Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kalte Rache - Ein Fall für Schmalenbeck und Paulsen

Kriminalroman

(1)
Wenn nichts ist, wie es scheint: Der Krimi „Kalte Rache – Ein Fall für Schmalenbeck und Paulsen“ von Brigitte Krächan als eBook bei dotbooks.

Mord in Hamburgs angesehener Gesellschaft: Der Geschäftsführer und Erbe der Kaffeerösterei Hansen wird ermordet aufgefunden. Schon bald stellt die Polizei fest, dass das Opfer nach seinem Tod abgeschminkt wurde – hat Ludwig Hansen ein geheimes Doppelleben geführt? Die Kommissare Schmalenbeck und Paulsen ermitteln in alle Richtungen. Eine Zeugin behauptet, in der Mordnacht einen Drogenkurier beim Haus des Opfers gesehen zu haben, doch gleichzeitig rückt auch die Familie Hansen immer mehr in den Fokus der Ermittlungen – denn nicht alle waren mit Ludwigs Geschäftspraktiken einverstanden …

Mysteriöse Familiengeheimnisse, dubiose Verdächtige und dunkle Pfade in die Vergangenheit – der erste nordisch-herbe Fall für das sympathische Ermittlerduo Schmalenbeck und Paulsen.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Kalte Rache – Ein Fall für Schmalenbeck und Paulsen“ von Brigitte Krächan. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 302 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958249905
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1334 KB
Verkaufsrang 11.185
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Puppendoktor
    von Brigitte Aubert
    eBook
    4,99
  • Leichensabbat
    von Rudolf Jagusch
    eBook
    4,99
  • Die Braut im Schnee
    von Jan Seghers
    (11)
    eBook
    9,99
  • Schwarze Wut / Will Trent - Georgia Bd. 7
    von Karin Slaughter
    (16)
    eBook
    9,99
  • Totenfang
    von Simon Beckett
    (76)
    eBook
    9,99
  • Teufelskälte
    von Gard Sveen
    (82)
    eBook
    12,99
  • Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (50)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Ferne Ufer / Outlander Saga Bd.3
    von Diana Gabaldon
    (9)
    eBook
    14,99
  • Lebenslänglich
    von Brigitte Krächan
    eBook
    4,99
  • Mordsleben. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (10)
    eBook
    3,99
  • Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (20)
    eBook
    6,99
  • Die Verlassene
    von Mary Torjussen
    eBook
    8,99
  • Die Toten von Natchez
    von Greg Iles
    eBook
    9,99
  • Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (23)
    eBook
    7,99
  • Der Fänger
    von Andreas Franz, Daniel Holbe
    (11)
    eBook
    9,99
  • Scheinwelten
    von Elke Bergsma
    eBook
    3,99
  • Die Spionin des Königs
    von Heike Eva Schmidt
    eBook
    9,99
  • Mordskuss. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (16)
    eBook
    3,99
  • Das Schweigen von Brodersby
    von Stefanie Ross
    (9)
    eBook
    9,99
  • Hass
    von Arne Dahl
    (8)
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Kalte Rache - Ein Fall für Schmalenbeck und Paulsen

Kalte Rache - Ein Fall für Schmalenbeck und Paulsen

von Brigitte Krächan
(1)
eBook
5,99
+
=
Schmetterlingstod

Schmetterlingstod

von Oliver Becker
eBook
5,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Brandenburg am 29.09.2017

Ludwig Hansen, ein Mitglied er Kaffeeröster-Dynastie, wird tot aufgefunden. Nun muss geklärt werden, ob es ein SM-Unfall oder ein Mord war. Da der Fall in den höchsten Kreisen spielt, wird Ulli mit den Ermittlungen beauftragt, da sie selbst eine von Schmalenbeck ist und nun auch in der geerbten Villa... Ludwig Hansen, ein Mitglied er Kaffeeröster-Dynastie, wird tot aufgefunden. Nun muss geklärt werden, ob es ein SM-Unfall oder ein Mord war. Da der Fall in den höchsten Kreisen spielt, wird Ulli mit den Ermittlungen beauftragt, da sie selbst eine von Schmalenbeck ist und nun auch in der geerbten Villa ihres Vaters wohnt. Man hofft, dass sie dadurch besseren Zugang in diese Kreise bekommt. Ihr Partner, Kommissar Paulsen, ist vom alten Schlag. Er nimmt doch gleichmal einen größeren Schein vom am Tatort versteckten Geld mit. Es ist ein sehr gegensätzliches Ermittlerduo, was aber sehr sympathisch ist und gut zusammenarbeitet. Der Vater des Toten ist ein höchst arroganter Mensch, der Bruder dagegen ist nervös bei der Befragung und scheint vielleicht doch mehr zu wissen, als er zugibt. In der Rechtsmedizin stellt sich dann heraus, dass Ludwig geschminkt war. Die Ermittlungen sollen diskret durchgeführt werden, um das Ansehen der Familie nicht zu schädigen. Als Ulli Ludwigs Mutter und seine Schwägerin zu seinen sexuellen Gepflogenheiten befragt, reagieren beide sehr abweisend und mit der Aussage, dass Ludwig ein Frauenheld war. Es gibt immer wieder Kapitel über Erik Kolbe, dem gefeuerten Chemiker der Firma. Seine Rolle bleibt bis zum Schluss nebulös. Alle Indizien weißen auf Kevin, einem Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen, hin. Paulsen hat sich auf diesen eingeschossen, seine Verhörmethoden sind grenzwertig, was ihm auch fast zum Verhängnis wird. Als Ulli dann durch ihre Recherchen die Zusammenhänge zwischen einigen Personen herstellt, kommt der Fall schnell zum Ende. Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Es begann spannend und ließ sich gut lesen. Ulli wir durch den alten Hansen immer wieder an ihre eigene Vergangenheit und ihren Vater erinnert, mit dem sie keinen Kontakt mehr hätte. Die Beschreibung der Örtlichkeiten und auch etwas Geschichte finde ich gut, wenn es sich nicht über zig Seiten hinzieht. Hier wurde ein guter Maß gefunden. Der Besuch der TransForm Company war sehr ästhetisch beschrieben und ich habe interessante Dinge erfahren. Auch Waltraud fand ich sehr sympathisch. Insgesamt hat mir das Buch sehr gefallen und ich freue mich auf Fortsetzungen.