Jahre am Bodensee

Erinnerungen, Betrachtungen, Briefe und Gedichte

Hermann Hesse war ein Weltreisender und zugleich an eine Heimat gebunden. Diese Doppelrolle erlaubte es ihm, seine jeweilige Umgebung und deren Bewohner in ihren Besonderheiten, ihre Landschaft im Laufe der Geschichte und im Wechsel der Jahreszeiten präzise zu erfassen. Besonders intensiv und in überwältigenden literarischen Zeugnissen erwies sich Hermann Hesses Sinn für Orte und Stimmungen am Bodensee. Von 1904 bis 1912 lebte er in Gaienhofen, nachdem ihm sein erster Roman "Peter Camenzind" den literarischen Durchbruch gebracht hatte. In dieser Zeit kamen seine drei Söhne zur Welt, hier baute er sich 1907 sein einziges eigenes Haus, nachdem Jahr für Jahr jene Romane, Erzählungen und Gedichtsammlungen erschienen waren, die seinen frühen Ruhm als einen der eigenwilligsten und einflußreichsten Autoren des 20.Jahrhunderts begründet hatten.
Dieser reich bebilderte Band versammelt alle poetischen und prosaischen Beschäftigungen Hesses mit dieser alten Kulturlandschaft. Eindringlich kommt in Hesses Berichten das Unverwechselbare dieser Region zum Ausdruck: in der ganzen Vielfalt ihrer landschaftlichen und klimatischen Erscheinungsformen vom tiegfelegenen Seeufer bis zu den Spitzen der Alpen. Doch nicht nur das Leben am See im Wechsel der Jahreszeiten, die Menschen und ihren Alltag vergegenwärtigen diese Aufzeichnungen, sondern auch Hesses Erfahrungen beim Gartenbau oder beim Flug in einem der ersten Zeppelin-Luftschiffe.
Das von Volker Michels zusammengestellte Lese- und Bilderbuch zeigt also den Dichter und seine Landschaft – es ist somit ein Buch von und über Hermann Hesse sowie ein Buch zum Reisen mit Hermann Hesse am Bodensee.
Portrait
Hermann Hesse, geb. am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano. Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin. Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.
Volker Michels, geboren 1943, trat nach dem Studium der Medizin und Psychologie 1969 als Lektor für deutsche Literatur in den Suhrkamp und Insel Verlag ein, wo er sich u. a. auch als Herausgeber für zahlreiche Autoren der Gegenwart und Vergangenheit eingesetzt hat.
Insbesondere widmete er sich den Werken und Briefen von Hermann Hesse, dessen literarischen und bildnerischen Nachlass er in mehr als hundert Themenbänden veröffentlicht und 2005 mit der Edition einer zwanzigbändigen Gesamtausgabe abgeschlossen hat.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Volker Michels
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 19.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-17487-5
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 245/179/23 mm
Gewicht 797
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Fotografen Siegfried Lauterwasser, Katharina Lauterwasser
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48639449
    Mal seh'n, wie weit wir kommen
    von Hans Habeck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 65263944
    Wir Wochenendrebellen
    von Mirco Juterczenka
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092670
    Couchsurfing in Russland
    von Stephan Orth
    (8)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 33804786
    Paris-Spaziergänge
    von Hella Broerken
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 15119429
    Gebrauchsanweisung für die Schweiz
    von Thomas Küng
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 2915781
    Irisches Tagebuch
    von Heinrich Böll
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 62244089
    Paris, links der Seine
    von Hanns-Josef Ortheil
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 40993991
    Norwegen der Länge nach
    von Simon Michalowicz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 11412006
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 73314176
    ADAC Reisemagazin / ADAC Reisemagazin Israel
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44066693
    Holland für die Hosentasche
    von Ulrike Grafberger
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 84077783
    Wandern. Radeln. Paddeln.
    von Christine Thürmer
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 39271227
    Gebrauchsanweisung für Finnland
    von Roman Schatz
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 61843738
    Die Donau
    von Nick Thorpe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 56051288
    Irisches Tagebuch
    von Heinrich Böll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 29048278
    Hysterie des Körpers
    von Joey Kelly
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39262519
    Das kuriose Finnland-Buch
    von Bernd Gieseking
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jahre am Bodensee - Hermann Hesse

Jahre am Bodensee

von Hermann Hesse

Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
+
=
Das Hundebuch für Kids - Sandra Bruns

Das Hundebuch für Kids

von Sandra Bruns

Buch (Klappenbroschur)
12,99
+
=

für

40,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen