Italienische Nächte

Roman

(8)
Ein Sommer in Italien. Ein Moment, in dem sie Liebe findet – für immer und doch vergänglich
Clare folgt ihrem Mann, als sie 1921 von England in die Hitze Apuliens reist. Boyd arbeitet dort als Architekt für den reichen Grundbesitzer Leandro Cardetta, und möchte, dass Clare den Sommer bei ihm verbringt. Doch Boyd empfängt sie abweisend und scheint etwas zu verbergen. Auf sich allein gestellt erkundet Clare die fremde Umgebung und lernt dabei Ettore kennen, den Neffen des Grundbesitzers. Clare fühlt sich unbändig zu ihm hingezogen – zu einer Welt, in die sie nicht gehört und die droht, für beide zum Verhängnis zu werden …
Apulien 1921: Clare Kingsley hat eine lange Zugfahrt hinter sich: von England bis nach Süditalien. Gemeinsam mit ihrem Stiefsohn besucht sie ihren Ehemann Boyd, der dort Arbeit als Architekt angenommen hat. Doch das heiße und raue Leben in Apulien wird für die junge Frau zur Herausforderung. Boyd ist verschlossen, und Clare ahnt, dass er und sein Auftraggeber Leandro Cardetta eine dunkle Vergangenheit verbergen. Dann wird Leandros Neffe schwer verletzt in das Haus der Cardettas gebracht. Ettore hegt eine tiefe Abneigung gegen die privilegierte Lebensweise seines Onkels und nimmt nur widerstrebend dessen Hilfe an. Während sich außerhalb der schützenden Mauern die Konflikte aufheizen, kommen Ettore und Clare sich langsam näher. Er gibt ihr, wonach sie sich in ihrer Ehe sehnt, und obwohl Ettore nach dem Tod seiner Verlobten eine tiefe Trauer in sich trägt, zögert auch er seine Rückkehr ins Dorf immer weiter hinaus. Kann ihre Beziehung eine Zukunft haben? Und welchen Preis sind Clare und Ettore bereit, für ihre Liebe zu zahlen?
Rezension
»Katherine Webb hat ein tolles Gespür für Atmosphäre. Ein wunderbarer Roman!«
Portrait
Katherine Webb, geboren 1977, wuchs im ländlichen Hampshire auf und studierte Geschichte an der Durham University. Heute lebt sie in Bath, England. Nach dem großen internationalen Erfolgsdebüt »Das geheime Vermächtnis« folgten zahlreiche Romane wie »Das fremde Mädchen« oder »Das Versprechen der Wüste«, die die Autorin auch in Deutschland zu einer festen Größe auf der SPIEGEL-Bestsellerliste machten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 560, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641150686
Verlag Diana Verlag
Verkaufsrang 524
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (18)
    eBook
    8,99
  • 29685815
    Das geheime Vermächtnis
    von Katherine Webb
    (29)
    eBook
    8,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (138)
    eBook
    9,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (72)
    eBook
    9,99
  • 31961523
    Oleanderregen
    von Stefanie Gerstenberger
    eBook
    8,99
  • 32440325
    Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    eBook
    8,99
  • 36551475
    Das verborgene Lied
    von Katherine Webb
    (12)
    eBook
    8,99
  • 45395404
    Das Versprechen der Wüste
    von Katherine Webb
    eBook
    15,99
  • 44409796
    Im Schatten der Bräutigamseiche
    von Petra Pfänder
    (7)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (54)
    eBook
    15,99
  • 42782622
    Ein Sonntagskind
    von Jan Koneffke
    eBook
    21,99
  • 40129749
    Tausendundein Tag
    von Hera Lind
    eBook
    8,99
  • 42873191
    In den Armen des Ritters
    von Lynsay Sands
    eBook
    7,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    eBook
    8,99
  • 48308079
    Gipfelglück
    von Uschi Grudzinski
    (3)
    eBook
    9,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (31)
    eBook
    4,99
  • 44401724
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (25)
    eBook
    8,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (6)
    eBook
    4,99
  • 35329587
    Die Ärztin von Rügen
    von Lena Johannson
    (4)
    eBook
    9,99
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

1921 folgt Clare ihrem Mann nach Italien und lernt eine andere Mentalität und Lebensart kennen. Der Beginn einer verhängnisvollen Liebe voller Konflikte und wer wird siegen. 1921 folgt Clare ihrem Mann nach Italien und lernt eine andere Mentalität und Lebensart kennen. Der Beginn einer verhängnisvollen Liebe voller Konflikte und wer wird siegen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34578739
    Der Lavendelgarten
    von Lucinda Riley
    (69)
    eBook
    8,99
  • 36896866
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (81)
    eBook
    8,99
  • 39260365
    Die Liebe zu so ziemlich allem
    von Christine Vogeley
    (14)
    eBook
    17,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    eBook
    8,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (50)
    eBook
    8,99
  • 44242599
    Das Haus, das in den Wellen verschwand
    von Lucy Clarke
    eBook
    8,99
  • 45549796
    Ein Leuchten im Sturm
    von Nora Roberts
    (13)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
4
0
1
0

Hier stimmt einfach alles!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2015

Dieser Roman spielt 1921 im wunderschönen Apulien. Clare besucht ihren Mann Boyd, da dieser Architekt ist und in Apulien einen Auftrag zu erfüllen hat. Doch irgendwie ist Boyd komisch zu Clare. Wenig später lernt sie den Neffen des Grundbesitzers kennen. Schon bald ist nichts mehr wie es einmal war…... Dieser Roman spielt 1921 im wunderschönen Apulien. Clare besucht ihren Mann Boyd, da dieser Architekt ist und in Apulien einen Auftrag zu erfüllen hat. Doch irgendwie ist Boyd komisch zu Clare. Wenig später lernt sie den Neffen des Grundbesitzers kennen. Schon bald ist nichts mehr wie es einmal war… Eine sehr intensive Liebesgeschichte! Für Fans von Lucinda Riley bestens geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wieder lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Zörbig am 25.08.2017
Bewertet: Klappenbroschur

K. Webb schreibt Superbücher. Ich habe 3 Bücher von ihr. Nun wollte ich dieses haben.....und ich wurde nicht enttäuscht. Liebesgeschichte-in falschen Welten...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine packende und gefühlvolle Geschichte
von zauberblume am 11.08.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

In ihrem Roman "Italienische Nächte" entführt uns die Autorin Katherine Webb ins Land der Zitronen und der Liebe. Wir reisen nach Apulien und hier erwartet uns ein interessanter historische Roman und eine tragische Liebesgeschichte. Wir befinden uns im Jahr 1921. Boyd ist Architekt und erhält in Italien von dem reichen... In ihrem Roman "Italienische Nächte" entführt uns die Autorin Katherine Webb ins Land der Zitronen und der Liebe. Wir reisen nach Apulien und hier erwartet uns ein interessanter historische Roman und eine tragische Liebesgeschichte. Wir befinden uns im Jahr 1921. Boyd ist Architekt und erhält in Italien von dem reichen Grundbesitzer Leandro Cardette einen interessanten Auftrag. Und Clare soll den Sommer bei ihrem Mann in Apulien verbringen. Nach einer anstrengenden Reise erreichen sie und ihr Stiefsohn Apulien. Doch Boyd hat sich verändert. Er empfängt sie abweisend und scheint etwas zu verbergen. Auf sich allein gestellt erkundet Clare die Umgebung und lernt Leandros Neffen Ettore kennen. Clare fühlt sich zu dem einfachen Landarbeiter hingezogen. Ettore lebt in einer völlig anderen Welt, in die Clare einfach nicht hingehört ..... Wenn man den Klappentext liest, meint man dieser Roman handelt von Liebe, Leidenschaft und viel Amore. Aber die Autorin lässt uns in dieser Geschichte tief eintauchen in die gesellschaftlichen Konflikte, die 1921 in Apulien herrschten. Und das war äußerst interessant. Die Autorin hat für viel Spannung gesorgt und manchmal hatte ich beim Lesen richtiges Gänsehautfeeling. Es herrscht hat große Armut und die Armen werden von den Reichen benutzt und ausgebeutet. Aber es ist wirklich erschreckend, was sich daraus entwickelt hat. Und welch großes Leid viele Betroffenen erfahren mussten. Hier ist Leandro, der sich einfach einen Architekten kommen lässt, um sich einen Traum zu erfüllen. Und Clare seine Frau muss auch noch antreten. Doch schnell wird Clare klar, dass die beiden Männer mehr verbindet als die Arbeit. Und dieses Geheimnis sorgt bei mir für ein absolutes Gänsehautfeeling. Die Autorin beschreibt alles so traumhaft und bildlich. Ich sehe Clare und Pip auf dem Gut vor mir. Kann mir Apulien richtig gut vorstellen. Und sehe auch die Armut, die in den Straßen von Goia herrscht. Ein tolle Gesamtpaket. Schicksale, die mich wirklich berührt haben. Eine äußergewöhnliche und interessante Geschichte, die mich gefesselt hat. Das auch mich etwas melancholisch wirkende Cover passt wunderbar. Gerne vergebe ich für diesen tollen Roman 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Italienische Nächte - Katherine Webb

Italienische Nächte

von Katherine Webb

(8)
eBook
8,99
+
=
Das Seehaus - Kate Morton

Das Seehaus

von Kate Morton

(71)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen