Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Julie & Julia

(21)
Zwei Frauen in unterschiedlichen Zeitaltern und Situationen, die die Liebe zum Essen und ihren Ehemännern verbindet. 1949 entdeckt Julia Child, Frau eines nach Paris versetzten amerikanischen Regierungsangestellten, ihre neue Berufung als Köchin und schließlich auch als Autorin, die viele Jahre an ihrem berühmtesten Buch über die Französische Küche arbeitet. Julie Powell will 2004 diese 524 Rezepte in New York innerhalb eines Jahres nachkochen, dokumentiert diese Mammutaufgabe in einem Blog und wird dadurch berühmt.
Portrait
Nora Ephron (1941-2012) war eine der erfolgreichsten Frauen der Filmindustrie. Ihrer Arbeit als Drehbuchautorin, Regisseurin und/oder Produzentin haben wir so hinreißende Filme zu verdanken wie "Harry und Sally", "Schlaflos in Seattle", "E-Mail für dich", "Silkwood" und "Sodbrennen". Trotz aller Filmerfolge schrieb sie weiterhin für verschiedene namhafte Zeitschriften und war die Autorin von zum Teil sehr persönlichen Essays und Kommentaren, mit denen sie mitten ins Herz und Leben ihrer Leser traf.
Auszeichnung
2010 - Golden Globes:
- Beste Hauptdarstellerin - Komödie/Musical (Meryl Streep)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 11.03.2010
Regisseur Nora Ephron
Sprache Arabisch, Französisch, Türkisch, Englisch, Niederländisch, Deutsch, Norwegisch, Hindi, Dänisch, Finnisch, Schwedisch (Untertitel: Deutsch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Holländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Englisc
EAN 4030521718999
Genre Komödie
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Spieldauer 123 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1, Französisch: DTS HD 5.1
Verkaufsrang 911
Film (Blu-ray)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: LASTMINUTE

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29346651
    Julie & Julia
    (21)
    Film (DVD)
    4,99
  • 31687562
    Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen
    (2)
    Film (DVD)
    5,99
  • 32859601
    Crazy Stupid Love & Kill The Boss
    Film (DVD)
    9,99
  • 16423172
    Miss Pettigrews großer Tag
    (4)
    Film (DVD)
    9,99
  • 17670865
    Sunshine Cleaning
    (2)
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 22425290
    Couchgeflüster
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 18904622
    Die Friseuse
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 14598494
    Der Patriot - Mel Gibson
    Film (Blu-ray)
    14,99
  • 32657905
    Bitte nicht stören
    Film (Blu-ray)
    5,99
  • 16229200
    Was das Herz begehrt
    (8)
    Film (DVD)
    5,99
  • 18904635
    Julie & Julia
    (21)
    Film (DVD)
    6,99
  • 18884635
    Leon - Der Profi [UE]
    (12)
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 18904556
    Toy Story [SE]
    (4)
    Film (Blu-ray)
    19,99
  • 41772241
    Heute bin ich Samba
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 18976801
    Das Massaker von Katyn
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 36480700
    Sieben Jahre in Tibet
    (1)
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 42425957
    Nur eine Stunde Ruhe!
    Film (DVD)
    5,99
  • 23663216
    Notting Hill
    (7)
    Film (DVD)
    4,99
  • 35700064
    Orc Wars
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 33952675
    Wie beim ersten Mal
    (2)
    Film (DVD)
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Atmosphäre pur!“

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein Film, der totale Lust aufs Leben und natürlich auf das Kochen versprüht. Mit seiner warmen Atmosphäre, einer Meryl Streep, die weiß, wie sie ihre Rolle zu spielen hat und ganz vielen Rezepten, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen, ist dieser Film ein Muß für das regnerische Wochenende oder einfach mal zum Seele baumeln Ein Film, der totale Lust aufs Leben und natürlich auf das Kochen versprüht. Mit seiner warmen Atmosphäre, einer Meryl Streep, die weiß, wie sie ihre Rolle zu spielen hat und ganz vielen Rezepten, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen, ist dieser Film ein Muß für das regnerische Wochenende oder einfach mal zum Seele baumeln lassen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie!

„Super Film“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Während des ganzen Films machte sich in meinem Magen ein tiefes Gefühl von Hunger breit. Noch während des Abspanns war ein Sprint in die Küche unumgänglich.
Ein gelungener Film über zwei starke Frauen und ein Talent für superlecker aussehendes Essen.
Während des ganzen Films machte sich in meinem Magen ein tiefes Gefühl von Hunger breit. Noch während des Abspanns war ein Sprint in die Küche unumgänglich.
Ein gelungener Film über zwei starke Frauen und ein Talent für superlecker aussehendes Essen.

„Kein Kochfilm“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Julia Child, für amerikanische Hobbyköche, die Person, die in der Zeit des Siegeszuges von Fast Food in den 50er Jahren mit Lust und Verve die französische Küche nach Amerika brachte.
Einfach wunderbar, wie es Meryl Streep schafft, in die teilweise doch etwas skurille Rolle zu schlüpfen, ihr Leben und Sympathie einzuhauchen. Und ganz
Julia Child, für amerikanische Hobbyköche, die Person, die in der Zeit des Siegeszuges von Fast Food in den 50er Jahren mit Lust und Verve die französische Küche nach Amerika brachte.
Einfach wunderbar, wie es Meryl Streep schafft, in die teilweise doch etwas skurille Rolle zu schlüpfen, ihr Leben und Sympathie einzuhauchen. Und ganz nebenbei, ganz unterschwellig, ein Querschnitt durch die 50er zu zeigen! Ein wunderbarer Film.

„Lebensfreude pur! “

Dagmar Budak, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Charmant, liebenswert, entzückend... Wer Merly Streep, das Kochen, das Essen und vor allem das Leben liebt, wird auch diesen Film lieben. Julia Child – dargestellt von Streep – ist eine Frau, die sich jeder zum Vorbild nehmen sollte. Sie ist der personifizierte Optimismus, die pure Energie und die reine Fröhlichkeit – kurz: Lebensfreude Charmant, liebenswert, entzückend... Wer Merly Streep, das Kochen, das Essen und vor allem das Leben liebt, wird auch diesen Film lieben. Julia Child – dargestellt von Streep – ist eine Frau, die sich jeder zum Vorbild nehmen sollte. Sie ist der personifizierte Optimismus, die pure Energie und die reine Fröhlichkeit – kurz: Lebensfreude pur. Unbedingt anschauen und genießen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
16
3
2
0
0

einfach nur klasse
von Blacky am 16.09.2012

Inhalt: Eine legendäre Köchin bietet einer frustrierten Sekretärin ein neues Lebensrezept. Julie & Julia erzählt zwei wahre Geschichten: die von Julia Child (Meryl Streep), Autorin eines französischen Kochbuch-Klassikers, und die von Julie Powell (Amy Adams), die beschließt, sämtliche 524 Rezepte des Buchs in 365 Tagen nachzukochen und darüber einen Blog... Inhalt: Eine legendäre Köchin bietet einer frustrierten Sekretärin ein neues Lebensrezept. Julie & Julia erzählt zwei wahre Geschichten: die von Julia Child (Meryl Streep), Autorin eines französischen Kochbuch-Klassikers, und die von Julie Powell (Amy Adams), die beschließt, sämtliche 524 Rezepte des Buchs in 365 Tagen nachzukochen und darüber einen Blog zu führen, um eine neue Generation in die Geheimnisse der französischen Kochkunst einzuweihen. Stanley Tucci (Der Teufel trägt Prada) spielt Julies Ehemann unter der Regie von Nora Ephron in dieser köstlichen Komödie voller Lebensfreude, Besessenheit und Butter. Bon appétit! Ein ganz toller Film, der außerdem noch auf Tatsachen beruht. Es wird sowohl aus dem Leben von Julia Child (das um 1949 spielt) als auch von Julie Powell (das um 2002 spielt) berichtet und das im Wechsel. Man stellt einige Parallelen der beiden fest, aber auch Unterschiede. Man erfährt außerdem einiges aus der Welt des Kochens. Ein sehr unterhaltsamer, stellenweise auch sehr witziger Film, den man auch sehr gut mehr als einmal anschauen kann. Einfach nur klasse !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Warmherzig, anrührend, wohltuend: wie ein gutes Essen!
von tancarino aus Düsseldorf am 08.12.2010

Ein wunderschöner Film, der zwei wahre Geschichten miteinander verknüpft. Julia Child, Gattin des Botschaftsmitarbeiters Paul Child durch dessen Versetzung nach Paris nun imnitten bislang unentdeckter Genüsse der französischen Küche ansässig, entdeckt nach erfolglosen Ausflügen in die Hutmacherei und das Kartenspielen letztendlich die Kochkunst. Ein großes Glück für die amerikanische... Ein wunderschöner Film, der zwei wahre Geschichten miteinander verknüpft. Julia Child, Gattin des Botschaftsmitarbeiters Paul Child durch dessen Versetzung nach Paris nun imnitten bislang unentdeckter Genüsse der französischen Küche ansässig, entdeckt nach erfolglosen Ausflügen in die Hutmacherei und das Kartenspielen letztendlich die Kochkunst. Ein großes Glück für die amerikanische Hausfrau, denn Mrs. Child lernt nicht nur, sie beginnt auch mit dem Schreiben eines bislang nie dagewesenen umfangreichen Kochbuches. Der Titel: Mastering The Art Of French Cooking (ungefähr: "Wie beherrsche ich die Kunst der französischen Küche"). Zwei ortsansässige Mitstreiterinnen und Mrs. Child tragen unzählige Originalrezepte zusammen, probieren aus, übertragen selbige vom metrischen ins imperiale Maßsystem und verzweifeln beinahe bei der Suche nach einem Verleger. Die meisten lassen sich durch den schieren Umfang des Werkes abschrecken. Bis auf einen. Und daß dem Buch die Fernsehshow folgt, liegt auf der Hand. In der Jetzt-Zeit, genauer im Jahr 2002, entdeckt die Büroangestellte Julie Powell Julia Child's Kochbuch und beschließt, in einem Jahr 524 Rezepte nachzukochen und dieses in einem Internetblog zu dokumentieren. Mehr und mehr taucht Julie in Julias Leben ein, was durch geschickte Szenen- und Zeitenwechsel gekonnt in Szene gesetzt wird. Küchenkatastrophen, Beziehungskrise und das verkohlte Boeuf Bourguignon sind nur einige der zu umschiffenden Klippen, und es droht immer noch das "Entbeinen der Ente"! Die 1950er und 60er Jahre indes kommen beinahe im Stil eines Kostümfilms daher: Eleganz und Rafinesse in der Garderobe finden ihren Gegenpart in erlesenen Speisen. Fast entströmt dem Bildschirm ein Küchenduft! Ein Film zum Wohlfühlen, Kuscheldecke, Sofa, Kerze und Rotwein. BON APETIT!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
keine haute cuisine
von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2011

Zwar eine ansprechende Verquickung von Handlungssträngen über gut 40 Jahrae hinweg, aber insgesamt doch zu wenig Substanz, so daß am Ende ein leeres Gefühl im Magen bleibt, ohne Appetit auf mehr DAVON zu haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Julie & Julia

Julie & Julia

mit Meryl Streep , Amy Adams , Stanley Tucci , Jane Lynch , Helen Carey

(21)
Film (Blu-ray)
9,99
+
=
Einfach unwiderstehlich - Digital Remastered

Einfach unwiderstehlich - Digital Remastered

Film (Blu-ray)
13,99
+
=

für

23,26

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen