Konsumgesellschaft erklärt und aufgezeigt warum die Reichen immer reicher werden und die breite Masse nur schuftet.FAZIT:Ein gutes,provokant geschriebenes Buch über die falschen Vorstellungen der breiten Masse vom... Ein echt geniales Buch.Der Autor zeigt wie die Mittelschicht abgezockt wird und immer weiter im Hamsterrad läuft.Es werden Hintergründe und Denkfehler der Konsumgesellschaft erklärt und aufgezeigt warum die Reichen immer reicher werden und die breite Masse nur schuftet.FAZIT:Ein gutes,provokant geschriebenes Buch über die falschen Vorstellungen der breiten Masse vom Geld mit wertvollen Tipps der Sklaverei des Hamsterrads zu entkommen.Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Provokativ - aber wahr!!
von Nathalie Speckmoser aus Liezen am 10.07.2010

Gerald Hörhan, Investmentbanker, versucht in diesem Buch, die Mittelschicht (uns) wachzurütteln, indem er uns bestärkt, nicht mehr mit dem Strom zu schwimmen und aus dem "Hamsterrad" auszubrechen. Er gibt einige nützliche, brauchbare Tipps, wie wir es schaffen können, reich und unabhängig zu werden. Man muss ein Punk werden, um Erfolg... Gerald Hörhan, Investmentbanker, versucht in diesem Buch, die Mittelschicht (uns) wachzurütteln, indem er uns bestärkt, nicht mehr mit dem Strom zu schwimmen und aus dem "Hamsterrad" auszubrechen. Er gibt einige nützliche, brauchbare Tipps, wie wir es schaffen können, reich und unabhängig zu werden. Man muss ein Punk werden, um Erfolg zu haben, ein schlauer Punk - ein Investmentpunk! Leicht zu lesen und sehr empfehlenswert!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Investment Punk

Investment Punk

von Gerald B. Hörhan

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=
Gegengift

Gegengift

von Gerald Hörhan

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen