Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Joe Burkers, Das Einaug

Wildwest-Erzählung

Für den erstmals 1917 erschienenen Band 38 der Gesammelten Werke, HALBBLUT, schuf Karl-May-Verleger Euchar Albrecht Schmid die Erzählung Joe Burkers, das Einaug, indem er das erste Kapitel der Geschichte Ein Ölbrand (Erstdruck 1883 in der Zeitschrift Das Neue Universum) und die Geschichte Die Both Shatters (Erstdruck 1882 in der Zeitschrift Für alle Welt!) miteinander verband. Das literarisch wenig überzeugende zweite Kapitel der erstgenannten Erzählung wurde damals nicht verwendet, weil das darin vorkommende Ölbrand-Motiv schon mehrfach von Karl May eingesetzt worden war und man Wiederholungen innerhalb der Gesammelten Werke vermeiden wollte. Später fanden beide Texte dann doch noch Aufnahme in die Werkausgabe: Die Both Shatters in Band 71 OLD FIREHAND und Ein Ölbrand in Band 80 AUF DER SEE GEFANGEN. Daher ist die Bearbeitung Joe Burkers, das Einaug seit dem 1605. Tausend von Band 38 (1997) nicht mehr in den Gesammelten Werke enthalten.
Portrait
Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb 1912 in Radebeul.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Euchar Albrecht Schmid
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 38 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783780213006
Verlag Karl-May
Dateigröße 1151 KB
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Im Tal des Todes
    von Karl May
    eBook
    9,99
  • Im fernen Westen
    von Karl May
    eBook
    9,99
  • Old Surehand II - Reiseerzählung, Band 15 der Gesammelten Werke
    von Karl May
    eBook
    6,99
  • Ein Indianer kennt keinen Schmerz?
    von Alexander Bernhaut
    eBook
    9,99
  • Winnetou und sein weisser Blutsbruder Old Shatterhand
    von Karl May
    eBook
    15,99
  • Unter Geiern
    von Karl May
    eBook
    6,99
  • Der Weg nach Waterloo
    von Karl May
    eBook
    9,99
  • Die Verschwörung der Schatten
    von Otto Eicke
    eBook
    13,99
  • Der Bowie-Pater
    von Karl May
    eBook
    9,99
  • Der Bowie-Pater
    von Karl May
    eBook
    9,99
  • Mein Hengst Rih
    von Karl May
    eBook
    13,99
  • Durchs wilde Lukullistan
    von Karl May
    eBook
    12,99
  • Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (72)
    eBook
    9,99
  • Die Nightingale Schwestern
    von Donna Douglas
    (5)
    eBook
    8,99
  • Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (49)
    eBook
    9,99
  • Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (36)
    eBook
    11,99
  • Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    7,99
  • Transit
    von Anna Seghers
    eBook
    8,99
  • Die Nightingale Schwestern
    von Donna Douglas
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Joe Burkers, Das Einaug

Joe Burkers, Das Einaug

von Karl May
eBook
0,99
+
=
Gewonnenes Glück, zerronnenes Glück

Gewonnenes Glück, zerronnenes Glück

von Klaus Tiberius Schmidt
eBook
0,00
+
=

für

0,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.