Thalia.de
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 06.05.2005
EAN 0093624931126
Genre Jazz
Hersteller Warner Music
Komponist Michael Bublé
Musik (CD)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 15FRUEHLING

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4700037
    Its Time
    von Michael Bublé
    (5)
    Musik (CD)
    12,74 bisher 14,99
  • 34976373
    To Be Loved (Deluxe Edition inkl. 3 Bonustracks)
    von Michael Bublé
    Musik (CD)
    17,09
  • 43837356
    Writings On The Wall (2-Track)
    von Sam Smith
    Musik (Single-CD)
    3,99
  • 36301767
    Crazy Love/Its Time
    von Michael Bublé
    Musik (CD)
    12,19
  • 34615794
    Its A Beautiful Day (2track)
    von Michael Bublé
    Musik (Single-CD)
    3,99
  • 5831863
    Totally Buble
    von Michael Bublé
    Musik (CD)
    8,89
  • 5716122
    Come Fly With Me (DVD & CD)
    von Michael Bublé
    (1)
    Musik (CD & DVD)
    21,49
  • 6101009
    Michael Buble
    von Michael Bublé
    (3)
    Musik (CD)
    15,99
  • 46186011
    Nobody But Me (Deluxe Version)
    von Michael Bublé
    (1)
    Musik (CD)
    12,79
  • 30903515
    Danke für's Zuhören - Best Of
    von Xavier Naidoo
    (9)
    Musik (CD)
    9,99
  • 11339920
    Caught In The Act
    von Michael Bublé
    (4)
    Musik (CD & DVD)
    14,39
  • 32480770
    Hot August Night (Deluxe Edition)
    von Neil Diamond
    Musik (CD)
    18,09
  • 34502868
    To Be Loved
    von Michael Bublé
    (1)
    Musik (CD)
    6,99
  • 47946017
    Bibi & Tina Soundtrack 4.Kinofilm: Tohuwabohu total
    von Bibi und Tina
    Musik (CD)
    9,99 bisher 11,99
  • 52787942
    Divide (Deluxe)
    von Ed Sheeran
    Musik (CD)
    17,39
  • 52694012
    Divide
    von Ed Sheeran
    (1)
    Musik (CD)
    14,99
  • 54192083
    Dein Song 2017
    von Various Artists
    Musik (CD)
    8,39
  • 47946015
    Deluxe-Soundtrack Bibi & Tina 4.Kinofilm: Tohuwabohu total
    von Bibi und Tina
    (2)
    Musik (CD)
    12,99
  • 53742348
    Toggo Music 45
    von Various Artists
    Musik (CD)
    12,99 bisher 15,99
  • 53669639
    We Got Love (Deluxe Edition)
    von The Kelly Family
    (3)
    Musik (CD)
    21,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Weltklasse!
von Gitta aus Essen am 17.06.2006

Nachdem ich eigentlich durch Zufall diese CD gekauft hatte war ich vor kurzem auf einem Konzert von diesem Ausnahmekünstler - das hört man in letzter Zeit oft, ist hier aber ausnahmsweise berechtigt - und es war das beste Konzert in dem ich bisher war. Michael Buble belebt Jazz- und... Nachdem ich eigentlich durch Zufall diese CD gekauft hatte war ich vor kurzem auf einem Konzert von diesem Ausnahmekünstler - das hört man in letzter Zeit oft, ist hier aber ausnahmsweise berechtigt - und es war das beste Konzert in dem ich bisher war. Michael Buble belebt Jazz- und Swing-Klassiker neu und diese CD macht Lust auf Mehr, also vorsicht! Meine absolute Lieblings-CD, weil diese Musik einfach gute Laune macht und entspannt und die Stimme dieses Künstlers jeden Ton trifft und mit der Musik spielt. Vor allem merkt man aber seine Liebe zu dieser Musik!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Perfektes Produkt, professionell präsentiert
von SPASSPREDIGER aus www.spassprediger.de am 06.07.2006

Sicher, Michael Bublés Album weiß zu gefallen. Bei näherem Hinsehen ist das aber gar kein Wunder. Es gibt gute Gründe dafür, dass Bublés Album gefällig ist, und Bublés sängerisches Können hat damit wirklich nur am Rande zu tun. Nehmen wir nur mal einen Song wie "Feelin' Good", der den... Sicher, Michael Bublés Album weiß zu gefallen. Bei näherem Hinsehen ist das aber gar kein Wunder. Es gibt gute Gründe dafür, dass Bublés Album gefällig ist, und Bublés sängerisches Können hat damit wirklich nur am Rande zu tun. Nehmen wir nur mal einen Song wie "Feelin' Good", der den Auftakt für Bublés Album bietet: Wer sich ein bisschen auskennt im Musikgeschehen, der weiß, dass es nicht von ungefähr kommt, wenn "Feelin' Good" an die Titelsongs der James Bond-Filme erinnert. Ein Blick ins Booklet verschafft Klarheit: Mit den Komponisten Leslie Bricusse und Anthony Newley zeichnen nämlich zwei verantwortlich, aus deren Federn die Texte zu einigen der größten Bond-Songs (u. a. "Goldfinger") stammen. "Feelin' Good" ist einfach tolles Songmaterial. Shirley Bassey hätte es genauso zu einem Erfolg gemacht, Tom Jones wäre damit fraglos auch in den Charts gelandet - mit einem Stück wie diesem kann man einfach nicht viel verkehrt machen. Das ist für mich auch die Crux des Albums: Da wird einfach alles vermieden, was in den Augen der breiten Masse verkehrt wirken könnte. Was dabei herauskommt, ist Musik, die einfach jedem gefallen muss. Mit anderen Worten: Muzak. Etwas überspitzt formuliert: Wer Michael Bublé mag, der darf auch mit dem Elvis-Tribute-Album von Helmut Lotti liebäugeln. Beide, der belgische Knödeltenbor wie der kanadische Sinatra-Epigone, sind perfekt inszenierte Schwiegermütterträume. Als solche haben beide sicherlich ihre Daseinsberechtigung, daraus gleich einen musikalischen Status abzuleiten, ist aber wohl etwas zuviel der Ehre. Michael Bublé ist, das gleich vorweg, der mit Abstand bessere Sänger. Allerdings krankt sein Album für mich ... ja, woran eigentlich? Vielleicht daran, dass alles eine Spur zu perfekt ist? "It's Time" ist ein musikalisches Rundum-Sorglos-Paket; von Produzentenlegende David Foster (der, wenn er nicht gerade unter seinem eigenen Label 143 die von ihm produzierten Tonträger von Michael Bublé, den Corrs, Josh Groban und Renee Olstead vermarktet, mit Barbra Streisand, Celine Dion und Whitney Houston zusammenarbeitet) klanglich routiniert aufbereitet und von Michael Bublé, unter dessen Namen die Sache auch vertrieben wird, charmant, talentiert und sympathisch präsentiert. Summa summarum bleibt bei mir der Eindruck zurück, dass ein Album wie "It's Time" vielleicht mehr über den derzeit herrschenden Modegeschmack verrät als über die Qualitäten des Künstlers, der hier Modisches präsentieren darf; und ich sehe das Album eher als Beweis für den Wert professionell betriebener PR-Arbeit: Michael Bublé ist nicht schlecht, aber einen Grund dafür, ein Album wie "It's Time" allzu sehr über den grünen Klee zu loben, sehe ich wirklich nicht. Anders gesagt: Ich halte die Aktie Michael Bublé für überbewertet, und dass dem so ist, daran sind die Medien natürlich alles andere als unschuldig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 2
Hörgenuss pur
von Nicole Hildebrandt aus Ibbenbüren am 17.07.2010
Bewertet: Medium: CD

Michael Bublé ist mittlerweile kein Nachwuchstalent mehr. Spätestens mit diesem Album hat er bewiesen, dass er zu den ganz Großen im Jazz-Bereich gehört. Selten habe ich jemanden gehört, der sich so nach Frank Sinatra anhört. Und trotzdem ist er unvergleichlich. Er macht sein eigenes Ding und hat 100% Wiedererkennungswert.... Michael Bublé ist mittlerweile kein Nachwuchstalent mehr. Spätestens mit diesem Album hat er bewiesen, dass er zu den ganz Großen im Jazz-Bereich gehört. Selten habe ich jemanden gehört, der sich so nach Frank Sinatra anhört. Und trotzdem ist er unvergleichlich. Er macht sein eigenes Ding und hat 100% Wiedererkennungswert. Jedes Lied auf dieser CD ist abwechslungsreich und macht schlicht und einfach Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Its Time

Its Time

von Michael Bublé

(5)
Musik (CD)
15,99
+
=
In The Lonely Hour (Deluxe Edt.)

In The Lonely Hour (Deluxe Edt.)

von Sam Smith

(1)
Musik (CD)
17,49
+
=

für

32,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen